WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Speed Kini am Walchensee

2016-05-08 12:15:00 - Bei bis zu 40 Knoten wurden auf dem bayerischen Gewässer einige neue Bestmarken aufgestellt.

Speed Kini am Walchensee

Vor der ersten landesweiten Hitzewelle trafen sich Ende April die Racer in Süddeutschland, um die letzten kalten Frühjahresstürme auszunutzen. Bei bis zu acht Windstärken erwischten die "Speeder" gleich einige gute Tage am Stück.

Nennenswert war Michael Brandls 2016-Auftakt, bei dem der 21. aus dem Vorjahr gleich auf Platz neun einstieg. Grund für den Sprung in die Top-Ten waren satte 29,301 Knoten, mit denen er das Süßwasser "umpflügte".

Andrea Krüger, die ab sofort mit den schwarzen Segeln von Point-7 unterwegs ist, gelang ebenfalls eine Verbesserung: Sie führt somit weiterhin die Damenwertung an und sichert sich mit 29,898 Knoten den siebten Platz im Gesamtranking. Des Weiteren ist Tobi Ullrich zurück im Wettbewerb, der das Meeting am Walchensee auch nutzte, um sein neues Material zu testen.

Speed Kini am Walchensee

Die anderen Ergebnisse im Überblick: Mario Gotthard klettert mit 31,264 Knoten auf Platz sieben, sein Sohn Dominik führt mit 26,909 Knoten die Juniorenwertung an.

Ralf Gartner, der auf seinem Formula Board erneut zu überzeugen wusste, schaffte 30,521 kts. Weitere Steigerungen kamen mit 27,475 kts beziehungsweise 29,342 kts von Niklas Rottenbach und Walter Tofalvi.

Bei den Damen war es Linda Benesch, die erneut schneller wurde und mit 21,071 Knoten den zweiten Platz verteidigte. Große Erleichterung auch bei Manuel Ehrenthaler, der sich auf Rang 19 verbesserte - immerhin geht es bei ihm hinzukommend um einen Kasten Bier! Zum Gersten-Glück fehlen ihm zurzeit nur noch zwei Knoten.

Am 20. April stieg nun schon der insgesamt 32. Teilnehmer mit ein. Organisator Tobi Ullrich dazu: „Das ist wirklich unglaublich und macht viel Spaß. Mein Ziel wären die 100 Teilnehmer.“


Speed Kini am Walchensee

Fotos: Speed Kini








NEWS


Wie geht es eigentlich Taty Frans nach dem Horrorcrash?

Wie geht es eigentlich Taty Frans nach dem Horrorcrash? 16.8.2017 - Wer den Slalom Weltcup auf Fuerteventura verfolgt hat, erinnert sich sicherlich an de ...

Update: Windsurf `round Europe!

Update: Windsurf `round Europe! 15.8.2017 - Er ist in Dänemark! Einen großen Schritt während seiner Reise unternahm Jono Dunnet in den le ...

Jobangebot: Mitarbeiter/in für den Customer Service

Jobangebot: Mitarbeiter/in für den Customer Service 14.8.2017 - Die Pryde Group aus Taufkirchen sucht Verstärkung im Customer Service mit Schwe ...

Neue Anzüge zum 35-jährigen XCEL-Jubiläum

Neue Anzüge zum 35-jährigen XCEL-Jubiläum 12.8.2017 - Zum Geburtstag gibt's die brandneue Collection X. ...

Robby Naish besucht Kiel

Robby Naish besucht Kiel 10.8.2017 - Morgen ist Surflegende Robby Naish im Kieler Surfhouse. ...

Foilen, foilen und noch mehr foilen!

Foilen, foilen und noch mehr foilen! 10.8.2017 - Naish bringt eine ganze Foil-Palette mit eigener Website an den Start! ...

ION bringt Hartschalen-Trapeze auf den Markt

ION bringt Hartschalen-Trapeze auf den Markt 9.8.2017 - ION entwickelt mit der Composite Series eine neue Trapezgeneration! ...

Worldcup Sylt 2017: Programm und Promis sind bereit!

Worldcup Sylt 2017: Programm und Promis sind bereit! 8.8.2017 - Der einzige deutsche PWA Weltcup steht in den Startlöchern. In den Disziplinen Slal ...

Pacasmayo Classic 2017: Die längste Welle der Welt

Pacasmayo Classic 2017: Die längste Welle der Welt 7.8.2017 - Die International Windsurfing Tour (ehemals AWT) kehrt nach Peru zurück. ...

PWA Teneriffa 2017: Flaute verhindert actionreichen Auftakt

PWA Teneriffa 2017: Flaute verhindert actionreichen Auftakt 6.8.2017 - Der Wind wollte heute einfach nicht durchstarten - ganz ungewohnt für den Ho ...

Neue Slingshot Foils

Neue Slingshot Foils 5.8.2017 - Die Kite-Marke hat nie vergessen, wo sie herkommt. ...