WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Das neue RRD Fireride ist foil-ready

2017-03-23 14:10:11 - RRD hat seinen Freerider aufgefrischt. Vielseitigkeit und maximaler Spaß standen im Vordergrund.

Das neue RRD Fireride ist foil-ready

Der neue, moderne Freerider von RRD, das "Fireride", ist nun erhältlich. Das Fireride ist unkompliziert soll von jedem gefahren werden können. Es kommt in zwei Größen: 135 Liter und 155 Liter. Die Volumen-Verteilung und die Fußschlaufen-Konfiguration wurden im Vergleich zum Vorgängerboard verbessert. Im Gegensatz zum Freemove-Board dem "Firemove" von RRD ist das Board etwas länger und schmaler, aber dafür dicker. So soll es in wirklich allen Bedingungen fahrbar sein – mit großen Freeride-Segeln und auch mit kleinen Segeln für den noch nicht so geübten Windsurfer. Durch das Unterwasserschiff zieht sich ein V mit Doppelkonkaven. Das Tail hingegen ist flach. So wird die Stabilität erhöht, frühes Angleiten garantiert und die Halse vereinfacht. Die dicken Kanten von vorne bis hinten verringern die seitliche Abdrift, reduzieren den Widerstand und verbessern den Auftrieb. Außerdem hat RRD das Board zukunftssicher gestaltet: Sowohl in der Wood, als auch in der LTD Bauweise kommt das Board mit einer Foil Box. Mann kann sich also unabhängig von der mitgelieferten Finne sogar ein Foil unterschnallen.

Mehr Infos zum Fireride gibt es hier.

Das neue RRD Fireride ist foil-ready








NEWS


Alessio Stillrich mit Horrorverletzung

Alessio Stillrich mit Horrorverletzung 23.1.2018 - Der Deutsche zog sich bei einer missglückten Aerial-Landung eine Unterschenkelfraktur zu und ist ...

VDWS bei der boot 2018

VDWS bei der boot 2018 22.1.2018 - Ebenfalls auf der boot 2018: Der VDWS mit spannenden Attraktionen. ...

Balz Müller zu mb-Boards

Balz Müller zu mb-Boards 19.1.2018 - Der schmerzbefreite Schweizer wechselt damit zu einer äußerst interessanten Marke, die mit Peanut-Sh ...

Gun Sails sichert sich Steven van Broeckhoven

Gun Sails sichert sich Steven van Broeckhoven 18.1.2018 - Nach sechs Jahren mit den Wizards von Neilpryde wird der belgische Freestyler von nun an mit de ...

Limitierter RSBC-Hoody ab Februar im Handel

Limitierter RSBC-Hoody ab Februar im Handel 17.1.2018 - Wer auch abseits des Wassers Flagge für den Red Bull Storm Chase zeigen will, wird bei NP f& ...

Naish, Dunkerbeck, Flessner: Viel Prominenz auf der boot 2018

Naish, Dunkerbeck, Flessner: Viel Prominenz auf der boot 2018 15.1.2018 - Für Windsurf-Prominenz ist gesorgt! Auch in diesem Jahr wird die boot D&uu ...

Pascal Toselli wechselt zu JP

Pascal Toselli wechselt zu JP 14.1.2018 - Der Franzose verlässt damit die italienische Boardschmiede von 99NoveNove. ...

Jobangebot von Boards & More

Jobangebot von Boards & More 11.1.2018 - Boards & More (Fanatic, North Sails, ION) sucht einen neuen Mitarbeiter im Customer Service! ...

99NoveNove verpflichtet Ben van der Steen und Maciek Rutkowski

99NoveNove verpflichtet Ben van der Steen und Maciek Rutkowski 9.1.2018 - Gleich zwei neue Racer gehen nächstes Jahr für die Italiener an den ...

Dany Bruch und Dieter van der Eyken verlassen Starboard

Dany Bruch und Dieter van der Eyken verlassen Starboard 3.1.2018 - Der deutsche Waverider hat noch keinen neuen Boardsponsor, der belgische Freestyle-We ...

Matteo Iachino wechselt zu Severne

Matteo Iachino wechselt zu Severne 3.1.2018 - Das "Black Team" von Point7 verliert damit den Weltmeister von 2016. ...

Kai Lenny verlässt Naish

Kai Lenny verlässt Naish 3.1.2018 - Der wohl begabteste Waterman unserer Zeit verlässt damit die Marke seines Mentors Robby Naish. ...

Surfschule Bodensee sucht Stationsleitung für 2018

Surfschule Bodensee sucht Stationsleitung für 2018 2.1.2018 - Für die Sommersaison an Deutschlands größtem See werden noch Surflehr ...
Weitere News