WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Ricardo Campello nicht mehr bei Patrik

2017-01-03 17:33:05 - Die kleine Boardmarke Patrik verliert ihren Vorzeige-Teamfahrer.

Ricardo Campello nicht mehr bei Patrik

Ricardo Campello ist einer der wenigen absoluten Publikumsmagneten der Windsurf-Worldtour. Der verrückte Venezolaner konnte zu Beginn seiner Karriere drei Freestyle-Weltmeistertitel abstauben, inzwischen ist er auf der Jagd nach dem Sieg in der Königsdisziplin Wave. Als Diva und Enfant Terrible des Wave-Zirkus brachte er der jungen Boardschmiede von Patrik Diethelm und Karin Jaggi viel Aufmerksamkeit. Nun wurde bekannt, dass der Fahrer mit der V-111 nächstes Jahr nicht mehr bei Patrik unter Vertrag stehen wird. Sein Signature-Waveboard, das "Campello Wave", ist damit Geschichte. Patrik wird natürlich weiterhin Waveboards bauen, für die kleine Marke ist der Abgang trotzdem ein großer Verlust. Die traditionell eher raceorientierte Firma hat nun keinen A-Klasse-Waverider mehr im Portfolio. Die genauen Gründe der Trennung sind nicht bekannt, genauso wenig wie ein neuer Sponsor. Laut eigener Aussage weiß Campello noch nicht, mit welchen Boards er nächstes Jahr antreten wird. Patrik scheint somit zumindest nicht finanziell ausgestochen worden zu sein. Seine Point-7 Segel scheint der 31-Jährige jedoch zu behalten, was einige potentielle Board-Sponsoren mit Stallorder wohl abschrecken wird. Wer wird sich den venezolanischen Ausnahme-Windsurfer schnappen? Was meint ihr?

Ricardo Campello nicht mehr bei Patrik

Fotos: PWA/John Carter








NEWS


Windsurfing `round Europe ist gestartet

Windsurfing `round Europe ist gestartet 23.5.2017 - Jono Dunnet surft einmal um Europa. Vorgestern ist sein Projekt an der Grenze Russland/Finnland gesta ...

Beginner2Winner mit neuen Trainern und neuem Spot

Beginner2Winner mit neuen Trainern und neuem Spot 22.5.2017 - Die vierte Beginner2Winner Academy findet vom 20. bis 23. Juli 2017 auf Sylt statt. Neben d ...

Raceboarder Frank Spöttel ist Master-Weltmeister

Raceboarder Frank Spöttel ist Master-Weltmeister 21.5.2017 - Bei schlechten Windverhältnissen gewinnt der Portugiese Joao Rodrigues vor Mirosla ...

10 Jahre Surf & Skate Festivals

10 Jahre Surf & Skate Festivals 20.5.2017 - Die Veranstalter fahren zum Jubiläums-Auftakt in Hamburg vom 16.-18. Juni ordentlich auf. Auch in Kö ...

Markenbotschafter gesucht

Markenbotschafter gesucht 19.5.2017 - Gun Sails sucht Local Ambassadors im Raum Norddeutschland. ...

Surf-Bundesliga geht in die nächsten Vorrunden

Surf-Bundesliga geht in die nächsten Vorrunden 19.5.2017 - Mit dem Havel-, Auesee-, Rheinland- und Chiemsee-Cup begann die Liga-Saison nun auch in d ...

Wie schnell bin ich wirklich?

Wie schnell bin ich wirklich? 18.5.2017 - Beim Surf-Festival auf Fehmarn könnt ihr kostenlos GPS-Geräte leihen und euren persönlichen Tops ...

Unbefristeter Job bei der Pryde Group

Unbefristeter Job bei der Pryde Group 16.5.2017 - Die Pryde Group sucht einen neuen Mitarbeiter für den Customer Service in München. ...

Surf-Festival lockt mit Mega-Programm

Surf-Festival lockt mit Mega-Programm 15.5.2017 - Das Surf-Festival feiert den 15. Geburtstag - das Programm ist umfassender denn je. ...

Auch Naish baut Foils

Auch Naish baut Foils 13.5.2017 - Mit dem 2018er Material wird eine komplette Foil-Range etabliert. ...

Öko-Poncho mit Bambus

Öko-Poncho mit Bambus 11.5.2017 - Die Marke Wave Hawaii bot bisher nur stylische Sonnenbrillen mit Bambus-Bügeln an. Jetzt legt die junge Marke ...