WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Update vom Kanal: Laufer und Asmussen wollen Rekord brechen

2017-11-13 09:13:00 - Andy Laufer und Gunnar Asmussen wollen in Namibia den deutschen Rekord von Christian Bornemann knacken.

Update vom Kanal: Laufer und Asmussen wollen Rekord brechen

Andy Laufer und Gunnar Asmussen gehen bei der Lüderitz Speed Challenge auf's Ganze. Drei Tage konnte man bisher auf dem Speed-Kanal in Namibia surfen und beide legten gute Zeiten auf den Strip. Andy Laufer ist an allen drei Tagen auf den zweiten Platz der Tageswertung gefahren. Zweimal hinter Rekord-Weltmeister Björn Dunkerbeck, einmal hinter Twan Verseput aus den Niederlanden. Gunnar Asmussen wurde einmal Zweiter, zweimal Dritter. Overall liegen die beiden Deutschen Teilnehmer überraschend vor dem amtierenden Speed-Weltmeister Twan Veresput, aber hinter Dunkerbeck. Ziel ist es den Deutschen Rekord von Christian Bornemann zu knacken. Bornemann legte 2015 in Lüderitz 50,2kn auf 500 Metern vor. Das ist nicht weit entfernt von Antoine Albeaus Weltrekord, der bei 53,27kn liegt. Zum Vergleich: Andy Laufer kam vor einigen Tagen auf dem Kanal bei 25 bis 35 Knoten Wind auf eine Geschwindigkeit von 46,56kn auf 500m. Man darf also gespannt sein!

Update vom Kanal: Laufer und Asmussen wollen Rekord brechen

Gunnar Asmussen: "Wind hatten wir letzte Woche leider nicht, wir haben uns die Zeit mit ein bisschen Sightseeing vertrieben. Städte angeguckt, SUPen mit Delphinen und so weiter. Ab morgen könnte es auf dem Kanal wieder interessant werden und Mittwoch wird ein genialer Tag. Auch danach sieht es sehr gut aus, mal schauen wie es sich weiter entwickelt. Das Feld ist richtig voll. Es sind 17 Leute hier, das ist auch das Maximum, dass in der Woche starten kann. Ich hoffe, dass es jetzt knallt und wir richtig Wind haben für 5.7, vielleicht sogar 5.2. Ich überlege gerade sogar zu verlängern. Wenn die nächste Woche gut aussieht, werde ich auf jeden Fall hierbleiben. Das macht echt Spaß hier auf dem Kanal und was soll ich Zuhause bei 5°C?"

Andy Laufer: "Der Kanal ist super, Anfangs hatte ich noch ein paar Zweifel. Jetzt scheint der Kanal echt schnell zu sein. Es macht unfassbar viel Spaß in dem Ding zu fahren. Die Vorhersage sieht rekordverdächtig aus, vor allem für Mittwoch. Hoffen wir mal, dass die Wettervorhersage stimmt."


Update vom Kanal: Laufer und Asmussen wollen Rekord brechen









NEWS


JP Super Ride - Neue Boardklasse zum Heizen

JP Super Ride - Neue Boardklasse zum Heizen 23.4.2018 - Mit dem "Super Ride" bringt JP ein neues Boardkonzept auf das Wasser, das die besten Eigenschafte ...

Speedmasters de la Palme 2018: Manfred Merle siegt

Speedmasters de la Palme 2018: Manfred Merle siegt 22.4.2018 - In Südfrankreich veranstaltete der Verein Deutscher Speedsurfer die erste Regatta der ...

Surf-Bundesliga 2018 in den Startlöchern

Surf-Bundesliga 2018 in den Startlöchern 20.4.2018 - Über 100 deutsche Longboard-Piloten auch 2018 wieder in der Surf-Bundesliga am Start. ...

Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer

Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer 19.4.2018 - Das beliebte Windsurf Kids Camp by Vincent Langer geht in das sechste Jahr. ...

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares 17.4.2018 - Vom 2. bis 5. Mai 2018 findet in Spanien der zweite offizielle PWA Nachwuchs-Worldcup statt. ...

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85 16.4.2018 - Das WH FLIGHT ALU 85 ist das fortschrittlichste Aluminium-Foil von RRD. ...

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018 14.4.2018 - Dein Keller ist überfüllt? Übernächstes Wochenende findet der Flohm ...

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018 12.4.2018 - Stelle dir dein Traum-Rigg zusammen und bekomme 60€ geschenkt! ...

Neu von ION: Onyx Series 2018

Neu von ION: Onyx Series 2018 11.4.2018 - Ein Anzug, drei Versionen. Welche nimmst du? ...

Thomas Traversa neu bei K4 Fins

Thomas Traversa neu bei K4 Fins 9.4.2018 - Der französische Wave-Superstar fährt nun offiziell mit den gelben Plastik-Finnen von K4. ...

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko 6.4.2018 - Nur die Mutigsten gingen gestern auf's Wasser. ...

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko 4.4.2018 - Lina Erpenstein: "Es war eher ein Naturspektakel zum Zuschauen als Bedingungen ...

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert 1.4.2018 - Antoine Martin sichert sich seinen ersten Event-Sieg bei sechs Meter Welle und 40 Knoten Wind. ...
Weitere News