WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Julian Wiemar verletzt

2015-11-30 15:36:09 - Die deutsche Freestyle-Hoffnung Julian Wiemar hat sich beim Training die Hand gebrochen - und bleibt trotzdem gut gelaunt.

Julian Wiemar verletzt

Julian Wiemar im Pech! Beim Training am brasilianischen Spot Camocim in der Nähe von Jericoacoara hat sich der 19-Jährige einen Mittelhandknochen gebrochen. Julian schildert den Unfall gegenüber WINDSURFERS wie folgt:

„Ich habe mich beim rausfahren gegen eine Welle relativ hoch rausgeschossen und bin am höchsten Punkt, als ich in der Luft über dem Segel lag, aus beiden Fußschlaufen gerutscht und mit voller Kraft in mein Segel gefallen. Meine Rippen haben den Gabelbaum getroffen und haben es ausgehalten, meine Hand hat unglücklicherweise den Mast erwischt und hat es nicht ausgehalten. Der Weg mit gebrochener Hand von der Sandbank ans Ufer, von dort einen Kilometer laufend zur Fähre, mit der Fähre über die Flussmündung auf die andere Seite und anschließend auf dem Motorrad ins Krankenhaus, war schmerzhaft und lang. Danke an alle Freunde die mir geholfen haben! Die Röntgen Aufnahmen zeigen einen geraden Bruch im dritten Mittelhandknochen, somit muss nichts operiert, beziehungsweise gerichtet werden. Ich werde nun Brasilien noch zwei Wochen außerhalb des Wassers genießen - ich glaube in der Sonne heilt es sich schneller, als daheim in Deutschland - und anschließend im Dezember zu Hause versuchen, schnellst möglich wieder fit zu werden. Auch wenn es sehr schade ist, dass ich nicht auf das Wasser komme, lässt es sich hier gut aushalten. Und jammern bringt ja auch keine Besserung“

Julian Wiemar verletzt

Wir wünschen gute Besserung! In Kürze folgt auch wieder eine Fortsetzung von Julians Logbuch auf dem Weg zum Windsurf Pro.








NEWS


Beginner2Winner mit neuen Trainern und neuem Spot

Beginner2Winner mit neuen Trainern und neuem Spot 22.5.2017 - Die vierte Beginner2Winner Academy findet vom 20. bis 23. Juli 2017 auf Sylt statt. Neben d ...

Raceboarder Frank Spöttel ist Master-Weltmeister

Raceboarder Frank Spöttel ist Master-Weltmeister 21.5.2017 - Bei schlechten Windverhältnissen gewinnt der Portugiese Joao Rodrigues vor Mirosla ...

10 Jahre Surf & Skate Festivals

10 Jahre Surf & Skate Festivals 20.5.2017 - Die Veranstalter fahren zum Jubiläums-Auftakt in Hamburg vom 16.-18. Juni ordentlich auf. Auch in Kö ...

Markenbotschafter gesucht

Markenbotschafter gesucht 19.5.2017 - Gun Sails sucht Local Ambassadors im Raum Norddeutschland. ...

Surf-Bundesliga geht in die nächsten Vorrunden

Surf-Bundesliga geht in die nächsten Vorrunden 19.5.2017 - Mit dem Havel-, Auesee-, Rheinland- und Chiemsee-Cup begann die Liga-Saison nun auch in d ...

Wie schnell bin ich wirklich?

Wie schnell bin ich wirklich? 18.5.2017 - Beim Surf-Festival auf Fehmarn könnt ihr kostenlos GPS-Geräte leihen und euren persönlichen Tops ...

Unbefristeter Job bei der Pryde Group

Unbefristeter Job bei der Pryde Group 16.5.2017 - Die Pryde Group sucht einen neuen Mitarbeiter für den Customer Service in München. ...

Surf-Festival lockt mit Mega-Programm

Surf-Festival lockt mit Mega-Programm 15.5.2017 - Das Surf-Festival feiert den 15. Geburtstag - das Programm ist umfassender denn je. ...

Auch Naish baut Foils

Auch Naish baut Foils 13.5.2017 - Mit dem 2018er Material wird eine komplette Foil-Range etabliert. ...

Öko-Poncho mit Bambus

Öko-Poncho mit Bambus 11.5.2017 - Die Marke Wave Hawaii bot bisher nur stylische Sonnenbrillen mit Bambus-Bügeln an. Jetzt legt die junge Marke ...

Neue Neos von Severne

Neue Neos von Severne 10.5.2017 - Die Anzüge sollen nicht nur in der Sonne Australiens warm halten. ...