WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

PWA Worldtour 2018: Acht Events, Portugal neu dabei

2018-02-02 11:03:20 - Der neue PWA Tour-Kalender ist draußen. Acht Tourstopps stehen auf der Liste. Neu dabei ist Portugal.

PWA Worldtour 2018: Acht Events, Portugal neu dabei

Die PWA wird immer viel für ihre Tourstopp-Politik kritisiert. Nun hat die Fahrerorganisation ihren Tourplan für die Saison 2018 veröffentlicht. Die beste Nachricht vorweg: Als neuer Tourstop reiht sich Viana Do Castello/Portugal in die Reihe der Worldcup-Spots ein. Mitte Juni versammeln sich hier die Slalom-Flotten der Herren und Damen, sowie die Freestylerinnen. Für letztere ist das Event besonders erfreulich. Seit Jahren wird die Freestyle-Weltmeisterin in nur einem Event auf Fuerteventura bestimmt. Es ist aktuell trotz Vorzeige-Athletin Sarah-Quita Offringa die mit Abstand unattraktivste Disziplin der Tour. Mit dem neuen Tourstop kann nun vielleicht etwas mehr Spannung entstehen. Die Freestyle-Herren müssen weiterhin mit zwei Events, Fuerteventura und Sylt, auskommen. Die Abwesenheit vom Worldcup am Neusiedlersee schmerzt weiterhin. Außerdem fehlen die zwei dänischen Events in Hvide Sande und Klitmøller.

PWA Worldtour 2018: Acht Events, Portugal neu dabei

Unverändert gut sieht es für die Slalom-Racer aus. Für sie stehen mit der Asien-Tour, der Costa Brava, Portugal, Fuerteventura und Sylt ganze sechs Events im Kalender. Die Waverider gehen mit Pozo, Cabezo und Sylt unverändert in die Saison 2018. Einen Wermutstropfen gibt es dennoch. Nachdem sich letztes Jahr schon kein Titel-Sponsor für den Aloha-Classic auf Maui fand, sieht es auch dieses Jahr düster für den einzigen Waveriding-Only- und auch einzigen Wave-Worldcup mit Wind von rechts aus. Ganz zu schweigen von dem Prestige, dass dieses Event ausstrahlt. Vielleicht besteht aber noch Hoffnung, dass der geplante Worldcup in Marokko finanziell auf die Beine kommt. Zumindest Waveriding bei Wind von rechts wäre dann vertreten. Auch Noumea auf dem südpazifischen Neukaledonien taucht nicht mehr im Kalender auf. Leider werden wir dieses Jahr wohl keine Worldcups an Traum-Spots in Übersee sehen. Damit ist der Worldcup auf Sylt absolutes und unangefochtenes Saison-Highlight in 2018. Er bildet auch den Abschluss der Tour. Alle Infos gibt es hier.


PWA Worldtour 2018: Acht Events, Portugal neu dabei

Fotos: PWA/John Carter








NEWS


JP Super Ride - Neue Boardklasse zum Heizen

JP Super Ride - Neue Boardklasse zum Heizen 23.4.2018 - Mit dem "Super Ride" bringt JP ein neues Boardkonzept auf das Wasser, das die besten Eigenschafte ...

Speedmasters de la Palme 2018: Manfred Merle siegt

Speedmasters de la Palme 2018: Manfred Merle siegt 22.4.2018 - In Südfrankreich veranstaltete der Verein Deutscher Speedsurfer die erste Regatta der ...

Surf-Bundesliga 2018 in den Startlöchern

Surf-Bundesliga 2018 in den Startlöchern 20.4.2018 - Über 100 deutsche Longboard-Piloten auch 2018 wieder in der Surf-Bundesliga am Start. ...

Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer

Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer 19.4.2018 - Das beliebte Windsurf Kids Camp by Vincent Langer geht in das sechste Jahr. ...

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares 17.4.2018 - Vom 2. bis 5. Mai 2018 findet in Spanien der zweite offizielle PWA Nachwuchs-Worldcup statt. ...

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85 16.4.2018 - Das WH FLIGHT ALU 85 ist das fortschrittlichste Aluminium-Foil von RRD. ...

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018 14.4.2018 - Dein Keller ist überfüllt? Übernächstes Wochenende findet der Flohm ...

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018 12.4.2018 - Stelle dir dein Traum-Rigg zusammen und bekomme 60€ geschenkt! ...

Neu von ION: Onyx Series 2018

Neu von ION: Onyx Series 2018 11.4.2018 - Ein Anzug, drei Versionen. Welche nimmst du? ...

Thomas Traversa neu bei K4 Fins

Thomas Traversa neu bei K4 Fins 9.4.2018 - Der französische Wave-Superstar fährt nun offiziell mit den gelben Plastik-Finnen von K4. ...

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko 6.4.2018 - Nur die Mutigsten gingen gestern auf's Wasser. ...

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko 4.4.2018 - Lina Erpenstein: "Es war eher ein Naturspektakel zum Zuschauen als Bedingungen ...

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert 1.4.2018 - Antoine Martin sichert sich seinen ersten Event-Sieg bei sechs Meter Welle und 40 Knoten Wind. ...
Weitere News