WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Konzept der Leinewelle vorgestellt

2016-05-29 15:44:07 - Bekommt Hannover einen künstlichen Surfspot?

Konzept der Leinewelle vorgestellt

Kaum verliert die niedersächsische Hauptstadt den Bundesliga-Fußball, bekommt sie prompt ein neues sportliches Highlight. So sind zumindest die Pläne.
In Hannover wird sich für eine stehende Welle, die sogenannte "Leinewelle" stark gemacht. Das Projekt ist dabei an den Münchener Eisbach angelehnt. Statt eines Wavegardens - womit zuletzt Kelly Slater für Schlagzeilen sorgte - soll die Fließkraft des bestehenden Flusses Leine genutzt werden. Die aktuelle Planung entstand in Abstimmung mit der Stadtverwaltung. Laut der Initiatoren berücksichtige sie die Anforderungen des Naturschutzes, des Denkmalschutzes und des Wasserrechts.

Im Einzelnen:

1. Standort
Einstiegstreppe der Kanuten am Leineufer in direkter Umgebung des Altstadt-Flohmarkts.
2. Technik
Die "Dreamwave Technologie" ermöglicht ein temporäres Aufstauen des Leinewassers in sehr flexibler Form. Drei einzeln zu steuernde Wellenkörper ermöglichen Einstellung auf unterschiedlichste Wassermengen. So können diverse Formen von Wellen erzeugt werden.
3. Finanzierung
Von einem großen Geldbetrag aus Botschafterspenden wird zurzeit ein Gutachten finanziert, um die Planungen fertigzustellen. Die weitere Finanzierung werde nach der erteilten Genehmigung angegangen.
4. Zeitplan
Alle benötigten Gutachten sollen bis Ende 2016 auf dem Tisch liegen. Erstmögliches Baufenster für die Leinewelle ist August oder September 2017.

Konzept der Leinewelle vorgestellt








NEWS


Jobangebot in der Windsurfbranche

Jobangebot in der Windsurfbranche 19.10.2017 - Boards & More (Fanatic, North Sails, Ion) sucht einen neuen Mitarbeiter im Customer Service! ...

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag 18.10.2017 - Die größte Windsurf-Klasse der Welt sucht seine Weltmeister. Im spanischen Sa ...

ION Accessoires für's Winter-Surfen

ION Accessoires für's Winter-Surfen 16.10.2017 - Damit ihr im Winter nicht nur auf dem Wasser warm bleibt. ...

Noch zwei Wochen bis zum Aloha Classic

Noch zwei Wochen bis zum Aloha Classic 15.10.2017 - Leider ohne Worldcup-Status - dafür aber mit den besten Wellen. ...

Arbeite an den schönsten Plätzen der Welt

Arbeite an den schönsten Plätzen der Welt 13.10.2017 - Der VDWS macht dich fit für den Traum-Job Surflehrer. ...

DAM-X Event 2017 mit Funrace

DAM-X Event 2017 mit Funrace 10.10.2017 - Funrace, European Freestyle Pro Tour und vieles mehr beim diesjährigen DAM-X Event. ...

Surfcompany Slalom Cup 2017: Lasse Brudek siegt

Surfcompany Slalom Cup 2017: Lasse Brudek siegt 9.10.2017 - Lasse Brudek ist der Wilhelmshavener Stadtmeister. ...

Plant das ultimative Surfer-Ferienhaus und gewinnt 6.700 Euro

Plant das ultimative Surfer-Ferienhaus und gewinnt 6.700 Euro 7.10.2017 - Neben einer professionelle Surfausrüstung gibt es einen Urlaub in Hvide Sa ...

Stephan Hecker deklassiert Weltspitze beim Chiemsee Insel-Marathon

Stephan Hecker deklassiert Weltspitze beim Chiemsee Insel-Marathon 4.10.2017 - Mit insgesamt 76 Startern war der Chiemsee Insel-Marathon in diesem Jahr s ...

Wenns mal wieder kälter wird: ION Trockenanzüge 2017

Wenns mal wieder kälter wird: ION Trockenanzüge 2017 1.10.2017 - Surfen bei arktischen Temperaturen? Die ION Fuse und Envee machen es mögl ...

PWA Sylt 2017: Quentel und Kornum gehen in Foil-Führung

PWA Sylt 2017: Quentel und Kornum gehen in Foil-Führung 30.9.2017 - Nur vier bis neun Knoten Wind auf Sylt. Das Motto: Foilen statt heulen. ...

PWA Sylt 2017: Ruhe vor dem Sturm

PWA Sylt 2017: Ruhe vor dem Sturm 29.9.2017 - 156 Teilnehmer aus 33 Nationen eröffnen das größte Windsurf-Event der Welt. Ab Montag start ...

Nur noch bis morgen: Komplettrigg-Angebote bei Gun Sails

Nur noch bis morgen: Komplettrigg-Angebote bei Gun Sails 29.9.2017 - 2017er Segel sind reduziert, spare 60€ bei allen Koplettriggs und 15% bei jedem Neop ...
Weitere News