WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag

2017-10-18 07:56:05 - Die größte Windsurf-Klasse der Welt sucht seine Weltmeister. Im spanischen Salou gehen über 330 Nachwuchsracer an den Start.

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag

Vom 21. bis 28. Oktober kämpfen über 330 Athleten aus der ganzen Welt in Katalonien um die WM-Titel. Neben den vielen erwarteten Athleten aus Europa sind ebenfalls einige Sportler aus Israel, Oman, Hong Kong, Japan, Singapur, Brasilien, Argentinienund Venezuela mit dabei.
Aus Deutschland reisen nur Felix Kupky und Eike Drawe aus Berlin zur WM. Beide Nachwuchsathleten gelten als Hoffnungsträger, um sich eines Tages bis zu den Olympischen Spielen vorzuarbeiten.
Eikes Meinung über diese WM: "Es ist immer wieder aufregend mit so vielen Sportlern auf dem Wasser zu sein. Felix und ich versuchen uns für das Goldfleet, also der schnelleren Hälfte des Starterfeldes, zu qualifizieren. Es wird eher Schwach- bis Mittelwind erwartet, sodass wir uns schon jetzt auf sehr anstrengende Pump-Wettfahrten einstellen müssen."

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag
Eike Drawe

Das Bic-Techno T293 ist das olympische Nachwuchsboard. Mit einheitlichem Material, bei dem die Segelgröße je nach Altersklasse limitiert ist, können Jugendliche vom Anfänger bis zum erfahrenen Regattasurfer ihr Rennen fahren. Es ist sowohl bei schwachem Wind als auch bei 30 Knoten mit einem Segel und einem Board einfach zu fahren. Nicht nur Olympiakandidaten, sondern auch Formularacing-, Raceboard- und auch Slalomeinsteiger profitieren am Anfang ihrer Karriere von dieser Raceklasse, da hier Grundlagen des Regattageschehens trainiert werden können.


Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag
Felix Kupky

Alle weiteren Infos findet Ihr hier.








NEWS


Surf-Bundesliga 2018 in den Startlöchern

Surf-Bundesliga 2018 in den Startlöchern 20.4.2018 - Über 100 deutsche Longboard-Piloten auch 2018 wieder in der Surf-Bundesliga am Start. ...

Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer

Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer 19.4.2018 - Das beliebte Windsurf Kids Camp by Vincent Langer geht in das sechste Jahr. ...

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares 17.4.2018 - Vom 2. bis 5. Mai 2018 findet in Spanien der zweite offizielle PWA Nachwuchs-Worldcup statt. ...

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85 16.4.2018 - Das WH FLIGHT ALU 85 ist das fortschrittlichste Aluminium-Foil von RRD. ...

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018 14.4.2018 - Dein Keller ist überfüllt? Übernächstes Wochenende findet der Flohm ...

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018 12.4.2018 - Stelle dir dein Traum-Rigg zusammen und bekomme 60€ geschenkt! ...

Neu von ION: Onyx Series 2018

Neu von ION: Onyx Series 2018 11.4.2018 - Ein Anzug, drei Versionen. Welche nimmst du? ...

Thomas Traversa neu bei K4 Fins

Thomas Traversa neu bei K4 Fins 9.4.2018 - Der französische Wave-Superstar fährt nun offiziell mit den gelben Plastik-Finnen von K4. ...

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko 6.4.2018 - Nur die Mutigsten gingen gestern auf's Wasser. ...

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko 4.4.2018 - Lina Erpenstein: "Es war eher ein Naturspektakel zum Zuschauen als Bedingungen ...

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert 1.4.2018 - Antoine Martin sichert sich seinen ersten Event-Sieg bei sechs Meter Welle und 40 Knoten Wind. ...

IWT Marokko 2018: Takara Ishii gewinnt die Youth Division

IWT Marokko 2018: Takara Ishii gewinnt die Youth Division 31.3.2018 - Scott Shoemaker siegt bei den Grand Mastern. Keine Überraschungen in der Pro D ...

IWT Marokko 2018: Amateure und Youth kurz vor Finale

IWT Marokko 2018: Amateure und Youth kurz vor Finale 30.3.2018 - Starke Action auch ohne Profis auf dem Wasser! ...
Weitere News