WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

PWA Costa Brava: Kein Wurm für den frühen Vogel

2016-06-09 17:53:42 - Am dritten Eventtag ließ die Regattaleitung alle Teilnehmer bereits bei den ersten Lichtstrahlen antanzen. Die Tagesausbeute blieb dennoch überschaubar.

PWA Costa Brava: Kein Wurm für den frühen Vogel

Wie macht man sich unter Profi-Windsurfern Freunde? Richtig, wenn man das Skippersmeeting um 6.00 Uhr am Morgen abhält. Doch im Dunkeln kann auch der früheste Vogel nichts sehen und geht manchmal leer aus. Das zumindest scheint die Moral der heutigen Geschichte zu sein.
An der spanischen Costa Brava („wilde Küste“) wollte an Tag drei auch der Wind nicht richtig wach werden. Öfters sah es danach aus, dass nun endlich gestartet werden könnte, doch meistens war es im wahrsten Sinne des Wortes nur Pustekuchen. Am Ende wurde lediglich ein einziger Heat gefahren. Die zweite Elimination kommt bisher somit weiterhin nur schleppend voran. Für morgen gibt es jedoch neue Hoffnung auf Thermik.


Der World Cup-Profi und Deutsche Vize-Meister Gunnar Asmussen berichtet täglich vom zweiten PWA Tourstopp. Gegenüber WINDSURFERS sagte er heute:

„Auch an Tag drei war wieder langes Warten angesagt. Schon um 6.00 Uhr begann das Skippersmeeting, weil angeblich Tramontana-Wind kommen sollte. Aber es waren vielleicht fünf Knoten. Etwas später, um 10.00 Uhr, nahm der Wind dann jedoch noch zu, ich bin sogar auf meinem 107 Liter Starboard Isonic und 7,7 Quadratmeter North Sails Warp rausgegangen, da war richtig Wind! Leider nahm dieser kurz darauf wieder langsam ab und wir schafften nur einen einzigen Heat. Dann drehte der Wind in fünf Minuten um 180 Grad, nahm noch mal zu, so dass alle erneut rausmussten. Am Ende blieb es heute bei dem einen Heat - schade. Morgen ist wieder gute Thermik angesagt, schauen wir mal was kommt. ;-)“

PWA Costa Brava: Kein Wurm für den frühen Vogel
Schon bei Sonnenaufgang wurde zum Skippermeeting gebeten. Viel genützt hat es heute nichts

Stay tuned!

Fotos: PWA/John Carter








NEWS


Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer

Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer 19.4.2018 - Das beliebte Windsurf Kids Camp by Vincent Langer geht in das sechste Jahr. ...

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares 17.4.2018 - Vom 2. bis 5. Mai 2018 findet in Spanien der zweite offizielle PWA Nachwuchs-Worldcup statt. ...

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85 16.4.2018 - Das WH FLIGHT ALU 85 ist das fortschrittlichste Aluminium-Foil von RRD. ...

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018 14.4.2018 - Dein Keller ist überfüllt? Übernächstes Wochenende findet der Flohm ...

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018 12.4.2018 - Stelle dir dein Traum-Rigg zusammen und bekomme 60€ geschenkt! ...

Neu von ION: Onyx Series 2018

Neu von ION: Onyx Series 2018 11.4.2018 - Ein Anzug, drei Versionen. Welche nimmst du? ...

Thomas Traversa neu bei K4 Fins

Thomas Traversa neu bei K4 Fins 9.4.2018 - Der französische Wave-Superstar fährt nun offiziell mit den gelben Plastik-Finnen von K4. ...

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko 6.4.2018 - Nur die Mutigsten gingen gestern auf's Wasser. ...

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko 4.4.2018 - Lina Erpenstein: "Es war eher ein Naturspektakel zum Zuschauen als Bedingungen ...

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert 1.4.2018 - Antoine Martin sichert sich seinen ersten Event-Sieg bei sechs Meter Welle und 40 Knoten Wind. ...

IWT Marokko 2018: Takara Ishii gewinnt die Youth Division

IWT Marokko 2018: Takara Ishii gewinnt die Youth Division 31.3.2018 - Scott Shoemaker siegt bei den Grand Mastern. Keine Überraschungen in der Pro D ...

IWT Marokko 2018: Amateure und Youth kurz vor Finale

IWT Marokko 2018: Amateure und Youth kurz vor Finale 30.3.2018 - Starke Action auch ohne Profis auf dem Wasser! ...

IWT Marokko 2018: Youth und Masters eröffnen den Contest

IWT Marokko 2018: Youth und Masters eröffnen den Contest 28.3.2018 - Gleich am ersten Tag des IWT Tourstops in Marokko gab es Action von den Amateur ...
Weitere News