WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Rio 2016: Wilhelms Medaillen-Traum geplatzt

2016-08-12 21:16:58 - Deutschlands Windsurf-Olympionike muss seine Hoffnungen auf Edelmetall leider aufgeben. Für den Lörracher ist am Zuckerhut dennoch Platz vier drin.

Rio 2016: Wilhelms Medaillen-Traum geplatzt
Kann die Top-Three leider nicht mehr einholen: Toni Wilhelm.

Platz sechs nach zwölf Vorrennen – und dennoch kann Toni Wilhelm sein großes Ziel nicht mehr erreichen. Die Treppchenblöcke eins bis drei sind inzwischen uneinholbar. Und trotzdem: "Unser Mann für Olympia" qualifizierte sich für das alles entscheidende Medal-Race. Hier könnte der 33-Jährige sogar noch auf den vierten Platz vorstoßen.

Gegenüber Sport1 gab er anschließend zu, "tief enttäuscht" zu sein. Gerade über sein Auftreten im letzten Vorrennen, wo er noch alle Karten für Bronze in der Hand hatte und dann lediglich gerade unter die besten Zwanzig kam.
Dabei konnte Toni Wilhelm sogar die siebte Wettfahrt gewinnen, lag auch später mit zwei Top-Ten-Plätzen noch auf Kurs. Allerdings raubten ihm die 19. Plätze in Rennen acht sowie zwölf seinen erarbeiteten Vorsprung auf die Verfolger.

Aller Frustration zum Trotz surft TW dennoch starke Sommerspiele in Brasilien. Zweimal kam der Wahl-Schweizer als Vierter über die Ziellinie, einmal wie erwähnt als Erster.

Der Niederländer Dorien van Rijsselberghe kann indes vorzeitig den Schampus kaltlegen. Mit 21 Zählern Vorsprung vor dem Briten Nick Dempsey ist ihm der Olympiasieg eigentlich nicht mehr zu nehmen.

Wir drücken natürlich besonders Toni Wilhelm im Medal-Race am Sonntag die Daumen und hoffen auf Platz vier. Stay tuned!

Rio 2016: Wilhelms Medaillen-Traum geplatzt
Im Medal-Race hat der Olympionike dennoch die Chance auf Platz vier.

Fotos: Sailing Team Germany








NEWS


Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer

Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer 19.4.2018 - Das beliebte Windsurf Kids Camp by Vincent Langer geht in das sechste Jahr. ...

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares 17.4.2018 - Vom 2. bis 5. Mai 2018 findet in Spanien der zweite offizielle PWA Nachwuchs-Worldcup statt. ...

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85 16.4.2018 - Das WH FLIGHT ALU 85 ist das fortschrittlichste Aluminium-Foil von RRD. ...

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018 14.4.2018 - Dein Keller ist überfüllt? Übernächstes Wochenende findet der Flohm ...

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018 12.4.2018 - Stelle dir dein Traum-Rigg zusammen und bekomme 60€ geschenkt! ...

Neu von ION: Onyx Series 2018

Neu von ION: Onyx Series 2018 11.4.2018 - Ein Anzug, drei Versionen. Welche nimmst du? ...

Thomas Traversa neu bei K4 Fins

Thomas Traversa neu bei K4 Fins 9.4.2018 - Der französische Wave-Superstar fährt nun offiziell mit den gelben Plastik-Finnen von K4. ...

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko 6.4.2018 - Nur die Mutigsten gingen gestern auf's Wasser. ...

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko 4.4.2018 - Lina Erpenstein: "Es war eher ein Naturspektakel zum Zuschauen als Bedingungen ...

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert 1.4.2018 - Antoine Martin sichert sich seinen ersten Event-Sieg bei sechs Meter Welle und 40 Knoten Wind. ...

IWT Marokko 2018: Takara Ishii gewinnt die Youth Division

IWT Marokko 2018: Takara Ishii gewinnt die Youth Division 31.3.2018 - Scott Shoemaker siegt bei den Grand Mastern. Keine Überraschungen in der Pro D ...

IWT Marokko 2018: Amateure und Youth kurz vor Finale

IWT Marokko 2018: Amateure und Youth kurz vor Finale 30.3.2018 - Starke Action auch ohne Profis auf dem Wasser! ...

IWT Marokko 2018: Youth und Masters eröffnen den Contest

IWT Marokko 2018: Youth und Masters eröffnen den Contest 28.3.2018 - Gleich am ersten Tag des IWT Tourstops in Marokko gab es Action von den Amateur ...
Weitere News