WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Julian Wiemar verletzt

2015-11-30 15:36:09 - Die deutsche Freestyle-Hoffnung Julian Wiemar hat sich beim Training die Hand gebrochen - und bleibt trotzdem gut gelaunt.

Julian Wiemar verletzt

Julian Wiemar im Pech! Beim Training am brasilianischen Spot Camocim in der Nähe von Jericoacoara hat sich der 19-Jährige einen Mittelhandknochen gebrochen. Julian schildert den Unfall gegenüber WINDSURFERS wie folgt:

„Ich habe mich beim rausfahren gegen eine Welle relativ hoch rausgeschossen und bin am höchsten Punkt, als ich in der Luft über dem Segel lag, aus beiden Fußschlaufen gerutscht und mit voller Kraft in mein Segel gefallen. Meine Rippen haben den Gabelbaum getroffen und haben es ausgehalten, meine Hand hat unglücklicherweise den Mast erwischt und hat es nicht ausgehalten. Der Weg mit gebrochener Hand von der Sandbank ans Ufer, von dort einen Kilometer laufend zur Fähre, mit der Fähre über die Flussmündung auf die andere Seite und anschließend auf dem Motorrad ins Krankenhaus, war schmerzhaft und lang. Danke an alle Freunde die mir geholfen haben! Die Röntgen Aufnahmen zeigen einen geraden Bruch im dritten Mittelhandknochen, somit muss nichts operiert, beziehungsweise gerichtet werden. Ich werde nun Brasilien noch zwei Wochen außerhalb des Wassers genießen - ich glaube in der Sonne heilt es sich schneller, als daheim in Deutschland - und anschließend im Dezember zu Hause versuchen, schnellst möglich wieder fit zu werden. Auch wenn es sehr schade ist, dass ich nicht auf das Wasser komme, lässt es sich hier gut aushalten. Und jammern bringt ja auch keine Besserung“

Julian Wiemar verletzt

Wir wünschen gute Besserung! In Kürze folgt auch wieder eine Fortsetzung von Julians Logbuch auf dem Weg zum Windsurf Pro.








NEWS


GFB Rügen Suhrendorf 2017 naht

GFB Rügen Suhrendorf 2017 naht 23.6.2017 - Die Windvorhersage für das Wochenende 24. bis 25. Juni 2017 hat sich soweit stabilisiert, dass das V ...

Valentin Böckler ist 'Weltmeister'!

Valentin Böckler ist 'Weltmeister'! 23.6.2017 - Der Hamburger Valentin Böckler gewinnt den Winch-Windsurf-Contest im Bootshafen Kiel. ...

Neue Regatta-Serie: Techno Cup 2017

Neue Regatta-Serie: Techno Cup 2017 19.6.2017 - Die Nachwuchs-Challenge des DWSV auf dem Techno293. Drei Altersklassen, ein Board. ...

Gunnar Asmussen gewinnt den DWC Grömitz

Gunnar Asmussen gewinnt den DWC Grömitz 18.6.2017 - Nach zwei actionreichen Tagen steht der Flensburger als Gesamtsieger vor Vincent Langer und Denn ...

Nico Prien überzeugt im Racing beim DWC Grömitz

Nico Prien überzeugt im Racing beim DWC Grömitz 17.6.2017 - Nach dem gestrigen Slalom-Tag wurde heute mit den Formulaboards um die Wette geheiz ...

Vincent Langer legt beim DWC Grömitz vor

Vincent Langer legt beim DWC Grömitz vor 16.6.2017 - Der frisch gekürte Formula-Weltmeister lässt in der ersten Slalom-Elimination Gunnar ...

Windsurf Kids Camp beim Surf Festival Fehmarn 2017

Windsurf Kids Camp beim Surf Festival Fehmarn 2017 15.6.2017 - Formula-Weltmeister Vincent Langer pusht den Windsurf-Nachwuchs. ...

Update: Windsurfing `round Europe

Update: Windsurfing `round Europe 15.6.2017 - Jono Dunnet surft um Europa. Ein kurzer Zwischenbericht. ...

Zehn Tage Extremsport im Microsoft Surface OCEAN Funpark

Zehn Tage Extremsport im Microsoft Surface OCEAN Funpark 14.6.2017 - Vom 16. bis 25. Juni 2017 wird es im Kieler Bootshafen wieder jede Menge Action gebe ...

Int. Deutsche Meisterschaft 2017

Int. Deutsche Meisterschaft 2017 14.6.2017 - Der Altmühlsee in Bayern war in diesem Jahr Austragungsort. Der Großenbroder Andre Hartung gewinn ...

Severne mit neuartigem Freeride-Board

Severne mit neuartigem Freeride-Board 13.6.2017 - Der Fox soll die besten Vorzüge aus Slalom und Freestylewave vereinen. ...