WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Prolimit Mercury 2016

2016-02-25 11:21:24 - Maximaler Stretch, schnell trocknend und umweltschonend: Diese neuen Features hat Prolimits Flaggschiff.

Prolimit Mercury 2016

Von einem guten Neoprenanzug wird heutzutage weit mehr als lediglich gute Wärmeeigenschaften erwartet. Das perfekte Modell sollte stretchbar sein, nicht-spürbare und doch reißfeste Nähte besitzen, aus umweltfreundlichem Material bestehen, Tragekomfort bieten und, und, und.
Mit dem 2016er Mercury Freezip 6/4 hat Prolimit einen Anzug in petto, der den anspruchsvollen Wünschen der Kunden bereits ziemlich nahe kommt. Durch die Verwendung außergewöhnlich großer Neoprenstücke wurde beispielsweise die Anzahl der Nähte auf ein Minimum reduziert und der Stretch somit maximiert. Dreifach verklebte Blindstichnähte plus FTM-Versiegelungen garantieren nebenbei angenehme, wasserdichte und gleichzeitig robuste Verbindungen der Neoprenelemente.

Da Prolimit auf PAK gänzlich verzichtet, werden auch die ökologischen sowie gesundheitlichen Kriterien berücksichtigt. Außerdem erhält der 2016er Mercury ein Innenfutter im Brust- und Oberschenkelbereich, welches zusätzlich wärmt und angenehmen Tragekomfort bietet.

Prolimit Mercury 2016

Brandneuer Aspekt und das absolute Highlight des diesjährigen Mercury ist ohne Zweifel das neu verwendete Neo Quick Dry Lining im Inneren des Anzugs. Lange Pausen zwischen den Sessions, um den Neo trocken zu bekommen, gehören somit der Vergangenheit an.

Die WINDSURFERS-Redaktion hat bereits diverse 2016er Produkte von Prolimit auf Herz und Nieren geprüft. Unser Fazit: Sehr weiches, angenehmes Material mit sensationellen Wärmeeigenschaften und qualitativ hochwertiger Verarbeitung. Der Hersteller verspricht nicht zu viel.

Für 299€ kann der Mercury in den Größen XS bis XL erworben werden. Weitere Infos auf Prolimit.com.








NEWS


Roland Cup 2017

Roland Cup 2017 18.7.2017 - Jonas Kuhlmann gewinnt den 45. Rolandcup auf dem Zwischenahner Meer bei akzeptablen Bedingungen. ...

ION-Tops für die wärmsten Sessions des Jahres

ION-Tops für die wärmsten Sessions des Jahres 17.7.2017 - Diese Tops eignen sich perfekt, um sie zusammen mit Boardshorts zu tragen. ...

Crowdfunding: Fahrräder für die Jugend Kabuls

Crowdfunding: Fahrräder für die Jugend Kabuls 16.7.2017 - Ein paar hippe Kids aus Afghanistan haben den Verein "Drop and Ride" selber gegrü ...

Neuer Award für Gewässerschutz-Projekte

Neuer Award für Gewässerschutz-Projekte 14.7.2017 - Die Fürst Albert Foundation, die Deutsche Meeresstiftung und die boot Düsseldorf ...

PWA Pozo 2017: Vocker und Bandini gewinnen Nachwuchs-Contest

PWA Pozo 2017: Vocker und Bandini gewinnen Nachwuchs-Contest 12.7.2017 - U13, U16 und U18: Sind das die zukünftigen Weltmeister? ...

Ankündigung: IDM Sylt

Ankündigung: IDM Sylt 12.7.2017 - Fast alle Disziplinen sind Ende Juli auf Sylt vertreten und surfen um die Titel der Internationalen Deutschen Meis ...

Flautenkiller SUP

Flautenkiller SUP 11.7.2017 - Starboard und BIC Sport bieten Neuheiten und Bestseller für alle Paddelbegeisterten. ...

Vincent Langer dominiert beim DWC Kühlungsborn 2017

Vincent Langer dominiert beim DWC Kühlungsborn 2017 10.7.2017 - An dem Kieler führte auch für Gunnar Asmussen und Nico Prien kein Weg vorb ...

Robby Naish erklärt sein neues Foil

Robby Naish erklärt sein neues Foil 7.7.2017 - Der Meister persönlich zeigt uns, wie das neue Naish Foil funktioniert. ...

Twan Verseput gewinnt Dunkerbeck Speed Challenge 2017

Twan Verseput gewinnt Dunkerbeck Speed Challenge 2017 5.7.2017 - Der 24-jährige Niederländer lässt damit sein großes Idol Björ ...

Fanatic stellt neue Wave- und Freestyleboards vor

Fanatic stellt neue Wave- und Freestyleboards vor 4.7.2017 - Fanatic bietet für die Saison 2018 das neue ‚Grip‘, den modifizierten ‚Skate‘ sowie de ...