WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Surf & Skate Festival 2017 in Hamburg

2017-06-08 14:14:15 - Vom 15. - 18. Juni 2017 geht in Hamburg wieder die Post ab. Ein besonderes Highlight wird der neue Surffilm "Proximity" mit Kelly Slater und John John Florence sein.

Surf & Skate Festival 2017 in Hamburg

Passend zum zehnjährigen Jubiläums wartet das Surf & Skate Festival vom 15. bis 18. Juni in Hamburg mit dem bis dahin größten Musikprogramm auf die Besucher. Gestartet wird das Ganze mit einem würdigen Open-Air-Auftakt am Freitag auf dem MLOVE Future City Campus direkt an der Elbe. Anschließend wird bis in die frühen Morgenstunden auf dem legendären Partyschiff, der MS Stubnitz, weitergefeiert.

Die genauen Spielzeiten der Acts sind noch geheim - aber verraten sei bereits, dass DJ-Größen und Klangkünstler wie Extrawelt, Sascha Funke, Kolletiv Ost, Heimlich Knüller, Sutsche, Petar Dundov, Epikur und Mononoid die Zuschauer beglücken. Für Gäste, die mehr auf handgemachte Musik stehen, sorgen Bands wie Pool, Sion Hill sowie Jules Ahoi & The Deepsea Orchestra für Unterhaltung und am Samstagabend bringt die legendäre 0’Neill Party im Mojo Club die Meute mit fetten Hip-Hop-Beats von Afrob Soundsystem und Die Boys zum Ausrasten.

Samstag und Sonntag werden dem Publikum auch verschiedene Workshops wie Siebdruck und DIY-Surfbrett-Bau / Skateboard-Bau angeboten. In der Miniramp vollführen Skater halsbrecherische Kunststücke, die Street-Art- und Foto-Ausstellung regt zum Träumen an und Food Trucks sorgen für das leibliche Wohl. Auch neustes Gear, rund ums Surfen und Skaten, findet man in den zahlreichen Pop-Up Stores auf dem Gelände.

Eingeläutet wird das Surf & Skate Festival mit der Europa-Premiere des neuen Films von Taylor Steele, „Proximity“, mit Kelly Slater, John John Florence und Co. am Donnerstagabend im Savoy Filmtheater.

Surf & Skate Festival 2017 in Hamburg

Der zweite Stopp des Surf & Skate Festivals findet am 22. Juli auf dem Odonien-Gelände in Köln statt. Nur die Europa-Filmpremiere ist bereits am 20. Juli im Cinenova. Der letzte Stop des Jahres wird am 12. August in noch geheimer Location in München sein – Eisbach-Surf-Contest inklusive. Auch München kommt in den Genuss von „Proximity“: Am 11. August zeigt HHonolulu Events den Film in dem wahrscheinlich schönsten Open- Air-Kino Europas, im „Kino, Mond & Sterne“.

Seit 2007 bezeugen über 75’000 Besucher/-innen den Erfolg des Festivals. Als größte Surf & Skate-Eventreihe in Europa erschafft HHonolulu Events eine einzigartige Atmosphäre mit einer Mischung aus Sport, Musik und Lifestyle - die auch zur zehnten Auflage wieder zahlreiche Gäste anziehen wird.

Alle weiteren Infos findet ihr hier.


Surf & Skate Festival 2017 in Hamburg








NEWS


Worldwide Wave: RRD Wave Cult V7 2018

Worldwide Wave: RRD Wave Cult V7 2018 20.9.2017 - Ein Board für alle Bedingungen - das verspricht Roberto Ricci. ...

Waterspeed App: Standalone für Apple Watch

Waterspeed App: Standalone für Apple Watch 18.9.2017 - Die App läuft selbstständig auf der Apple Watch und erlaubt damit das Aufzeichnen e ...

Gaza Surf Club auf DVD

Gaza Surf Club auf DVD 16.9.2017 - Das Surf-Movie abseits des Mainstreams kann man sich jetzt für das Heimkino zulegen. ...

Ralf Ewers gewinnt die Speedsurf-DM 2017

Ralf Ewers gewinnt die Speedsurf-DM 2017 15.9.2017 - Auf Fehmarn fand die Deutsche Meisterschaft im Speedsurfen statt. Ralf Ewers ist der neue Deutsche M ...

Naish Kollektion 2018

Naish Kollektion 2018 14.9.2017 - Die neuen Spielzeuge für Windsurfer vom Meister persönlich sind da! ...

Gunnar Asmussen knackt 100Km/h Schallmauer

Gunnar Asmussen knackt 100Km/h Schallmauer 13.9.2017 - Speed vom anderen Stern! Gunnar Asmussen fährt mal eben über 54 Knoten. ...

Raceboard EM: Spöttel und Stadler auf top Platzierungen

Raceboard EM: Spöttel und Stadler auf top Platzierungen 13.9.2017 - Fast 100 Starter und 12 Wettfahrten. Aron Gadorfalvi wird Europameister. Deutsch ...

LD Grönwohld: Asmussen gewinnt!

LD Grönwohld: Asmussen gewinnt! 12.9.2017 - Der Flensburger Gunnar Asmussen (GER-2) konnte den Multivan Windsurf Cup in Grönwohld für sich ...

PWA Hvide Sande 2017: Seegras macht Ärger

PWA Hvide Sande 2017: Seegras macht Ärger 11.9.2017 - Trotz Wind konnten keine weiteren Races abgeschlossen werden. ...

Neuer Plug-and-Play Freerider von Starboard

Neuer Plug-and-Play Freerider von Starboard 10.9.2017 - Starboard verbindet die Baureihen AtomIQ und Carve zum neuen CarveIQ. ...

PWA Hvide Sande: Ruhe vor dem Sturm

PWA Hvide Sande: Ruhe vor dem Sturm 9.9.2017 - Noch keine Races am ersten Tag. Es kommen fünf Tage mit Wind! ...