WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Red Bull Storm Chase 2018: Offizielle neue Waiting-Period

2017-12-05 12:20:52 - Der härteste Windsurf-Contest der Welt ist zurück. Die Waiting-Period der Red Bull Storm Chase 2018 startet am 5. Januar.

Red Bull Storm Chase 2018: Offizielle neue Waiting-Period

Der Storm Chase beginnt erst ab zehn Windstärken (89 bis 102km/h) und gigantischen Wellen. In 2017 tauchte der perfekte Sturm nicht auf. Jetzt geht die Jagd weiter. Ab dem 5. Januar bis zum 17. März 2018 ist die Waiting-Period der Red Bull Storm Chase offiziell auf "Go". Die Organisatoren der Hamburger Agentur BSP-Media und die Storm-Chase-Athleten stehen dann permanent unter Strom - immer abrufbereit für den Fall, dass ein Sturm mit zehn Windstärken in der nördlichen Hemisphäre auftaucht. Acht der besten Waverider der Welt werden dann extrem kurzfristig zum best-möglichen Spot gebracht, wo sie um den Titel des besten Sturm-Windsurfers der Welt kämpfen. Als Leiter des Contests ist PWA Headjudge Duncan Coombs mit dabei.




Die vier Finalisten der letzten Red Bull Storm Chase sind automatisch dabei. Die letzten vier Slots werden mit zehn möglichen Teilnehmern aufgefüllt.

Garantierter Competition Slot
>> Thomas Traversa, Frankreich
>> Dany Bruch, Spanien
>> Leon Jamaer, Deutschland
>> Marcilio Browne, Brasilien

Kandidaten
>> Victor Fernandez, Spanien
>> Philip Köster, Deutschland
>> Jaeger Stone, Australien
>> Ricardo Campello, Venezuela
>> Adam Lewis, Großbritannien
>> Antoine Martin, Frankreich
>> Robby Swift, Großbritannien
>> Kai Lenny, USA
>> Camille Juban, Frankreich
>> Jules Denel, Frankreich


Red Bull Storm Chase 2018: Offizielle neue Waiting-Period

Mehr Infos zur Red Bull Storm Chase gibt es hier.








NEWS


JP Super Ride - Neue Boardklasse zum Heizen

JP Super Ride - Neue Boardklasse zum Heizen 23.4.2018 - Mit dem "Super Ride" bringt JP ein neues Boardkonzept auf das Wasser, das die besten Eigenschafte ...

Speedmasters de la Palme 2018: Manfred Merle siegt

Speedmasters de la Palme 2018: Manfred Merle siegt 22.4.2018 - In Südfrankreich veranstaltete der Verein Deutscher Speedsurfer die erste Regatta der ...

Surf-Bundesliga 2018 in den Startlöchern

Surf-Bundesliga 2018 in den Startlöchern 20.4.2018 - Über 100 deutsche Longboard-Piloten auch 2018 wieder in der Surf-Bundesliga am Start. ...

Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer

Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer 19.4.2018 - Das beliebte Windsurf Kids Camp by Vincent Langer geht in das sechste Jahr. ...

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares 17.4.2018 - Vom 2. bis 5. Mai 2018 findet in Spanien der zweite offizielle PWA Nachwuchs-Worldcup statt. ...

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85 16.4.2018 - Das WH FLIGHT ALU 85 ist das fortschrittlichste Aluminium-Foil von RRD. ...

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018 14.4.2018 - Dein Keller ist überfüllt? Übernächstes Wochenende findet der Flohm ...

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018 12.4.2018 - Stelle dir dein Traum-Rigg zusammen und bekomme 60€ geschenkt! ...

Neu von ION: Onyx Series 2018

Neu von ION: Onyx Series 2018 11.4.2018 - Ein Anzug, drei Versionen. Welche nimmst du? ...

Thomas Traversa neu bei K4 Fins

Thomas Traversa neu bei K4 Fins 9.4.2018 - Der französische Wave-Superstar fährt nun offiziell mit den gelben Plastik-Finnen von K4. ...

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko 6.4.2018 - Nur die Mutigsten gingen gestern auf's Wasser. ...

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko 4.4.2018 - Lina Erpenstein: "Es war eher ein Naturspektakel zum Zuschauen als Bedingungen ...

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert 1.4.2018 - Antoine Martin sichert sich seinen ersten Event-Sieg bei sechs Meter Welle und 40 Knoten Wind. ...
Weitere News