WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

DWC Sylt steht in den Startlöchern

2016-07-25 08:11:59 - Am Dienstag werden die "Internationalen Deutschen Meisterschaften" feierlich eröffnet. Wird es Wind geben?

DWC Sylt steht in den Startlöchern

Zwischen dem 27. und 31. Juli steht der sechste Tourstopp der GWA auf dem Programm. Zum zweiten Mal werden auf Sylt die Zelte aufgeschlagen – schließlich reisten die besten deutschen Windsurfer bereits Anfang Mai zum Summer Opening auf die Nordsee-Insel.

Wie es sich für einen guten Event gehört, ist am Brandenburger Strand für reichlich Rahmenprogramm gesorgt. Neben der bekannten Catering- und Shoppingmeile wird es Live-Acts, Shows, Autogrammstunden und jede Menge Partys geben. Dennoch hoffen natürlich alle Fahrer hauptsächlich auf Salzwasseraction. Für die "großen Tücher" wird der Wind die fünf Tage ohne Zweifel reichen. Ob jedoch auch ein Waveriding am World Cup Spot angesetzt wird, ist mehr als fraglich. Nach zuletzt guten Vorhersagen nahmen sämtliche Wetterdienste die starke Südwest-Wind-Prognose zurück und prophezeien lediglich vier Windstärken aus Nordwest fürs Wochenende. Allerdings muss noch niemand die Flinte ins Korn werfen, schließlich ist es bis zum Wochenende noch ein paar Tage hin. Und jeder weiß, dass sich Vorhersagen schneller wandeln können als man mit der Maus klicken kann.

Als Favoriten gehen erneut Gunnar Asmussen, Nico Prien und natürlich Vincent Langer an den Start. Letzterer kämpfte in Kühlungsborn noch mit seiner Verfassung, wird jedoch nun top fit sein Trapez schnüren. Spannend wird auch, was Youngster Nico Prien in den Fluten vor Sylt veranstalten wird. Schließlich surft der Schönberger Jung bisher eine sensationelle Saison. WINDSURFERS wird euch die Tage über natürlich auf dem Laufenden halten.

Stay tuned!

DWC Sylt steht in den Startlöchern

Fotos: CW / Moritz Beck








NEWS


Leon Jamaer gewinnt Wave-Contest in Holland

Leon Jamaer gewinnt Wave-Contest in Holland 23.10.2017 - Der Kieler gewinnt "Die Schlacht von Domburg". ...

Tiree Wave Classic 2017: Adam Lewis siegt

Tiree Wave Classic 2017: Adam Lewis siegt 21.10.2017 - Die Briten trotzen Hurricane Ophelia. Adam Lewis gewinnt vor Marc Pare. ...

Jobangebot in der Windsurfbranche

Jobangebot in der Windsurfbranche 19.10.2017 - Boards & More (Fanatic, North Sails, Ion) sucht einen neuen Mitarbeiter im Customer Service! ...

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag 18.10.2017 - Die größte Windsurf-Klasse der Welt sucht seine Weltmeister. Im spanischen Sa ...

ION Accessoires für's Winter-Surfen

ION Accessoires für's Winter-Surfen 16.10.2017 - Damit ihr im Winter nicht nur auf dem Wasser warm bleibt. ...

Noch zwei Wochen bis zum Aloha Classic

Noch zwei Wochen bis zum Aloha Classic 15.10.2017 - Leider ohne Worldcup-Status - dafür aber mit den besten Wellen. ...

Arbeite an den schönsten Plätzen der Welt

Arbeite an den schönsten Plätzen der Welt 13.10.2017 - Der VDWS macht dich fit für den Traum-Job Surflehrer. ...

DAM-X Event 2017 mit Funrace

DAM-X Event 2017 mit Funrace 10.10.2017 - Funrace, European Freestyle Pro Tour und vieles mehr beim diesjährigen DAM-X Event. ...

Surfcompany Slalom Cup 2017: Lasse Brudek siegt

Surfcompany Slalom Cup 2017: Lasse Brudek siegt 9.10.2017 - Lasse Brudek ist der Wilhelmshavener Stadtmeister. ...

Plant das ultimative Surfer-Ferienhaus und gewinnt 6.700 Euro

Plant das ultimative Surfer-Ferienhaus und gewinnt 6.700 Euro 7.10.2017 - Neben einer professionelle Surfausrüstung gibt es einen Urlaub in Hvide Sa ...

Stephan Hecker deklassiert Weltspitze beim Chiemsee Insel-Marathon

Stephan Hecker deklassiert Weltspitze beim Chiemsee Insel-Marathon 4.10.2017 - Mit insgesamt 76 Startern war der Chiemsee Insel-Marathon in diesem Jahr s ...

Wenns mal wieder kälter wird: ION Trockenanzüge 2017

Wenns mal wieder kälter wird: ION Trockenanzüge 2017 1.10.2017 - Surfen bei arktischen Temperaturen? Die ION Fuse und Envee machen es mögl ...

PWA Sylt 2017: Quentel und Kornum gehen in Foil-Führung

PWA Sylt 2017: Quentel und Kornum gehen in Foil-Führung 30.9.2017 - Nur vier bis neun Knoten Wind auf Sylt. Das Motto: Foilen statt heulen. ...
Weitere News