WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

PWA Costa Brava 2019: Thomas Goyard dominiert

Die PWA experimentiert mit Foil-Slalom-Kursen und Thomas Goyard baut seine Führung aus.

Die vielversprechende Vorhersage für den vorletzten Tag des PWA Worldcups an der katalanischen Costa Brava lag richtig: Solide vier Stunden foilten die Worldcupper am sonnigen Nachmittag bei 8 bis 14 Knoten Wind um Kurse, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Der Franzose Thomas Goyard, der gestern in Führung gegangen war, dominierte die erste Elimination des Tages. Danach hatte jeder Fahrer zwei Streicher – das heißt die schlechtesten zwei Ergebnisse eines jeden Fahrers werden in der Rangliste nicht mit eingerechnet. Deswegen entschied sich die PWA Wettkampfleitung dafür, mal ein kleines Experiment zu starten: Die erste Foil Slalom Elimination der Worldtour jemals.

Ein neuer Kurs mit großem Raumwind-Anteil sollte für Abwechslung sorgen. 16 Fahrer kämpfen im Halbfinale um einen Platz im Finale mit den besten 8 Racern. Der Wechsel auf die Slalomstrecke erwies sich bei vielen Profis als beliebt, es gab jedoch auch einige unzufriedene Gesichter. Aus Sicht der Zuschauer sorgte der Wechsel jedoch für mehr Spannung. Sie konnten die intensiven Rennen aus nächster Nähe verfolgen. In Zukunft könnte sich Foil Slalom insbesondere bei leichterem Wind, 14 Knoten und darunter, durchsetzen, während bei mehr Wind zu den Amwind- und Raumwind-Kursen gewechselt wird. Damit könnte auch der beste Overall-Foiler gefunden werden. Aber es bleibt abzuwarten ob sich reine Foil-Events überhaupt durchsetzen, denn bei 15 Knoten kommt schon das traditionelle Slalom-Material ins Spiel.

PWA Costa Brava 2019: Thomas Goyard dominiert

Thomas Goyard startet mit einem Vorsprung von 16,7 Punkten in den letzten Veranstaltungstag, nachdem er in Elimination 7 seinen dritten Sieg der Woche einfahren konnte. In der ersten Foil Slalom Elimination der Worldtour belegte er jedoch nur den 9. Platz – was aktuell seinen Streicher darstellt. Wird morgen noch eine Foil Slalom Elimination gefahren und er belegt einen schlechteren Platz als den 9., könnte sein Event-Sieg noch in Gefahr kommen. Nach 8 Eliminations stehen bei Goyard als Ergebnisse ein 1., 1., 1., 2., 4. und 4. Platz in der Rangliste.

Julien Bontemps bleibt mit 28,7 Punkten auf dem zweiten Platz – und der Franzose könnte jederzeit wieder um den Event-Sieg mitkämpfen, wenn er seine unglaublich konstante Form beibehalten kann. Nach den ersten 8 Ausscheidungen hat Bontemps noch kein einziges Mal die Top 10 verpasst!


PWA Costa Brava 2019: Thomas Goyard dominiert

Die Top 3 bleiben unverändert, mit dem Bruder des Event-Führenden, Nicolas Goyard auf dem dritten Platz. Der 23-Jährige verlor jedoch heute etwas den Anschluss an die Top 2. Goyard war gestern mit 22,7 Punkten mit Bontemps gleichauf, liegt aber nach zwei 12. Plätzen heute 5 Punkte hinter Bontemps. Der Franzose kämpfte um den Sieg in Elimination 8, aber als er Antoine Questel überholen wollte, stürzte er bei der letzten Halse. Der amtierende Weltmeister - Gonzalo Costa Hoevel klettert nach zwei Top-10-Platzierungen heute auf den 4. Platz. Deutschlands Sebastian Koerdel liegt nach einem vierten und einem achten Platz derzeit nur 9 Punkte außerhalb der Top-10. Nico Prien liegt auf dem 19 Platz.

Am letzten Tag des Worldcups sollte wird ein actionreiches Finale bei 13-24 Knoten stattfinden. Wir werden natürlich berichten.

Zwischenstand Catalunya PWA-Weltcup 2019 – Foil
1. Thomas Goyard (FRA - FMX Racing / Phantom Sails / Phantom Foils)
2. Julien Bontemps (FRA - JP / NeilPryde)
3. Nicolas Goyard (FRA - Tabou / GA Sails / Phantom Foils)
4. Gonzalo Costa Hoevel (ARG - Starboard / Severne / Starboard Foil)
5. Mateus Isaac (BRA - JP / NeilPryde)
6. Matteo Iachino (ITA - Starboard / Severne / Starboard Foil)
7. Amado Vrieswijk (NB - JP / Severne / Starboard Foil)
8. Alexandre Cousin (FRA - Patrik / Phantom Sails / Phantom Foils)
9. Sebastian Kornum (DEN - JP / NeilPryde)
10. Kiran Badloe (NED - Starboard / Severne / Starboard Foil)


