WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Die ersten Storm Chase Kandidaten stehen fest

2016-11-16 12:50:26 - Antoine Martin und Adam Lewis sind die ersten beiden Storm Chaser. Hier gibt's ihre Bewerbungsvideos.

Die ersten Storm Chase Kandidaten stehen fest

Nach der offenen Bewerbungsphase geht mit der Red Bull Storm Chase das spektakulärste Windsurf-Projekt der Welt in die nächste Runde. Eine Experten-Crew wählt gerade unter allen Einsendungen die Kandidaten für die dritte Auflage des Events aus. Mit dabei sind auf jeden Fall wieder die Finalisten Thomas Traversa, Marcilio Browne und die beiden Deutschen Dany Bruch und Leon Jamaer, die diese Saison beide in den Top-10 der Worldtour abschlossen. Nun wurden die ersten zwei Nominierungen für die verbliebenen vier Plätze veröffentlicht. Wenn der perfekte Sturm auf einen beliebigen Spot der nördlichen Hemisphäre trifft, sitzen sie mit im Boot: Der Franzose Antoine Martin und Adam Lewis aus England. Antoine Martin sorgte nach seinem Aus beim Worldcup auf Teneriffa für große Augen, als er sich in einer Free-Session direkt neben der Contest-Area gleich zwei Mal in einen extrem schnell rotierten Double Pushloop warf – diesen Move hat bisher noch niemand ernsthaft versucht oder stehen können. Aber auch in großen Wellen ist er eine Wucht, was er zusammen mit Camille Juban in der Monster-Welle Teahupoo auf Tahiti bewies. Für England geht Adam Lewis an den Start. Der Brite geht in seiner Heimat regelmäßig Sturm-Surfen und kennt auch die massiven Brecher vor Irland wie seine Westentasche. Dank seiner Wahlheimat Teneriffa können wir uns auch auf knochentrockene Doubles gefasst machen. Unten findet ihr die Bewerbungs-Videos der beiden Storm Chase Kandidaten.

Die ersten Storm Chase Kandidaten stehen fest



Die ersten Storm Chase Kandidaten stehen fest



Alle weiteren Infos gibt es hier.

Fotos: Red Bull Storm Chase








NEWS


GFB Rügen Suhrendorf 2017 naht

GFB Rügen Suhrendorf 2017 naht 23.6.2017 - Die Windvorhersage für das Wochenende 24. bis 25. Juni 2017 hat sich soweit stabilisiert, dass das V ...

Valentin Böckler ist 'Weltmeister'!

Valentin Böckler ist 'Weltmeister'! 23.6.2017 - Der Hamburger Valentin Böckler gewinnt den Winch-Windsurf-Contest im Bootshafen Kiel. ...

Neue Regatta-Serie: Techno Cup 2017

Neue Regatta-Serie: Techno Cup 2017 19.6.2017 - Die Nachwuchs-Challenge des DWSV auf dem Techno293. Drei Altersklassen, ein Board. ...

Gunnar Asmussen gewinnt den DWC Grömitz

Gunnar Asmussen gewinnt den DWC Grömitz 18.6.2017 - Nach zwei actionreichen Tagen steht der Flensburger als Gesamtsieger vor Vincent Langer und Denn ...

Nico Prien überzeugt im Racing beim DWC Grömitz

Nico Prien überzeugt im Racing beim DWC Grömitz 17.6.2017 - Nach dem gestrigen Slalom-Tag wurde heute mit den Formulaboards um die Wette geheiz ...

Vincent Langer legt beim DWC Grömitz vor

Vincent Langer legt beim DWC Grömitz vor 16.6.2017 - Der frisch gekürte Formula-Weltmeister lässt in der ersten Slalom-Elimination Gunnar ...

Windsurf Kids Camp beim Surf Festival Fehmarn 2017

Windsurf Kids Camp beim Surf Festival Fehmarn 2017 15.6.2017 - Formula-Weltmeister Vincent Langer pusht den Windsurf-Nachwuchs. ...

Update: Windsurfing `round Europe

Update: Windsurfing `round Europe 15.6.2017 - Jono Dunnet surft um Europa. Ein kurzer Zwischenbericht. ...

Zehn Tage Extremsport im Microsoft Surface OCEAN Funpark

Zehn Tage Extremsport im Microsoft Surface OCEAN Funpark 14.6.2017 - Vom 16. bis 25. Juni 2017 wird es im Kieler Bootshafen wieder jede Menge Action gebe ...

Int. Deutsche Meisterschaft 2017

Int. Deutsche Meisterschaft 2017 14.6.2017 - Der Altmühlsee in Bayern war in diesem Jahr Austragungsort. Der Großenbroder Andre Hartung gewinn ...

Severne mit neuartigem Freeride-Board

Severne mit neuartigem Freeride-Board 13.6.2017 - Der Fox soll die besten Vorzüge aus Slalom und Freestylewave vereinen. ...