WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Max Rowe fährt jetzt für Simmer Style

2016-04-12 18:54:22 - Der britische Top-Freestyler gehört nach fünf Jahren nicht mehr zum International Team von Fanatic und North.

Max Rowe fährt jetzt für Simmer Style

Der Brite Max Rowe ist zurzeit vom Pech verfolgt. Nach einer enttäuschenden Saison 2015 und einer langwidrigen Verletzung im Winter kommt nun das Aus mit seinen Hauptsponsoren Fanatic und North. Nach drei Jahren der Entwicklung des North Segels "Idol" wird er nun in Zukunft Freestyle-Segel und -Bretter für den Vollsortimenter Simmer Style entwickeln. Der 27-Jährige stand bei Simmer Style schon am Anfang seiner Karriere unter Vertrag. Wohl etwas frustriert postete er zu einem Bild mit dem Freestyle-Segel "Idol" von North folgendes Statement:

"Three years of testing, hard work and countless trips to Maui have gone into making this sail what it is now. Every positive test review and kind words from people who use or have tried the sail makes me incredibly proud. Very thankful that Nik Baker got me on the team and so grateful that Kai Hopf at North Sails gave me the opportunity to be involved with the development! Even though if you read the brochure you'd have no idea I've had anything to do with it... Unfortunately the way North / Fanatic found fit to thank me for this was to drop me on my arse right at the end of last year! These things take time to sort out obviously which is why I've been so quiet on the matter but I'm very excited to announce that I'll be developing and sailing gear from a different brand this year. More news coming soon."

Max Rowe fährt jetzt für Simmer Style








NEWS


Leon Jamaer gewinnt Wave-Contest in Holland

Leon Jamaer gewinnt Wave-Contest in Holland 23.10.2017 - Der Kieler gewinnt "Die Schlacht von Domburg". ...

Tiree Wave Classic 2017: Adam Lewis siegt

Tiree Wave Classic 2017: Adam Lewis siegt 21.10.2017 - Die Briten trotzen Hurricane Ophelia. Adam Lewis gewinnt vor Marc Pare. ...

Jobangebot in der Windsurfbranche

Jobangebot in der Windsurfbranche 19.10.2017 - Boards & More (Fanatic, North Sails, Ion) sucht einen neuen Mitarbeiter im Customer Service! ...

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag 18.10.2017 - Die größte Windsurf-Klasse der Welt sucht seine Weltmeister. Im spanischen Sa ...

ION Accessoires für's Winter-Surfen

ION Accessoires für's Winter-Surfen 16.10.2017 - Damit ihr im Winter nicht nur auf dem Wasser warm bleibt. ...

Noch zwei Wochen bis zum Aloha Classic

Noch zwei Wochen bis zum Aloha Classic 15.10.2017 - Leider ohne Worldcup-Status - dafür aber mit den besten Wellen. ...

Arbeite an den schönsten Plätzen der Welt

Arbeite an den schönsten Plätzen der Welt 13.10.2017 - Der VDWS macht dich fit für den Traum-Job Surflehrer. ...

DAM-X Event 2017 mit Funrace

DAM-X Event 2017 mit Funrace 10.10.2017 - Funrace, European Freestyle Pro Tour und vieles mehr beim diesjährigen DAM-X Event. ...

Surfcompany Slalom Cup 2017: Lasse Brudek siegt

Surfcompany Slalom Cup 2017: Lasse Brudek siegt 9.10.2017 - Lasse Brudek ist der Wilhelmshavener Stadtmeister. ...

Plant das ultimative Surfer-Ferienhaus und gewinnt 6.700 Euro

Plant das ultimative Surfer-Ferienhaus und gewinnt 6.700 Euro 7.10.2017 - Neben einer professionelle Surfausrüstung gibt es einen Urlaub in Hvide Sa ...

Stephan Hecker deklassiert Weltspitze beim Chiemsee Insel-Marathon

Stephan Hecker deklassiert Weltspitze beim Chiemsee Insel-Marathon 4.10.2017 - Mit insgesamt 76 Startern war der Chiemsee Insel-Marathon in diesem Jahr s ...

Wenns mal wieder kälter wird: ION Trockenanzüge 2017

Wenns mal wieder kälter wird: ION Trockenanzüge 2017 1.10.2017 - Surfen bei arktischen Temperaturen? Die ION Fuse und Envee machen es mögl ...

PWA Sylt 2017: Quentel und Kornum gehen in Foil-Führung

PWA Sylt 2017: Quentel und Kornum gehen in Foil-Führung 30.9.2017 - Nur vier bis neun Knoten Wind auf Sylt. Das Motto: Foilen statt heulen. ...
Weitere News