WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

PWA Costa Brava: Kein Wurm für den frühen Vogel

2016-06-09 17:53:42 - Am dritten Eventtag ließ die Regattaleitung alle Teilnehmer bereits bei den ersten Lichtstrahlen antanzen. Die Tagesausbeute blieb dennoch überschaubar.

PWA Costa Brava: Kein Wurm für den frühen Vogel

Wie macht man sich unter Profi-Windsurfern Freunde? Richtig, wenn man das Skippersmeeting um 6.00 Uhr am Morgen abhält. Doch im Dunkeln kann auch der früheste Vogel nichts sehen und geht manchmal leer aus. Das zumindest scheint die Moral der heutigen Geschichte zu sein.
An der spanischen Costa Brava („wilde Küste“) wollte an Tag drei auch der Wind nicht richtig wach werden. Öfters sah es danach aus, dass nun endlich gestartet werden könnte, doch meistens war es im wahrsten Sinne des Wortes nur Pustekuchen. Am Ende wurde lediglich ein einziger Heat gefahren. Die zweite Elimination kommt bisher somit weiterhin nur schleppend voran. Für morgen gibt es jedoch neue Hoffnung auf Thermik.


Der World Cup-Profi und Deutsche Vize-Meister Gunnar Asmussen berichtet täglich vom zweiten PWA Tourstopp. Gegenüber WINDSURFERS sagte er heute:

„Auch an Tag drei war wieder langes Warten angesagt. Schon um 6.00 Uhr begann das Skippersmeeting, weil angeblich Tramontana-Wind kommen sollte. Aber es waren vielleicht fünf Knoten. Etwas später, um 10.00 Uhr, nahm der Wind dann jedoch noch zu, ich bin sogar auf meinem 107 Liter Starboard Isonic und 7,7 Quadratmeter North Sails Warp rausgegangen, da war richtig Wind! Leider nahm dieser kurz darauf wieder langsam ab und wir schafften nur einen einzigen Heat. Dann drehte der Wind in fünf Minuten um 180 Grad, nahm noch mal zu, so dass alle erneut rausmussten. Am Ende blieb es heute bei dem einen Heat - schade. Morgen ist wieder gute Thermik angesagt, schauen wir mal was kommt. ;-)“

PWA Costa Brava: Kein Wurm für den frühen Vogel
Schon bei Sonnenaufgang wurde zum Skippermeeting gebeten. Viel genützt hat es heute nichts

Stay tuned!

Fotos: PWA/John Carter








NEWS


Starboard Foils ab sofort erhältlich

Starboard Foils ab sofort erhältlich 26.5.2017 - Neues Baukastensystem: Bestelle das perfekte Foil für dich. ...

Windsurfing `round Europe ist gestartet

Windsurfing `round Europe ist gestartet 23.5.2017 - Jono Dunnet surft einmal um Europa. Vorgestern ist sein Projekt an der Grenze Russland/Finnland gesta ...

Beginner2Winner mit neuen Trainern und neuem Spot

Beginner2Winner mit neuen Trainern und neuem Spot 22.5.2017 - Die vierte Beginner2Winner Academy findet vom 20. bis 23. Juli 2017 auf Sylt statt. Neben d ...

Raceboarder Frank Spöttel ist Master-Weltmeister

Raceboarder Frank Spöttel ist Master-Weltmeister 21.5.2017 - Bei schlechten Windverhältnissen gewinnt der Portugiese Joao Rodrigues vor Mirosla ...

10 Jahre Surf & Skate Festivals

10 Jahre Surf & Skate Festivals 20.5.2017 - Die Veranstalter fahren zum Jubiläums-Auftakt in Hamburg vom 16.-18. Juni ordentlich auf. Auch in Kö ...

Markenbotschafter gesucht

Markenbotschafter gesucht 19.5.2017 - Gun Sails sucht Local Ambassadors im Raum Norddeutschland. ...

Surf-Bundesliga geht in die nächsten Vorrunden

Surf-Bundesliga geht in die nächsten Vorrunden 19.5.2017 - Mit dem Havel-, Auesee-, Rheinland- und Chiemsee-Cup begann die Liga-Saison nun auch in d ...

Wie schnell bin ich wirklich?

Wie schnell bin ich wirklich? 18.5.2017 - Beim Surf-Festival auf Fehmarn könnt ihr kostenlos GPS-Geräte leihen und euren persönlichen Tops ...

Unbefristeter Job bei der Pryde Group

Unbefristeter Job bei der Pryde Group 16.5.2017 - Die Pryde Group sucht einen neuen Mitarbeiter für den Customer Service in München. ...

Surf-Festival lockt mit Mega-Programm

Surf-Festival lockt mit Mega-Programm 15.5.2017 - Das Surf-Festival feiert den 15. Geburtstag - das Programm ist umfassender denn je. ...

Auch Naish baut Foils

Auch Naish baut Foils 13.5.2017 - Mit dem 2018er Material wird eine komplette Foil-Range etabliert. ...