WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Ministerium für Bundesentwicklung forciert Rettung der Ozeane

2016-05-23 10:16:42 - Kleiner Schritt in die richtige Richtung: Zehn-Punkte-Plan zur Bekämpfung des Plastik-Problems.

Ministerium für Bundesentwicklung forciert Rettung der Ozeane

Die Verschmutzung der Meere bleibt weiter ein kaum in den Griff zu bekommenes globales Problem. Aktuell macht hinzukommend der PWA-Spot in Korea als Meer-Müllkippe erneut Schlagzeilen.

Dennoch gibt es nun große Aufmerksamkeit samt Lösungsstrategien von Seiten der deutschen Politik. Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) präsentierte im Kieler Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung einen Zehn-Punkte-Plan, um die Abfallseuche zu bekämpfen. Unter anderem sei vorgesehen, die bisherigen Schutzgebiete auszuweiten sowie die Fischerei und Aquakultur nachhaltiger zu betreiben. Dafür soll bis Ende des Jahres ein Fonds ("Blue Action Fund") auferlegt werden. Das Volumen hängt einem Sprecher zufolge noch von den Haushaltsverhandlungen ab. Nichtregierungsorganisationen (NGOs) hätten dann endlich Mittel für den Aufbau und die Verwaltung der Schutzgebiete.

Ministerium für Bundesentwicklung forciert Rettung der Ozeane

Die "Zehn Gebote" beinhalten detailliert folgendes:

1. Mehr und besser verwaltete Meeresschutzgebiete schaffen
2. Nachhaltige handwerkliche Fischerei und Aquakultur fördern
3. Nachhaltige und sozialverantwortliche Verarbeitung und Vermarktung von Fisch fördern
4. Partnerländer bei der Bekämpfung illegaler, ungemeldeter und unregulierter Fischerei unterstützen
5. Strategische Partnerschaften mit der Wirtschaft aufbauen
6. Partnerländer bei der Reduzierung der Meeresverschmutzung unterstützen
7. Strategien zum Umgang mit möglichen irreversiblen Schäden von Meeres-Ökosystemen entwickeln
8. Küstenregionen bei der Anpassung an den Klimawandel unterstützen
9. Frühwarnsysteme für die Folgen des Klimawandels ausbauen
10. Länder- und themenübergreifende Kooperationen unterstützen

Ob Müllers Plan eines Tages Früchte trägt, wird sich erst in einigen Jahren herausstellen. Nichtsdestotrotz ist es beruhigend zu sehen, dass dieser Problematik endlich mehr Aufmerksamkeit gewidmet wird.

Den genauen Aktionsplan seht ihr hier.

Was jeder zur Besserung beitragen kann, lest ihr in unserem Artikel zur Verschmutzung der Meere nach.

Fotos: Greg Martin / Surfers Against Sewage








NEWS


Balz Müller zu mb-Boards

Balz Müller zu mb-Boards 19.1.2018 - Der schmerzbefreite Schweizer wechselt damit zu einer äußerst interessanten Marke, die mit Peanut-Sh ...

Gun Sails sichert sich Steven van Broeckhoven

Gun Sails sichert sich Steven van Broeckhoven 18.1.2018 - Nach sechs Jahren mit den Wizards von Neilpryde wird der belgische Freestyler von nun an mit de ...

Limitierter RSBC-Hoody ab Februar im Handel

Limitierter RSBC-Hoody ab Februar im Handel 17.1.2018 - Wer auch abseits des Wassers Flagge für den Red Bull Storm Chase zeigen will, wird bei NP f& ...

Naish, Dunkerbeck, Flessner: Viel Prominenz auf der boot 2018

Naish, Dunkerbeck, Flessner: Viel Prominenz auf der boot 2018 15.1.2018 - Für Windsurf-Prominenz ist gesorgt! Auch in diesem Jahr wird die boot D&uu ...

Pascal Toselli wechselt zu JP

Pascal Toselli wechselt zu JP 14.1.2018 - Der Franzose verlässt damit die italienische Boardschmiede von 99NoveNove. ...

Jobangebot von Boards & More

Jobangebot von Boards & More 11.1.2018 - Boards & More (Fanatic, North Sails, ION) sucht einen neuen Mitarbeiter im Customer Service! ...

99NoveNove verpflichtet Ben van der Steen und Maciek Rutkowski

99NoveNove verpflichtet Ben van der Steen und Maciek Rutkowski 9.1.2018 - Gleich zwei neue Racer gehen nächstes Jahr für die Italiener an den ...

Dany Bruch und Dieter van der Eyken verlassen Starboard

Dany Bruch und Dieter van der Eyken verlassen Starboard 3.1.2018 - Der deutsche Waverider hat noch keinen neuen Boardsponsor, der belgische Freestyle-We ...

Matteo Iachino wechselt zu Severne

Matteo Iachino wechselt zu Severne 3.1.2018 - Das "Black Team" von Point7 verliert damit den Weltmeister von 2016. ...

Kai Lenny verlässt Naish

Kai Lenny verlässt Naish 3.1.2018 - Der wohl begabteste Waterman unserer Zeit verlässt damit die Marke seines Mentors Robby Naish. ...

Surfschule Bodensee sucht Stationsleitung für 2018

Surfschule Bodensee sucht Stationsleitung für 2018 2.1.2018 - Für die Sommersaison an Deutschlands größtem See werden noch Surflehr ...

Miller Surf-Skates 2018 noch umfangreicher

Miller Surf-Skates 2018 noch umfangreicher 31.12.2017 - Nach einem erfolgreichem Jahr erweitert die Surf-Skatemarke Miller 2018 nun die Range! ...

TWS Windsurf-Center verlost Windsurfmaterial-Miete

TWS Windsurf-Center verlost Windsurfmaterial-Miete 26.12.2017 - Tenerife Windsurf Solution hat eine neue Webseite und verlost zwei mal sechs Tage high-end ...
Weitere News