WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Coldwater Charity Challenge 2016

2016-09-26 17:09:20 - Die hanseatischen Wellenreiter paddeln am Samstag den 8. Oktober für den guten Zweck! Jetzt anmelden und mitmachen.

Coldwater Charity Challenge 2016

Vor der Kulisse des Planetariums springen am Samstag, 8. Oktober 2016 wieder rund 40 Wellenreiter mit ihren Brettern in das kalte Wasser des Stadtparksees in Hamburg. Du willst dabei sein? Dann melde dich jetzt an!

Coldwater Charity Challenge 2016

Bereits zum 9. Mal paddeln die Teilnehmer der Coldwater Charity Challenge für den guten Zweck. Das Geld kommt den Projekten „Therapeutisches Wellenreiten" der Syltklinik sowie LuFISch e.V. zu Gute. Beim „Therapeutisches Wellenreiten" wird an Krebs erkrankten Kindern mit Surfen Ausdauer, Gleichgewicht und Spaß am Leben zurückgegeben. Bei LuFISch können Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien sowie Flüchtlinge und Kinder mit Handicaps kostenlos Schwimmen lernen. Im vergangenen Jahr konnten sich die Verantwortlichen der Projekte über insgesamt 14.500 Euro freuen, dieses Jahr soll die Summe natürlich wieder getoppt werden.


Coldwater Charity Challenge 2016

Bei der Coldwater Charity Challenge geht es darum, innerhalb von zwei Stunden möglichst viele Runden auf und rund um den Hamburger Stadtparksee zurückzulegen - die halbe Distanz wird gepaddelt, die übrige gelaufen. Jeder von den Teilnehmern hat im Vorfeld Freunde und Verwandte gebeten, pro geschaffter Runde Geld zu spenden.

Anmelden könnt ihr euch hier.

9. Coldwater Charity Challenge
Samstag, 8. Oktober 2016
13-15 Uhr, Treffen 12 Uhr
Stadtparksee Hamburg









NEWS


RRD baut Foil-Board

RRD baut Foil-Board 22.4.2017 - Neu im Roberto Ricci Line-Up ist ein Hydrofoil-Spezialist. ...

Bei ION wird's heiß

Bei ION wird's heiß 20.4.2017 - Und damit sind nicht die Temperaturen gemeint. ...

Handlings-Wunder für See und Meer

Handlings-Wunder für See und Meer 18.4.2017 - Das neue Matrix von Gaastra ist Plug-and-Play par excellence. ...

Severne Masten ohne Angabe zum Carbon-Anteil

Severne Masten ohne Angabe zum Carbon-Anteil 17.4.2017 - Bei den neuen Masten von Severne wird nur nach Gewicht differenziert. ...

Monster-März beim Bayrischen Speedkini

Monster-März beim Bayrischen Speedkini 16.4.2017 - Jeden Tag Druck im Segel! So einen März hatte der Speedkini noch nie. ...

Schicke neue Webseite von bsp media

Schicke neue Webseite von bsp media 14.4.2017 - Die Macher der Red Bull Storm Chase haben einen neuen Internetauftritt. ...

Neue Slalom-Carbonfinne von Maui Ultra Fins

Neue Slalom-Carbonfinne von Maui Ultra Fins 12.4.2017 - Die deutsche Finnen-Marke bringt eine High-End-Finne für Worldcup-Profis mit maximalem Speed ...

IWT Marokko: Noch Plätze frei

IWT Marokko: Noch Plätze frei 11.4.2017 - Deine Chance an dem Wave-Contest teilzunehmen. ...

Masthero: GoPro-Halterung für den Mast

Masthero: GoPro-Halterung für den Mast 10.4.2017 - Nimm' deine Moves aus der Vogelperspektive auf! ...

Vincent Langer fährt ab sofort VW

Vincent Langer fährt ab sofort VW 9.4.2017 - Fetter Sponsor-Deal für den deutschen Vorzeige-Racer. ...

ION bringt den Long-John zurück

ION bringt den Long-John zurück 6.4.2017 - Liebhaber des Klassikers unter den Neoprenanzügen können aufatmen. ...