WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

AWT wird zur International Windsurfing Tour

2016-12-14 09:31:52 - Neues Jahr, neuer Name: Die American Windsurfing Tour benennt sich um.

AWT wird zur International Windsurfing Tour

Vor sieben Jahren wurde die American Windsurfing Tour von Sam Bittner gegründet. Seitdem ist die Pro-Am-Wavetour stetig gewachsen. Dabei beschränkte sich die Tour später nicht mehr nur auf die USA sondern organisierte auch einzelne Events in Südamerika. Für das nächste Jahr sind jedoch schon fünf von zehn Tourstops außerhalb der Vereinigten Staaten. Daher auch der Namenswechsel: Aus der AWT wird nun die IWT, die "International Windsurfing Tour". 2017 wird die IWT neben den angestammten US-Events (North Carolina, Kalifornien, Hawaii und Oregon) auch Contests in Marokko, Mexiko und Peru durchführen. Mit Barbados und Chile kommen zwei neue Tourstops dazu.

AWT wird zur International Windsurfing Tour

Das Erfolgsrezept der IWT überzeugt. Jeder darf mitfahren: Ob jung, ob alt, ob Profi oder Wave-Einsteiger. 2016 haben ganze 373 unterschiedliche Windsurfer an den sieben unterschiedlichen, familiär gehaltenen Events teilgenommen. Nächstes Jahr werden es sicher noch mehr werden. Aber ob dabei der ausgerechnet der neue Name hilft, wagen wir zu bezweifeln.


AWT wird zur International Windsurfing Tour

Mehr Infos gibt es hier.








NEWS


Balz Müller zu mb-Boards

Balz Müller zu mb-Boards 19.1.2018 - Der schmerzbefreite Schweizer wechselt damit zu einer äußerst interessanten Marke, die mit Peanut-Sh ...

Gun Sails sichert sich Steven van Broeckhoven

Gun Sails sichert sich Steven van Broeckhoven 18.1.2018 - Nach sechs Jahren mit den Wizards von Neilpryde wird der belgische Freestyler von nun an mit de ...

Limitierter RSBC-Hoody ab Februar im Handel

Limitierter RSBC-Hoody ab Februar im Handel 17.1.2018 - Wer auch abseits des Wassers Flagge für den Red Bull Storm Chase zeigen will, wird bei NP f& ...

Naish, Dunkerbeck, Flessner: Viel Prominenz auf der boot 2018

Naish, Dunkerbeck, Flessner: Viel Prominenz auf der boot 2018 15.1.2018 - Für Windsurf-Prominenz ist gesorgt! Auch in diesem Jahr wird die boot D&uu ...

Pascal Toselli wechselt zu JP

Pascal Toselli wechselt zu JP 14.1.2018 - Der Franzose verlässt damit die italienische Boardschmiede von 99NoveNove. ...

Jobangebot von Boards & More

Jobangebot von Boards & More 11.1.2018 - Boards & More (Fanatic, North Sails, ION) sucht einen neuen Mitarbeiter im Customer Service! ...

99NoveNove verpflichtet Ben van der Steen und Maciek Rutkowski

99NoveNove verpflichtet Ben van der Steen und Maciek Rutkowski 9.1.2018 - Gleich zwei neue Racer gehen nächstes Jahr für die Italiener an den ...

Dany Bruch und Dieter van der Eyken verlassen Starboard

Dany Bruch und Dieter van der Eyken verlassen Starboard 3.1.2018 - Der deutsche Waverider hat noch keinen neuen Boardsponsor, der belgische Freestyle-We ...

Matteo Iachino wechselt zu Severne

Matteo Iachino wechselt zu Severne 3.1.2018 - Das "Black Team" von Point7 verliert damit den Weltmeister von 2016. ...

Kai Lenny verlässt Naish

Kai Lenny verlässt Naish 3.1.2018 - Der wohl begabteste Waterman unserer Zeit verlässt damit die Marke seines Mentors Robby Naish. ...

Surfschule Bodensee sucht Stationsleitung für 2018

Surfschule Bodensee sucht Stationsleitung für 2018 2.1.2018 - Für die Sommersaison an Deutschlands größtem See werden noch Surflehr ...

Miller Surf-Skates 2018 noch umfangreicher

Miller Surf-Skates 2018 noch umfangreicher 31.12.2017 - Nach einem erfolgreichem Jahr erweitert die Surf-Skatemarke Miller 2018 nun die Range! ...

TWS Windsurf-Center verlost Windsurfmaterial-Miete

TWS Windsurf-Center verlost Windsurfmaterial-Miete 26.12.2017 - Tenerife Windsurf Solution hat eine neue Webseite und verlost zwei mal sechs Tage high-end ...
Weitere News