WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Arbeite an den schönsten Plätzen der Welt

2017-10-13 18:04:31 - Der VDWS macht dich fit für den Traum-Job Surflehrer.

Arbeite an den schönsten Plätzen der Welt

Für wen ist eine VDWS Windsurf Instruktoren Ausbildung eigentlich gedacht? Bin ich zu alt? Zu jung? Solche oder ähnliche Fragen mag sich der potentielle Windsurflehrer stellen, wenn er sein Hobby zum Beruf machen und an den schönsten (Surf-)Orten der Welt leben und arbeiten möchte.

Befragt man den VDWS gibt es hier in der Tat nur wenige Be- oder Einschränkungen. Aus Sicht des VDWS Lehrteams, das während der 8-tägigen Ausbildungslehrgängen jeden einzelnen Teilnehmer gut kennenlernt und man gemeinsam eine (arbeits-)intensive Zeit verbringt, ist das Profil des potentiellen neuen Windsurflehrers deutlich schärfer.

Arbeite an den schönsten Plätzen der Welt

„Bezeichnend ist, dass das Gros der Lehrgangsteilnehmer gerade in der zurückliegenden Saison 2017 deutlich jünger geworden ist, als in den Jahren zuvor“. Bereits nach dem Schulabschluss, oder während des Studiums scheint der Beliebtheitsgrad des Windsurflehrerjobs kontinuierlich anzusteigen. Eine große, zweite Gruppe sind die Interessenten, die eigentlich schon Berufserfahrung gesammelt haben, aus den verschiedensten Gründen ihrem gelernten Beruf den Rücken kehren und sich noch einmal neu ausrichtend wollen. Hier variiert das durchschnittliche Alter zwischen 35 und 50 Jahren.

„Bei den genannten Gruppen ist die Grundmotivation zur Teilnahme an einer VDWS Windsurflehrerausbildung in der Regel sehr hoch und liegt in der Liebe und Begeisterung zum Windsurfsport verankert. In der Differenzierung der Gruppen ist zu erkennen, dass die Motivation der Berufsneueinsteiger dabei eher in der Suche nach einem Ausgleich zur Ausbildung oder zum Studium liegt, während die Motivation der Berufsumsteiger eher in einer echten Alternative zum bisherigen Job zu finden ist. Während den Einsteigern das Lernen vor und die Prüfungen während des Lehrgangs eher leichter fallen, tun sich die berufserfahrenen Kollegen damit im Schnitt ein bisschen schwerer, kompensieren dieses „Defizit“ allerdings durch ihre deutlich zielgerichtetere Motivation".


Arbeite an den schönsten Plätzen der Welt

Mehr Infos gibt es hier.








NEWS


RRD X-FIRE V10: Das Board des nächsten Weltmeisters?

RRD X-FIRE V10: Das Board des nächsten Weltmeisters? 17.11.2017 - Ab sofort ist die neue Slalom-Maschine von Antoine Albeau im Shop erhältlich. ...

Steffi Wahl fährt jetzt Windflüchter Surfboards

Steffi Wahl fährt jetzt Windflüchter Surfboards 15.11.2017 - Deutschlands Top-Waveriderin ist ab sofort nicht mehr auf den Boards von Patrik, so ...

Update vom Kanal: Laufer und Asmussen wollen Rekord brechen

Update vom Kanal: Laufer und Asmussen wollen Rekord brechen 13.11.2017 - Andy Laufer und Gunnar Asmussen wollen in Namibia den deutschen Rekord von Christ ...

PWA 2018: Neuer Wave-Tourstop und Zusammenarbeit mit IWT

PWA 2018: Neuer Wave-Tourstop und Zusammenarbeit mit IWT 10.11.2017 - Headjudge Duncan Coombs hat ein paar Einblicke in die Zukunft der Word Tour gegeben. ...

Gratis Surf-Film während des Aloha Classics

Gratis Surf-Film während des Aloha Classics 5.11.2017 - Blackwaters, die Dokumentation über Morgan Noireaux könnt ihr hier angucken. ...

Rolex World Sailor of the Year 2017: Sarah-Quita Offringa nominiert

Rolex World Sailor of the Year 2017: Sarah-Quita Offringa nominiert 4.11.2017 - Sarah-Quita könnte die wichtigste Trophäe der Segel-Welt gewinn ...

Neu von Fanatic: Foil Flow H9

Neu von Fanatic: Foil Flow H9 2.11.2017 - Fanatic bringt ein einsteigerfreundliches Foil auf den Markt. ...

BIC Techno 293 Weltmeisterschaft 2017

BIC Techno 293 Weltmeisterschaft 2017 31.10.2017 - Israel ist erfolgreichste Nation bei der WM in Spanien. Die beiden deutschen Teilnehmer verfehlen ihr Z ...

Bald erhältlich: RRD Compact Wave

Bald erhältlich: RRD Compact Wave 29.10.2017 - Das erste Windsurf-Rigg, was in einen Rucksack passt. ...

Go für GFB Lemkenhafen 2017

Go für GFB Lemkenhafen 2017 26.10.2017 - Diesen Samstag findet das letzte German Freestyle Battle der Saison statt. ...

Aloha Classic 2017 wird PWA Qualifier Event

Aloha Classic 2017 wird PWA Qualifier Event 25.10.2017 - Zwar immer noch kein Worldcup aber immerhin Preisgeld und Qualifier Status. ...

Steven Van Broeckhoven verletzt

Steven Van Broeckhoven verletzt 24.10.2017 - Der belgische Freestyler musste sich wegen seinem Knöchel erneut unter das Messer legen. ...

Leon Jamaer gewinnt Wave-Contest in Holland

Leon Jamaer gewinnt Wave-Contest in Holland 23.10.2017 - Der Kieler gewinnt "Die Schlacht von Domburg". ...
Weitere News