WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

DWC Fehmarn: Strahlender Sieger auf der Sonneninsel

2016-06-12 18:32:37 - Viel Erfolg trotz wenig Wind: Nico Prien dominiert alle Klassen und sichert sich seinen ersten Gesamtsieg.

DWC Fehmarn: Strahlender Sieger auf der Sonneninsel

Vierter Tourstopp des Deutschen Windsurf Cups und abermals wurde etwas Zählbares eingefahren. Auf der Ostseeinsel Fehmarn wurden sowohl Punkte im Slalom als auch im Racing verteilt. Dabei sah es lange nach einem Flautenwochenende aus. Wind- und Wettervorhersagen prophezeiten dunkelblaue Windfelder und kaum Hoffnungen auf einen Start im Slalom. Deshalb entschieden sich auch zahlreiche Freeracer kurzfristig gegen ein Wochenende auf dem norddeutschen Eiland. So wurde der Teilnehmerrekord von 107 Startern aus dem Vorjahr deutlich verfehlt. Für die über 70 Starter sollte sich der Trip an den Wulfener Hals dennoch lohnen. An beiden Tagen wehte der Wind entgegen der Prognosen zwar schwach aber ausreichend. So konnten insgesamt drei Rennen in der Disziplin Racing und ein Long Distance Race für die Slalomwertung erzielt werden.

Großer Gewinner der vergangenen Tage war dabei Schönbergs Nico Prien. Der bullige 21-Jährige gewann alle seine Rennen und somit auch erstmalig den Overall-Titel. Moritz Bochnia aus Kiel wurde Vierter im Racing und Dritter im Slalom, was ihm einen zweiten Platz im Overall bescherte. Weniger glücklich lief es im Slalom für Dennis Müller, der mit den leichten Winden zu kämpfen hatte. Er landete dank starker Leistungen im Racing insgesamt auf Rang vier. Leon Delle komplettierte das Podium.

Der strahlende Gesamtsieger Nico Prien schrieb später auf Facebook:
"Freue mich riesig, mein erstes Event im Deutschen Windsurf Cup gewonnen zu haben. Ich konnte in allen drei Racings und im Long Distance Slalom siegen. Jetzt ein Bierchen aufmachen und der Deutschen Fußball-Manschaft die Daumen drücken."

DWC Fehmarn: Strahlender Sieger auf der Sonneninsel

Fotos: CW / mediahouse.one GmbH








NEWS


Malte Reuscher wechselt zu Fanatic

Malte Reuscher wechselt zu Fanatic 10.12.2017 - Der Worldcupper und DWCler verlässt JP und fährt 2018 Fanatic. ...

Gun Sails mit neuem Logo, neuer Website und neuen Produkten

Gun Sails mit neuem Logo, neuer Website und neuen Produkten 7.12.2017 - Für 2018 präsentiert sich die Deutsche Segelmarke Gun Sails in neuem Li ...

Red Bull Storm Chase 2018: Offizielle neue Waiting-Period

Red Bull Storm Chase 2018: Offizielle neue Waiting-Period 5.12.2017 - Der härteste Windsurf-Contest der Welt ist zurück. Die Waiting-Period der ...

Naish erweitert Foil-Range

Naish erweitert Foil-Range 3.12.2017 - Das Foil-Brett "Hover" bekommt einen größeren Bruder. ...

Norden Surfboards: Christmas Deal Aktion 2017

Norden Surfboards: Christmas Deal Aktion 2017 1.12.2017 - Norden Surfboards lockt vor Weihnachten mit tollen Angeboten. ...

Umfrage: Reisen mit Surf-Equipment

Umfrage: Reisen mit Surf-Equipment 29.11.2017 - Helft dem jungen Start-Up Bladdersurf und gewinnt einen 250€ Amazon-Gutschein! ...

Riggs im Rucksack: Neues Freeride-Segel

Riggs im Rucksack: Neues Freeride-Segel 27.11.2017 - RRD erweitert seine Compact Series um zwei Freeride-Segel. Genau wie das Wave-Pendant soll es in eine ...

PWA Worldcup 2018: Neues Event in Essaouira

PWA Worldcup 2018: Neues Event in Essaouira 22.11.2017 - Am Weltklasse-Spot in Marokko werden Anfang April 2018 neben der IWT wohl auch die PWA einen Stop ...

Sturz im Speedkanal: Andy Laufer verletzt

Sturz im Speedkanal: Andy Laufer verletzt 20.11.2017 - Andy Laufer crasht in Namibia und ist jetzt auf dem Weg zurück nach Deutschland. ...

RRD X-FIRE V10: Das Board des nächsten Weltmeisters?

RRD X-FIRE V10: Das Board des nächsten Weltmeisters? 17.11.2017 - Ab sofort ist die neue Slalom-Maschine von Antoine Albeau im Shop erhältlich. ...

Steffi Wahl fährt jetzt Windflüchter Surfboards

Steffi Wahl fährt jetzt Windflüchter Surfboards 15.11.2017 - Deutschlands Top-Waveriderin ist ab sofort nicht mehr auf den Boards von Patrik, so ...

Update vom Kanal: Laufer und Asmussen wollen Rekord brechen

Update vom Kanal: Laufer und Asmussen wollen Rekord brechen 13.11.2017 - Andy Laufer und Gunnar Asmussen wollen in Namibia den deutschen Rekord von Christ ...

PWA 2018: Neuer Wave-Tourstop und Zusammenarbeit mit IWT

PWA 2018: Neuer Wave-Tourstop und Zusammenarbeit mit IWT 10.11.2017 - Headjudge Duncan Coombs hat ein paar Einblicke in die Zukunft der Word Tour gegeben. ...
Weitere News