WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Surf-Festival lockt mit Mega-Programm

2017-05-15 09:48:09 - Das Surf-Festival feiert den 15. Geburtstag - das Programm ist umfassender denn je.

Surf-Festival lockt mit Mega-Programm

Vom 25. bis 28. Mai 2017 verwandelt sich der weiße Südstrand auf Fehmarn wieder zur größten Windsurf-Messe Europas. Nahezu die gesamte Surfbranche wird auf dem Mercedes-Benz Surf-Festival mit kostenlosem 2017er-Testmaterial am Start sein. In diesem Jahr steht das lange Himmelfahrt-Wochenende ganz im Zeichen von „50 Jahre Windsurfen“. Am 21. Mai 1967 ließ Jim Drake in Marina del Rey bei Los Angeles zum ersten Mal einen Windsurfer ins Wasser und löste durch seine Erfindung einen weltweiten Hype aus. Neben dem 15. Jahrestag des Surf-Festivals feiert auch Europas größtes Windsurf-Magazin SURF sein 40-jähriges Jubiläum im Rahmen des Events. Diese Gelegenheit lassen sich Surf-Legenden wie Cesare Cantagalli, Bernd Flessner, Vincent Langer und Philip Köster sowie viele weitere Helden und Förderer des Windsurfens nicht nehmen, die alle nach Fehmarn kommen werden.

In einem großen Surf-History-Festzelt haben Besucher des Festivals an allen vier Tagen die Möglichkeit einen Blick zurück auf die 50-jährige Vergangenheit der „Mutter aller Funsportarten“ zu werfen. Des Weiteren werden im Zelt Vorträge von Zeitzeugen und Filmvorführungen angeboten. Eine Ausstellung von SURF-Magazin-Titeln aus den letzten 40 Jahren zeigt außerdem eindrucksvoll, wie stark sich Sport, Material und Mode zwischen den Jahren 1967 und 2017 verändert haben.

Surf-Festival lockt mit Mega-Programm

Auch auf dem Wasser geht’s beim Surf-Festival in diesem Jahr zurück zu den Anfängen des Windsurfsports. Wer Lust hat, kann mit einem original Windsurfer aus den 70er Jahren beim Match Race teilnehmen und gegen Legenden von damals und Helden von heute antreten. Wem die Surf-History-Oldtimer-Regatta auf 50 Jahre alten Surfbrettern aus Holz dann doch etwas zu „old-school“ erscheint, der kann bei der „Speed Challenge“ zeigen, was mit aktuellen Surfboards alles möglich ist. Für den Surf-Nachwuchs gibt es 2017 auch ein besonderes Highlight im prall gefüllten Festival-Programm. Der aktuelle „Surfer of the Year“-Titelträger und amtierende Slalom-Weltmeister Vincent Langer veranstaltet während des Festivals sein beliebtes „Kids Camp“. Außerdem bietet das Surf-Festival für alle unter 18-Jährigen mit dem „Youngster Cup“ erstmals ein Slalom-Rennen nur für Jugendliche. Natürlich kommen auch SUP-Sportler beim Festival wieder auf ihre Kosten und können in unterschiedlichen Rennen gegeneinander antreten. Mehr zum Staunen als zum Mitmachen sind die „German Freestyle Battles“. Dabei kämpfen die besten deutschen Freestyler um Punkte und die Gunst des Publikums.


Surf-Festival lockt mit Mega-Programm

Abends geht’s vom Wasser direkt auf die Tanzfläche, natürlich mit Live-Musik. Top-Acts in diesem Jahr sind unter anderem Pad., Beauty & the Beats und Martn Keen. Am Freitagabend heißt das Party-Motto auf dem Festival-Gelände „50 Jahre Windsurfen“. Am Samstag feiert das SURF-Magazin zusammen mit Gun Sails (30 Jahre) und Chiemsee (35 Jahre), die ebenfalls Geburtstag haben. Das Himmelfahrtswochenende 2017 verspricht ein ganz besonderes zu werden!








NEWS


RRD X-FIRE V10: Das Board des nächsten Weltmeisters?

RRD X-FIRE V10: Das Board des nächsten Weltmeisters? 17.11.2017 - Ab sofort ist die neue Slalom-Maschine von Antoine Albeau im Shop erhältlich. ...

Steffi Wahl fährt jetzt Windflüchter Surfboards

Steffi Wahl fährt jetzt Windflüchter Surfboards 15.11.2017 - Deutschlands Top-Waveriderin ist ab sofort nicht mehr auf den Boards von Patrik, so ...

Update vom Kanal: Laufer und Asmussen wollen Rekord brechen

Update vom Kanal: Laufer und Asmussen wollen Rekord brechen 13.11.2017 - Andy Laufer und Gunnar Asmussen wollen in Namibia den deutschen Rekord von Christ ...

PWA 2018: Neuer Wave-Tourstop und Zusammenarbeit mit IWT

PWA 2018: Neuer Wave-Tourstop und Zusammenarbeit mit IWT 10.11.2017 - Headjudge Duncan Coombs hat ein paar Einblicke in die Zukunft der Word Tour gegeben. ...

Gratis Surf-Film während des Aloha Classics

Gratis Surf-Film während des Aloha Classics 5.11.2017 - Blackwaters, die Dokumentation über Morgan Noireaux könnt ihr hier angucken. ...

Rolex World Sailor of the Year 2017: Sarah-Quita Offringa nominiert

Rolex World Sailor of the Year 2017: Sarah-Quita Offringa nominiert 4.11.2017 - Sarah-Quita könnte die wichtigste Trophäe der Segel-Welt gewinn ...

Neu von Fanatic: Foil Flow H9

Neu von Fanatic: Foil Flow H9 2.11.2017 - Fanatic bringt ein einsteigerfreundliches Foil auf den Markt. ...

BIC Techno 293 Weltmeisterschaft 2017

BIC Techno 293 Weltmeisterschaft 2017 31.10.2017 - Israel ist erfolgreichste Nation bei der WM in Spanien. Die beiden deutschen Teilnehmer verfehlen ihr Z ...

Bald erhältlich: RRD Compact Wave

Bald erhältlich: RRD Compact Wave 29.10.2017 - Das erste Windsurf-Rigg, was in einen Rucksack passt. ...

Go für GFB Lemkenhafen 2017

Go für GFB Lemkenhafen 2017 26.10.2017 - Diesen Samstag findet das letzte German Freestyle Battle der Saison statt. ...

Aloha Classic 2017 wird PWA Qualifier Event

Aloha Classic 2017 wird PWA Qualifier Event 25.10.2017 - Zwar immer noch kein Worldcup aber immerhin Preisgeld und Qualifier Status. ...

Steven Van Broeckhoven verletzt

Steven Van Broeckhoven verletzt 24.10.2017 - Der belgische Freestyler musste sich wegen seinem Knöchel erneut unter das Messer legen. ...

Leon Jamaer gewinnt Wave-Contest in Holland

Leon Jamaer gewinnt Wave-Contest in Holland 23.10.2017 - Der Kieler gewinnt "Die Schlacht von Domburg". ...
Weitere News