WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Adrian Beholz dominiert deutschen Freestyle

2015-12-14 10:29:36 - Adi Beholz entscheidet die DWC Freestyle Wertung 2015 vor Mathias Genkel und Tilo Eber für sich.

Adrian Beholz dominiert deutschen Freestyle

Die Saison ist zu Ende und die Jahresrangliste steht. Insgesamt drei Wertungen konnten die Teilnehmer der German Freestyle Battles in diesem Jahr einfahren. An der Spitze steht der Freestyleexperte Adrian Beholz (GER-888)

Die German Freestyle Battles werden alljährlich im Standby-Modus ausgetragen.Erst kurz vor dem Event werden die Freestyler informiert, wo und wann der beste Wind weht! 30-50 Teilnehmer machen sich dann spontan auf den Weg zum ausgeschriebenen Spot. Zu diesen zählten 2015 Fehmarn, Meldorf und Lemkenhafen.

Mit zwei Siegen steht Adrian Beholz verdient an der Spitze der Jahresrangliste 2015. „Ich bin überglücklich und freue mich total auf die neue Saison. 2016 werde ich mit Boards von Patrik an den Start gehen und dann nicht nur im Freestyle, sondern auch im Slalom. Mal Deutscher Meister Overall zu werden ist mein festes Ziel!“

Adrian Beholz dominiert deutschen Freestyle

Mit nur zwei Punkten Abstand folgt Mathias Genkel (GER-984, Patrick, Sailloft). Den dritten Rang sichert sich Tilo Eber (GER-414, JP, NeilPryde).Der Bayer Jakob Munz (GER-151, Hotsails) und Jannes Thomsen (GER-150,Patrik, Sailloft) komplettieren die Top-5)

Organisator Valentin Böckler: „Die Saison war super spannend, wir hatten richtig tolle Events. Leider konnte ich verletzungsbedingt nur an einem GFB teilnehmen, bei dem ich aber einen Dritten Platz einfahren konnte. Nächstes Jahr bin ich dafür hoffentlich bei allen Events selber mit auf dem Wasser. Glückwunsch an Adi, nächstes Jahr wird er es schwerer haben ;) Wir arbeiten bereits jetzt an einigen Verbesserungen für die kommende Saison und hoffen wieder auf einige windige Wochenenden an optimalen Spots.“








NEWS


Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer

Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer 19.4.2018 - Das beliebte Windsurf Kids Camp by Vincent Langer geht in das sechste Jahr. ...

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares 17.4.2018 - Vom 2. bis 5. Mai 2018 findet in Spanien der zweite offizielle PWA Nachwuchs-Worldcup statt. ...

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85 16.4.2018 - Das WH FLIGHT ALU 85 ist das fortschrittlichste Aluminium-Foil von RRD. ...

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018 14.4.2018 - Dein Keller ist überfüllt? Übernächstes Wochenende findet der Flohm ...

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018 12.4.2018 - Stelle dir dein Traum-Rigg zusammen und bekomme 60€ geschenkt! ...

Neu von ION: Onyx Series 2018

Neu von ION: Onyx Series 2018 11.4.2018 - Ein Anzug, drei Versionen. Welche nimmst du? ...

Thomas Traversa neu bei K4 Fins

Thomas Traversa neu bei K4 Fins 9.4.2018 - Der französische Wave-Superstar fährt nun offiziell mit den gelben Plastik-Finnen von K4. ...

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko 6.4.2018 - Nur die Mutigsten gingen gestern auf's Wasser. ...

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko 4.4.2018 - Lina Erpenstein: "Es war eher ein Naturspektakel zum Zuschauen als Bedingungen ...

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert 1.4.2018 - Antoine Martin sichert sich seinen ersten Event-Sieg bei sechs Meter Welle und 40 Knoten Wind. ...

IWT Marokko 2018: Takara Ishii gewinnt die Youth Division

IWT Marokko 2018: Takara Ishii gewinnt die Youth Division 31.3.2018 - Scott Shoemaker siegt bei den Grand Mastern. Keine Überraschungen in der Pro D ...

IWT Marokko 2018: Amateure und Youth kurz vor Finale

IWT Marokko 2018: Amateure und Youth kurz vor Finale 30.3.2018 - Starke Action auch ohne Profis auf dem Wasser! ...

IWT Marokko 2018: Youth und Masters eröffnen den Contest

IWT Marokko 2018: Youth und Masters eröffnen den Contest 28.3.2018 - Gleich am ersten Tag des IWT Tourstops in Marokko gab es Action von den Amateur ...
Weitere News