WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Marco Lufen im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Heute Freestyler Marco Lufen.

Was war bis jetzt deine persönliches Saison Highlight in diesem Jahr?
Mein persönliches Saisonhighlight war mein 17er Platz auf Fuerteventura. Mein bislang bestes Ergebnis.
Ich hoffe, dass ich auf Sylt daran anknüpfen kann.

Und das negativste Ereignis?
Es gab kein negatives Ergebnis bis jetzt. Dieses Jahr lief erstaunlich gut. Das darf natürlich gerne so bleiben.

Was macht den World Cup auf Sylt für dich attraktiv?
Es ist das größte Windsurf-Event des Jahres und das attraktivste für die Sponsoren. Es ist einfach cool alle Disziplinen vereint zu haben, und sich auch mit anderen Fahrern aus anderen Disziplinen auszutauschen.

Wie sieht deine persönliche Zielsetzung für den Event aus?
Ich möchte natürlich an meinen Erfolg von Fuerteventura anknüpfen und wieder in die Top 17 fahren .
Das wäre wirklich Hammer.

Name: Marco Lufen
Alter: 23
Beruf: Student
Wohnort: Tönisvorst
Disziplin/Ranking: Freestyle, 17er aktuell
Sponsoren: North, Fanatic, Chiemsee

Marco Lufen im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017
Marco Lufen im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Wie hast du dich für den World Cup vorbereitet?
Da ich in Holland studiere, bin ich in der letzten Zeit ziemlich oft auf dem Wasser und gewöhne mich schonmal an die subtropischen Wassertemperaturen (lacht).

Was machst du auf Sylt an den windlosen Tagen?
Ich gehe Joggen oder erkunde die Insel mit dem Fahrrad. Es gibt vieles zu tuen, sodass es eigentlich nicht langweilig wird.

Worauf freust du dich besonders?
Alles Jungs wieder zu sehen und über Winterpläne zu quatschen.

Was sollte dir während der 10 Tage auf keinen Fall passieren?
Das ich krank werde. Das ist auf Sylt nicht gerade angenehm, da es oft arschkalt ist.


Marco Lufen im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Was muss man auf Sylt unbedingt gesehen haben, welche Tipps hast du für Besucher?
Ich denke, dass der Strand vor Westerland ein echtes Muss ist für alle Touristen, ebenso wie das Amerikan bei Nacht (lacht).

Wie und wo wohnst du auf Sylt während des World Cups?
Ich werde in meinem Auto schlafen und ich hoffe, dass es nicht 10 Tage durchregnet.

Wer sind deine besten Freunde im PWA Zirkus, mit wem hängst du ab?
Ich hänge viel mit Julian Wiemar, Jeremy Plüss und Balz Müller ab.

Wen hältst du momentan für die größten Talente im Windsurfen, sowohl national als auch international?
Ich kenne mich nur im Freestyle wirklich gut aus. Für mich ist Balz Müller eines der größten Talente, sowie Jacopo Testa. Die Jungs sind einfach hammer gut drauf und immer für eine Überraschung zu haben. Auch die Top 3 ist Nervös, wenn sie gegen die Jungs antreten müssen. Balz und Jacopo haben alle Manöver im Repertoire und können alle zurück an den Strand schicken und sind zudem noch ziemlich lässige Dudes. National denke ich, dass Julian Wiemar ganz gut aufmischen wird.

Fotos: Privat



Alle Bilder (9):






PEOPLE


Alessio Stillrich im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Alessio Stillrich im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Mit Leon Jamaer zusammen hat Alessio Still ...
Valentin Böckler im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Valentin Böckler im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World C ...
Caro Weber im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Caro Weber im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt ...

MORE PEOPLE


Klaas Voget im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Klaas Voget im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Heute Waverider Klaas Voget. ...
Julian Wiemar im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Julian Wiemar im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Heute Freestyler Julian Wiemar. ...
Moritz Mauch im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Moritz Mauch im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Heute Waverider Moritz Mauch. ...
Marco Lufen im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Marco Lufen im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Heute Freestyler Marco Lufen. ...
Philip Köster im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Philip Köster im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Der dreifache Wave-Champion Philip Köster. ...
Julian Salmonn im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Julian Salmonn im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Heute Waverider Julian Salmonn. ...
Steffi Wahl im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Steffi Wahl im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Bei der Vorstellung des Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017 darf Steffi Wahl natürlich nicht fehlen. Hier geht es zum Interview der sympa ...
Vincent Langer im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Vincent Langer im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Heute Slalom-Profi Vincent Langer. ...
Lina Erpenstein im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Lina Erpenstein im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Diesmal Wave-Nachwuchstalent Lina Erpenstein. ...
Florian Jung im Interview: Team Germany beim World Cup Sylt

Florian Jung im Interview

Team Germany beim World Cup Sylt

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Waverider Flo Jung. ...
Leon Jamaer Interview: Vor dem Start des Windsurf World Cup Sylt 2017

Leon Jamaer Interview

Vor dem Start des Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Waverider Leon Jamaer. ...
Gunnar Asmussen im Interview: Vor dem Start des Windsurf World Cup Sylt 2017

Gunnar Asmussen im Interview

Vor dem Start des Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Slalom-Spezialist Gunnar Asmussen. ...
Günter Lorch im Interview: 'Die Umwelt profitiert von robusten Boards'

Günter Lorch im Interview

'Die Umwelt profitiert von robusten Boards'

Hochwertige Carbonmaterialien und auffällig dunkle Optik: Das steckt hinter LORCHs „Blackline Technologie". ...
Lina Erpenstein im Interview: Deutschlands neue Top-Waveriderin

Lina Erpenstein im Interview

Deutschlands neue Top-Waveriderin

Sie ist weiblich, jung, schlau, kommt aus Deutschland und stellt mit ihren Loops die meisten Jungs in den Schatten. Lina Erpenstein fuhr gerade beim Worldcup auf ...