WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

North Sails iRIG - das Segel zum Aufpumpen

2015-09-23 09:27:00 - Dieses Segel kann die Windsurf-Schulung revolutionieren. Das North Sails iRIG wiegt fast nichts, schwimmt und lässt sich auf Schuhkarton-Größe verpacken.

North Sails iRIG  - das Segel zum Aufpumpen

North Kite Boarding hat sich mit North Sails zusammengetan, um ein völlig neues und innovatives Rigg zu entwickeln. Das Ergebnis könnte man als das Beste aus zwei Welten beschreiben: zum einen das extrem geringe Gewicht und ein äußerst kleines Packmaß, durch die aufblasbare Kite-Technologie - und zum anderen der Reiz und die Sicherheit eines leichten Windsurf Riggs. Perfekt als ideale Ergänzung zu SUP und Einstieg in die faszinierende Welt des Windsurfens. Das iRIG wird die Anfängerschulung deutlich erleichtern, da es 70% leichter als jedes konventionelle Windsurfrigg ist. Kombiniert mit aufblasbaren „Mast“ und „Gabel“ schwimmt das Rigg immer auf der Wasseroberfläche und erleichtert so den Lernprozess enorm. NorthSails hat für das iRig ein weltweites Patent angemeldet und wird das Produkt exklusiv anbieten.

North Sails iRIG  - das Segel zum Aufpumpen

Design-Merkmale:

  • Super leichtes Gewicht (ca. 1,5 kg) für umgehende Lernerfolge und minimiertem Transport-Aufwand.

  • Fest angebrachte Halteschlaufen und die somit vorgegebene Griff Positionen verhindern ein falsches Positionieren der Hände.

  • Komplett aufblasbare Konstruktion ohne harte Materialien minimiert den Aufwand des Aufriggens und senkt Verletzungsrisiken beinahe bis auf ein Minimum.

  • Packmaße in „A3-Größe“ durch aufblasbare Kite-Technologie - nahezu kein Aufwand mehr für Transport und Lagerung.

  • Anders als traditionelle Windsurfriggs schwimmt das iRIG auf der Wasseroberfläche und ermöglicht ein sehr leichtes Aufholen des Riggs und ein entspanntes Zurückpaddeln, falls man zu weit abgetrieben ist.

  • Super einfache Größeneinteilung in Small/Medium/Large (diese hängt nur von der Körpergröße ab) macht die Wahl der richtigen Größe zum Kinderspiel.


  • Das iRig Wird ab März 2016 lieferbar sein.








    NEWS


    Surf Film Nacht 2018: Europatour mit Tarantino-Film

    Surf Film Nacht 2018: Europatour mit Tarantino-Film 12.12.2017 - BUNKER 77 soll das aufwendigste Surffilm-Projekt aller Zeiten gewesen sein. ...

    Malte Reuscher wechselt zu Fanatic

    Malte Reuscher wechselt zu Fanatic 10.12.2017 - Der Worldcupper und DWCler verlässt JP und fährt 2018 Fanatic. ...

    Gun Sails mit neuem Logo, neuer Website und neuen Produkten

    Gun Sails mit neuem Logo, neuer Website und neuen Produkten 7.12.2017 - Für 2018 präsentiert sich die Deutsche Segelmarke Gun Sails in neuem Li ...

    Red Bull Storm Chase 2018: Offizielle neue Waiting-Period

    Red Bull Storm Chase 2018: Offizielle neue Waiting-Period 5.12.2017 - Der härteste Windsurf-Contest der Welt ist zurück. Die Waiting-Period der ...

    Naish erweitert Foil-Range

    Naish erweitert Foil-Range 3.12.2017 - Das Foil-Brett "Hover" bekommt einen größeren Bruder. ...

    Norden Surfboards: Christmas Deal Aktion 2017

    Norden Surfboards: Christmas Deal Aktion 2017 1.12.2017 - Norden Surfboards lockt vor Weihnachten mit tollen Angeboten. ...

    Umfrage: Reisen mit Surf-Equipment

    Umfrage: Reisen mit Surf-Equipment 29.11.2017 - Helft dem jungen Start-Up Bladdersurf und gewinnt einen 250€ Amazon-Gutschein! ...

    Riggs im Rucksack: Neues Freeride-Segel

    Riggs im Rucksack: Neues Freeride-Segel 27.11.2017 - RRD erweitert seine Compact Series um zwei Freeride-Segel. Genau wie das Wave-Pendant soll es in eine ...

    PWA Worldcup 2018: Neues Event in Essaouira

    PWA Worldcup 2018: Neues Event in Essaouira 22.11.2017 - Am Weltklasse-Spot in Marokko werden Anfang April 2018 neben der IWT wohl auch die PWA einen Stop ...

    Sturz im Speedkanal: Andy Laufer verletzt

    Sturz im Speedkanal: Andy Laufer verletzt 20.11.2017 - Andy Laufer crasht in Namibia und ist jetzt auf dem Weg zurück nach Deutschland. ...

    RRD X-FIRE V10: Das Board des nächsten Weltmeisters?

    RRD X-FIRE V10: Das Board des nächsten Weltmeisters? 17.11.2017 - Ab sofort ist die neue Slalom-Maschine von Antoine Albeau im Shop erhältlich. ...

    Steffi Wahl fährt jetzt Windflüchter Surfboards

    Steffi Wahl fährt jetzt Windflüchter Surfboards 15.11.2017 - Deutschlands Top-Waveriderin ist ab sofort nicht mehr auf den Boards von Patrik, so ...

    Update vom Kanal: Laufer und Asmussen wollen Rekord brechen

    Update vom Kanal: Laufer und Asmussen wollen Rekord brechen 13.11.2017 - Andy Laufer und Gunnar Asmussen wollen in Namibia den deutschen Rekord von Christ ...
    Weitere News