WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

PWA Sylt: Sonne und Swell statt Wind und Wettbewerb

2015-09-26 15:38:01 - Am zweiten Eventtag war auch ohne Wind die Laune on top! Bei bestem Wetter tobten sich viele Fahrer bei einer Runde Wellenreiten aus.

PWA Sylt: Sonne und Swell statt Wind und Wettbewerb

Am heutigen Samstag merkte man mal wieder, dass der DAVIDOFF Cool Water Windsurf World Cup auf Sylt zu den größten seiner Art gehört. Die Westerländer Promenade platzte fast aus allen Nähten. Nicht nur wegen des guten Wetters strömten die Zuschauen in riesigen Scharen an den Event-Strand. Und auch wenn der Wind heute keine Heats zuließ, wurde allen Besuchern erneut ein actionreicher Tag geboten.
Besonders Autogrammjäger und Interview-Fans kamen am Samstag auf ihre Kosten. Sowohl über den runderneuerten Eventstream als auch auf den Bühnen am Strand wurde das Who's Who der Windsurfszene vorgestellt und ausgefragt. Größen wie Robby Naish, Antoine Albeau, Sarah-Quita Offringa, Taty Frans und weitere standen dabei abwechselnd dem dreiköpfigen Moderatorenteam Rede und Antwort.

PWA Sylt: Sonne und Swell statt Wind und Wettbewerb

Naish berichtete ausführlich von den Anfängen des World Cups auf Deutschlands nördlichster Insel. Schon als 16-Jähriger war die Legende mit dabei und kommt seitdem fast jährlich wieder.
"Ich würde mir wünschen, dass sich der Sport wieder etwas zurückentwickelt", zweifelte der Hawaiianer dennoch an der Entwicklung des Windsurfens. Natürlich begeistert ihn das Level, was Köster und Co. stets zeigen, dennoch sieht er gerade die Material-Entwicklung kritisch: "Das Equipment ist heute so speziell, dass man zwar besser damit fahren kann, jedoch viele Anfänger, gerade auf den Seen, auf der Strecke bleiben."
Wer sich das ganze Interview noch einmal anschauen möchte, kann alle Highlights noch einmal im Stream bestaunen.
Nebenbei nutzten auch jede Menge PWA-Fahrer die Nordseewellen und kühlten sich beim Surfen von den sommerlichen Temperaturen ab. Somit hatten auch ohne Wind (schwankte zwischen fünf und zehn Knoten) alle Rider ihren Spaß.
Morgen sieht die Vorhersage schon etwas besser aus, so dass am Nachmittag vielleicht die Slalom-Pros an den Start gehen. Und für alle, die Langzeitprognosen trauen: Schaut mal was nächstes Wochenende kommen soll!
Wir hoffen, dass der angekündigte Westwind keine Eintagsfliege ist und halten euch morgen natürlich auf dem Laufenden.

Stay tuned!

Fotos: HOCH ZWEI / Joern Pollex








NEWS


Jobangebot in der Windsurfbranche

Jobangebot in der Windsurfbranche 19.10.2017 - Boards & More (Fanatic, North Sails, Ion) sucht einen neuen Mitarbeiter im Customer Service! ...

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag 18.10.2017 - Die größte Windsurf-Klasse der Welt sucht seine Weltmeister. Im spanischen Sa ...

ION Accessoires für's Winter-Surfen

ION Accessoires für's Winter-Surfen 16.10.2017 - Damit ihr im Winter nicht nur auf dem Wasser warm bleibt. ...

Noch zwei Wochen bis zum Aloha Classic

Noch zwei Wochen bis zum Aloha Classic 15.10.2017 - Leider ohne Worldcup-Status - dafür aber mit den besten Wellen. ...

Arbeite an den schönsten Plätzen der Welt

Arbeite an den schönsten Plätzen der Welt 13.10.2017 - Der VDWS macht dich fit für den Traum-Job Surflehrer. ...

DAM-X Event 2017 mit Funrace

DAM-X Event 2017 mit Funrace 10.10.2017 - Funrace, European Freestyle Pro Tour und vieles mehr beim diesjährigen DAM-X Event. ...

Surfcompany Slalom Cup 2017: Lasse Brudek siegt

Surfcompany Slalom Cup 2017: Lasse Brudek siegt 9.10.2017 - Lasse Brudek ist der Wilhelmshavener Stadtmeister. ...

Plant das ultimative Surfer-Ferienhaus und gewinnt 6.700 Euro

Plant das ultimative Surfer-Ferienhaus und gewinnt 6.700 Euro 7.10.2017 - Neben einer professionelle Surfausrüstung gibt es einen Urlaub in Hvide Sa ...

Stephan Hecker deklassiert Weltspitze beim Chiemsee Insel-Marathon

Stephan Hecker deklassiert Weltspitze beim Chiemsee Insel-Marathon 4.10.2017 - Mit insgesamt 76 Startern war der Chiemsee Insel-Marathon in diesem Jahr s ...

Wenns mal wieder kälter wird: ION Trockenanzüge 2017

Wenns mal wieder kälter wird: ION Trockenanzüge 2017 1.10.2017 - Surfen bei arktischen Temperaturen? Die ION Fuse und Envee machen es mögl ...

PWA Sylt 2017: Quentel und Kornum gehen in Foil-Führung

PWA Sylt 2017: Quentel und Kornum gehen in Foil-Führung 30.9.2017 - Nur vier bis neun Knoten Wind auf Sylt. Das Motto: Foilen statt heulen. ...

PWA Sylt 2017: Ruhe vor dem Sturm

PWA Sylt 2017: Ruhe vor dem Sturm 29.9.2017 - 156 Teilnehmer aus 33 Nationen eröffnen das größte Windsurf-Event der Welt. Ab Montag start ...

Nur noch bis morgen: Komplettrigg-Angebote bei Gun Sails

Nur noch bis morgen: Komplettrigg-Angebote bei Gun Sails 29.9.2017 - 2017er Segel sind reduziert, spare 60€ bei allen Koplettriggs und 15% bei jedem Neop ...
Weitere News