WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

SUP auf der boot 2018: Paulina Herpel holt Sieg für Deutschland

2018-01-22 17:08:07 - Paulina Herpel siegt im Pool, auf der Welle hatten die Hawaiianer die Nase vorne.

SUP auf der boot 2018: Paulina Herpel holt Sieg für Deutschland

Paulina Herpel aus Hamburg setzte sich bei den SUP Short Track Masters bei auf boot in Düsseldorf gegen Vorjahresgewinnerin Fiona Wylde aus den USA durch. Direkt nach dem Start ging die im Fanatic Team startende Herpel vor der Starboard Fahrerin Wylde in Führung. Doch die SUP Weltmeisterin aus den USA ließ nicht locker und machte das Rennen bis ins Ziel spannend. Am Ende musste mittels Zielfoto entschieden werden. Bei den Herren war es ähnlich spannend. Der Bonner Ole Schwarz hatte sich in den Vorläufen bereits in einem Kopf an Kopf Rennen gegen Vorjahressieger Normen Weber durchgesetzt. Im Finale stand der 20-Jährige dann zwei hawaiianischen Vollblutprofis gegenüber. Dennoch setzte sich der im Team Starboard fahrende Schwarz zunächst vor dem amtierenden SUP Sprint Weltmeister Casper Steinfath in Führung. Doch auf den letzten 40 Metern vor dem Ziel setzte der Däne Steinfath zum Überholmanöver an. Es wurde zu einem Kopf an Kopf Rennen bis ins Ziel, welches der Routinier aus dem hohen Norden mit einer Handbreite gewann. Dritter wurde der auf Hawaii lebende US-Amerikaner Zane Schweitzer - übrigens der Urenkel des Windsurf-Erfinders Hoyle Schweitzer.

SUP auf der boot 2018: Paulina Herpel holt Sieg für Deutschland

Auf der stehenden Welle siegten mit Zane Schweitzer und Fiona Wylde gleich zwei Hawaiianer. Der US-Amerikaner besiegte in einem spektakulären Finale seinen Landsmann Bernd Roediger und sicherte sich somit einen Scheck über 1.500,- Euro Preisgeld. Bei den Damen setzte sich Vorjahresgewinnerin Fiona Wylde gegen die Münchenerin Andrea Moravcova-Meier und Short Track Masters Siegerin Paulina Herpel durch.


SUP Short Track Masters 2018 - Damen
1. Paulina Herpel, 20, Hamburg, Fanatic
2. Fiona Wylde, 20, USA, Starboard
3. Iva Dundova, 22, Tschechien, Starboard

SUP Short Track Masters 2018 - Herren
1. Casper Steinfath, 23, Dänemark, Naish
2. Ole Schwarz, 20, Bonn, Starboard
3. Zane Schweitzer, 23, Hawaii, USA, Starboard

boot Düsseldorf SUP Wave Masters - Herren
1. Zane Schweitzer, Hawaii, Starboard
2. Bernd Roediger, Hawaii, Naish
3. Carsten Kurmis, München, Starboard
4. Guido Meier, München, Starboard

boot Düsseldorf SUP Wave Masters - Damen
1. Fiona Wylde, USA, Starboard
2. Andrea Moravcova-Meier, München, Starboard
3. Paulina Herpel, Hamburg, Fanatic
4. Iva Dundova, Tschechien, Starboard








NEWS


Surf-Bundesliga 2018 in den Startlöchern

Surf-Bundesliga 2018 in den Startlöchern 20.4.2018 - Über 100 deutsche Longboard-Piloten auch 2018 wieder in der Surf-Bundesliga am Start. ...

Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer

Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer 19.4.2018 - Das beliebte Windsurf Kids Camp by Vincent Langer geht in das sechste Jahr. ...

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares 17.4.2018 - Vom 2. bis 5. Mai 2018 findet in Spanien der zweite offizielle PWA Nachwuchs-Worldcup statt. ...

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85 16.4.2018 - Das WH FLIGHT ALU 85 ist das fortschrittlichste Aluminium-Foil von RRD. ...

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018 14.4.2018 - Dein Keller ist überfüllt? Übernächstes Wochenende findet der Flohm ...

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018 12.4.2018 - Stelle dir dein Traum-Rigg zusammen und bekomme 60€ geschenkt! ...

Neu von ION: Onyx Series 2018

Neu von ION: Onyx Series 2018 11.4.2018 - Ein Anzug, drei Versionen. Welche nimmst du? ...

Thomas Traversa neu bei K4 Fins

Thomas Traversa neu bei K4 Fins 9.4.2018 - Der französische Wave-Superstar fährt nun offiziell mit den gelben Plastik-Finnen von K4. ...

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko 6.4.2018 - Nur die Mutigsten gingen gestern auf's Wasser. ...

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko 4.4.2018 - Lina Erpenstein: "Es war eher ein Naturspektakel zum Zuschauen als Bedingungen ...

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert 1.4.2018 - Antoine Martin sichert sich seinen ersten Event-Sieg bei sechs Meter Welle und 40 Knoten Wind. ...

IWT Marokko 2018: Takara Ishii gewinnt die Youth Division

IWT Marokko 2018: Takara Ishii gewinnt die Youth Division 31.3.2018 - Scott Shoemaker siegt bei den Grand Mastern. Keine Überraschungen in der Pro D ...

IWT Marokko 2018: Amateure und Youth kurz vor Finale

IWT Marokko 2018: Amateure und Youth kurz vor Finale 30.3.2018 - Starke Action auch ohne Profis auf dem Wasser! ...
Weitere News