WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

DWC 2016: Langer gewinnt auch letzten Tourstopp

2016-08-14 18:10:56 - Lupenreine Siegesserie des alten und deutschen Meisters: Vincent Langer gewinnt den DWC in Schönberg und damit jeden einzelnen Stopp, an dem er teilnahm!

DWC 2016: Langer gewinnt auch letzten Tourstopp

Der bärtige Kieler war dieses Jahr einfach nicht aufzuhalten. Zwar konnten Nico Prien, Gunnar Asmussen und Co. ab und an den deutschen Slalom-Gott besiegen, am Ende jedes DCW-Events, bei dem Langer mitfuhr, stand dieser dennoch ganz oben auf der dreistufigen Treppe und köpfte die Schampusflaschen.
So auch in Schönberg, wo heute der letzt Akt der Deutschen Windsurf Tour zu Ende ging – und damit eine durchaus ereignisreiche Saison.

Auch an dem Ostseestrand konnte sich der deutsche Spitzenfahrer GER-1 sowohl in der Disziplin Slalom als auch im Racing den Sieg sichern. Mit dem Gesamttriumph bei der Finalveranstaltung am Schönberger Strand krönte Langer damit eine sensationelle Saison.

„Besser hätte es nicht laufen können!“ grinste der Sieger nach dem Saisonabschluss über beide Ohren. „Ich konnte alle DWCs, an denen ich teilgenommen habe, gewinnen. Außerdem bin ich zum vierten Mal Deutscher Meister geworden und konnte meinen Slalom-Weltmeistertitel verteidigen. Ich bin super glücklich, aber auch erschöpft. Nun freue ich mich auf die Erholung nach einer anstrengenden Saison.“

DWC 2016: Langer gewinnt auch letzten Tourstopp

Da Langer drei von vier Racings am Freitag gewann und auch am Samstag Sieger nach Punkten im Slalom wurde, ist er ebenfalls Spitzenreiter im Overall. In der Gesamtwertung werden die Ergebnisse der beiden Disziplinen kombiniert.
Nico Prien sichert sich mit Platz zwei im Slalom und Platz drei im Racing den zweitbesten Platz in der Overallliste. „Ich freue mich, dass es so gut gelaufen ist. Die Regatta in meinem Heimatrevier ist etwas Besonderes für mich. Umso schöner, dass ich zu Hause in beiden Disziplinen einen starken Saisonabschluss erreichen konnte.“ sagt Nico Prien.
Neben den Herren starteten auch zahlreiche jugendliche Nachwuchstalente beim Deutschen Windsurf Cup. Bester Athlet in der Alterskategorie U-17 wurde der Kieler Kai Paustian. Luis Ponseti erreichte den ersten Platz bei den Teilnehmern unter 20 Jahren. Bester Grandmaster (Ü-45) beim DWC Schönberg wurde Uwe Sülter. Unter den Neueinsteigern sicherte sich Lasse Mannsbarth die Spitzensposition. Die beste Dame im Feld wurde die Amerikanerin Alara Baykent.

Für alle DWCler heißt es nun: regenerieren. Nach einer kurzen aber anspruchsvollen Saison werden nun kurzzeitig die Füße hochgelegt, ehe es schon bald in die Vorbereitung für andere Events geht.

Außerdem warten die Fahrer nun noch final auf die Jahresgesamtranglisten 2016. Diese werden von den Organisatoren zeitnah veröffentlicht. Wir werden berichten. Stay tuned!


DWC 2016: Langer gewinnt auch letzten Tourstopp

Fotos: CW / Mediahouse.one GmbH








NEWS


Jobangebot in der Windsurfbranche

Jobangebot in der Windsurfbranche 19.10.2017 - Boards & More (Fanatic, North Sails, Ion) sucht einen neuen Mitarbeiter im Customer Service! ...

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag 18.10.2017 - Die größte Windsurf-Klasse der Welt sucht seine Weltmeister. Im spanischen Sa ...

ION Accessoires für's Winter-Surfen

ION Accessoires für's Winter-Surfen 16.10.2017 - Damit ihr im Winter nicht nur auf dem Wasser warm bleibt. ...

Noch zwei Wochen bis zum Aloha Classic

Noch zwei Wochen bis zum Aloha Classic 15.10.2017 - Leider ohne Worldcup-Status - dafür aber mit den besten Wellen. ...

Arbeite an den schönsten Plätzen der Welt

Arbeite an den schönsten Plätzen der Welt 13.10.2017 - Der VDWS macht dich fit für den Traum-Job Surflehrer. ...

DAM-X Event 2017 mit Funrace

DAM-X Event 2017 mit Funrace 10.10.2017 - Funrace, European Freestyle Pro Tour und vieles mehr beim diesjährigen DAM-X Event. ...

Surfcompany Slalom Cup 2017: Lasse Brudek siegt

Surfcompany Slalom Cup 2017: Lasse Brudek siegt 9.10.2017 - Lasse Brudek ist der Wilhelmshavener Stadtmeister. ...

Plant das ultimative Surfer-Ferienhaus und gewinnt 6.700 Euro

Plant das ultimative Surfer-Ferienhaus und gewinnt 6.700 Euro 7.10.2017 - Neben einer professionelle Surfausrüstung gibt es einen Urlaub in Hvide Sa ...

Stephan Hecker deklassiert Weltspitze beim Chiemsee Insel-Marathon

Stephan Hecker deklassiert Weltspitze beim Chiemsee Insel-Marathon 4.10.2017 - Mit insgesamt 76 Startern war der Chiemsee Insel-Marathon in diesem Jahr s ...

Wenns mal wieder kälter wird: ION Trockenanzüge 2017

Wenns mal wieder kälter wird: ION Trockenanzüge 2017 1.10.2017 - Surfen bei arktischen Temperaturen? Die ION Fuse und Envee machen es mögl ...

PWA Sylt 2017: Quentel und Kornum gehen in Foil-Führung

PWA Sylt 2017: Quentel und Kornum gehen in Foil-Führung 30.9.2017 - Nur vier bis neun Knoten Wind auf Sylt. Das Motto: Foilen statt heulen. ...

PWA Sylt 2017: Ruhe vor dem Sturm

PWA Sylt 2017: Ruhe vor dem Sturm 29.9.2017 - 156 Teilnehmer aus 33 Nationen eröffnen das größte Windsurf-Event der Welt. Ab Montag start ...

Nur noch bis morgen: Komplettrigg-Angebote bei Gun Sails

Nur noch bis morgen: Komplettrigg-Angebote bei Gun Sails 29.9.2017 - 2017er Segel sind reduziert, spare 60€ bei allen Koplettriggs und 15% bei jedem Neop ...
Weitere News