Alle Bilder (12):


CONTESTS


Endlich wieder eine Regatta: Euphorische Stimmung beim Racer Of The Sea Event

Endlich wieder eine Regatta

Euphorische Stimmung beim Racer Of The Sea Event

Oliver Tom Schliemann und Leon Delle treffe ...
PWA Youth World Cup 2020 Almerimar: Deutsche Youngster erfolgreich

PWA Youth World Cup 2020 Almerimar

Deutsche Youngster erfolgreich

Vom 2. bis 5. Januar fand im spanischen Almerimar, dem ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Pierre Mortefon wird neuer Slalom-Weltmeister

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Pierre Mortefon wird neuer Slalom-Weltmeister

Unglaubliche Spannung bis zum Schluss: Der Wo ...

MORE CONTESTS


Bureau Vallee Dream Cup 2019: Der Vortag der Entscheidung

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Der Vortag der Entscheidung

„Tough day at the office!“ postet Matteo Iachino am Ende von Tag 5 des Contests. Nicht alles lief heute ideal für den Italiener. Aber ist dem Eventleader der Weltm ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Matteo Iachino und Marion Mortefon dominieren

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Matteo Iachino und Marion Mortefon dominieren

Unglaubliche Slalom-Action! Tag 4 des Bureau Vallée Dream Cups lieferte anspruchsvolle Bedingungen: 20 bis 30 Knoten Wind und Mörderchop. ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Ups and Downs bei den Favoriten

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Ups and Downs bei den Favoriten

Manege frei! Passatwind und strahlender Sonnenschein sorgen für solide Slalombedingungen in Noumea. ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Warten auf Wind

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Warten auf Wind

Es lag an der Windrichtung! Obwohl die Vorhersage für den zweiten Tag des PWA-Slalom Events in Nouméa Wind im unteren Bereich versprach, konnten leider keine Rennen gestartet ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Albeau gewinnt Long-Distance Race in Rekordzeit

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Albeau gewinnt Long-Distance Race in Rekordzeit

Bei leichtem Wind konnten die 12 Damen und 51 Herren in Ruhe das letzte Feintuning am Material vornehmen, bevor dann morgen hoffentlich die ersten R ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Hochspannung im Paradies

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Hochspannung im Paradies

Der letzte PWA Slalom-Event des Jahres findet vom 18. -23.11. im neukaledonischen Nouméa statt. Umgeben von Bergen und Meer, bewegt sich Noumea im Takt seiner einzigartige ...
Gunnar im Speedrausch: Die Rekordjagd in Namibia hat begonnen

Gunnar im Speedrausch

Die Rekordjagd in Namibia hat begonnen

Die Rekordjagd in Lüderitz hat begonnen. Seit Dienstag bewegt sich der Wind in Namibia erstmal in einem Bereich, der absoluten Topspeed und potentielle Rekorde ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Philip Köster und Sarah Quita Offringa feiern WM Sieg

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Philip Köster und Sarah Quita Offringa feiern WM Sieg

Sarah Quita Offring feiert erste Weltmeisterschaft in der Welle, Philip Köster seinen 5. Titel. Leon Jamaer fährt in die To ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Philip Köster und Sarah Quita Offringa auf dem Weg zu Titel?

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Philip Köster und Sarah Quita Offringa auf dem Weg zu Titel?

Leichter Cross-On-Wind und großer West-Swell verhindern weitere Heats. Für Offringa und Köster rückt der ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Ein Tag der Überraschungen im Riesen-Swell

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Ein Tag der Überraschungen im Riesen-Swell

Antoine Martin gewinnt bei bis zu doppelt masthohen Wellen die Single Elimination, Leon Jamaer auf Platz 5. Philip Köster führt weiter ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Sarah Quita auf Titelkurs, Locals überzeugen

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Sarah Quita auf Titelkurs, Locals überzeugen

Sarah Quita triumphiert in der Single, Lina Erpenstein fährt bei ihrer Maui Premiere ins Finale. Klaas Voget fehlen Millimeter zum Einzug ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Wer wird Wave Weltmeister auf Maui?

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Wer wird Wave Weltmeister auf Maui?

Der PWA Aloha Classic auf Maui wird die Entscheidung um die WM Krone bringen. Kann Philip Köster seine Führung in der Weltrangliste verteidigen? ...
Down the Line Contest: Side-Shore Vergnügen 2.0

Down the Line Contest

Side-Shore Vergnügen 2.0

Max Dröge und Steffi Wahl gewinnen den zweiten DTL Contest bei Sahne-Bedingungen. ...
Lüderitz Speed Challenge 2019: Asmussen und Laufer wollen den Rekord!

Lüderitz Speed Challenge 2019

Asmussen und Laufer wollen den Rekord!

Am 21. Oktober beginnt in Lüderitz die große Jagd nach dem Weltrekord. Gunnar Asmussen und Andy Laufer haben sich viel vorgenommen. ...