WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

PWA Fuerteventura: Matteo Iachino führt nach Tag 1

Der erste Tag des 34. World Cups auf Fuerteventura sah zwei Slalom Eliminations mit zwei unterschiedlichen Siegern.

Vom 25. - 29. Juli tragen die schweren Jungs ihren Wettkampf aus. Insgesamt 56 Fahrer aus 22 Nationen treten im Slalom an. Eine Slalom Elimination besteht aus 14 einzelnen Heats mit jeweils 8 Teilnehmern. Am ersten Tag konnten die Fahrer zwei Eliminations ausfahren und Matteo Iachino scheint zumindest an Tag eins den Peak seiner Performance gefunden zu haben. Antoine Albeau der das Event in den letzten 5 Jahren gewonnen hat, beendet den heutigen Tag auf dem 3 Platz mit einem zweiten und dritten Platz in den Eliminations.

PWA Fuerteventura: Matteo Iachino führt nach Tag 1

Single Elimination
Die Bedingungen am ersten Tag waren anspruchsvoll, der auf den Strand laufende Swell bereitete vielen Fahrern an den Tonnen auf der Inside Schwierigkeiten. Bei bis zu 35 Knoten griffen die Slalom Piloten auf Segelgrößen zwischen 5,4 und 6,2 qm.
Julien Quentel aus Sint Maarten konnte die erste Elimination vor Antoine Albeau und Pierre Mortefon für sich entscheiden.

Double Elimination
In der zweiten Elimination schied der Sieger der vorherigen Runde, Julien Quentel, bereits im Viertelfinale aus. Der Weltmeister aus 2016, Matteo Iachino, konnte sich gegen die Franzosen Pierre Mortefon und Antoine Albeau behaupten.


PWA Fuerteventura: Matteo Iachino führt nach Tag 1

Team Deutschland
Sebastian Kördel wurde leider bereits abseits des Wassers außer Gefecht gesetzt. Ein herumfliegendes Segel traf ihn in den Bauch und um das Pech des ersten Tages zu komplettieren, trat er in eine Finne und schnitt sich den Fuß auf, welcher mit 8 Stichen genäht werden musste.
Für den "Konsul" Andy Laufer lief es in seinem ersten Heat extrem gut, er konnte seinen ersten Lauf auf Fuerteventura mit einem Sieg beenden.
Auch Adrian Beholz hat ernste Absichten, der Ex-Freestyler tauscht seit dieser Saison vier Latten Segel gegen Camber Segel und scheint gut zurecht zu kommen. Er beendet den heutigen Tag auf dem 35. Platz.

Ergebnisse nach Tag 1
1. Matteo Iachino (Starboard / Severne)
2. Pierre Mortefon (Fanatic / Duotone)
3. Antoine Albeau (JP-Australia / NeilPryde)
4. Cedric Bordes (Tabou / Gaastra)
5. Finian Maynard (FMX Racing / NeilPryde)


Alle Bilder (16):


CONTESTS


Down the Line Contest: Side-Shore Vergnügen 2.0

Down the Line Contest

Side-Shore Vergnügen 2.0

Max Dröge und Steffi Wahl gewinnen den zweiten DTL Contest bei ...
Lüderitz Speed Challenge 2019: Asmussen und Laufer wollen den Rekord!

Lüderitz Speed Challenge 2019

Asmussen und Laufer wollen den Rekord!

Am 21. Oktober beginnt in Lüderitz die gr ...
PWA World Cup Sylt 2019: Die besten Bilder

PWA World Cup Sylt 2019

Die besten Bilder

Die Erwartungen an den Mercedes-Benz Windsurf World Cup auf Sylt waren hochges ...

MORE CONTESTS


PWA World Cup Sylt 2019: Goyard holt sich den Titel  Kördel mit starkem Finish am Sonntag

PWA World Cup Sylt 2019

Goyard holt sich den Titel Kördel mit starkem Finish am Sonntag

Der letzte Tag auf Sylt: Foilen um den Titel und eine ordentliche Siegerehrung - so war das Ende des 36. Windsurf World Cups auf S ...
Thomas Goyard und Iachino schenken sich wenig: Die Führung liegt aktuell aber bei Nico Goyard

Thomas Goyard und Iachino schenken sich wenig

Die Führung liegt aktuell aber bei Nico Goyard

Das Titelrennen bleibt mehr als spannend vor dem finalen Tag auf Sylt. Balz Müller begeistert an der Seitenlinie mit interessanten Brettern. ...
Iachino vs Goyard um den Titel: Sebastian Kördel weiter in den Top Ten

Iachino vs Goyard um den Titel

Sebastian Kördel weiter in den Top Ten

Action bei gefühlter Windstille. Endlich können auch die Foiler ihre Qualitäten präsentieren. ...
PWA World Cup Sylt 2019: Armado Vrieswjik gewinnt die Double, Yentel Caers ist Freestyle Weltmeister

PWA World Cup Sylt 2019

Armado Vrieswjik gewinnt die Double, Yentel Caers ist Freestyle Weltmeister

Yentel konnte sich den nötigen 6. Platz sichern, nachdem Youp Schmit früh scheiterte. Überzeugen konnte auch de ...
GFB Wilhelmshaven: Mathias Genkel nutzt die Chance

GFB Wilhelmshaven

Mathias Genkel nutzt die Chance

Premiere für den GFB in Wilhelmshaven. Der Kultspot am Südstrand sollte eigentlich für ideale Freestylebedingungen sorgen, aber ungünstige Gezeitenst&aum ...
PWA World Cup Sylt 2019: Ein Wahnsinns-Tag auf Sylt

PWA World Cup Sylt 2019

Ein Wahnsinns-Tag auf Sylt

Traversa gewinnt im Wave nach der Single auch die Double Elimination, Vrieswjik die Single Elimination im Freestyle. Philip Köster ist die neue Nummer 1 in der ...
Sylt glänzt erneut mit Bilderbuchbedingungen - zeitweise zumindest: Trotz Sideshore-Bedingungen kein guter Tag für Campello

Sylt glänzt erneut mit Bilderbuchbedingungen - zeitweise zumindest

Trotz Sideshore-Bedingungen kein guter Tag für Campello

Ricardo Campello muss sich - zumindest vorübergehend - von seinen Titelträumen verabschieden. ...
Sarah Quita gewinnt Single, Lina wird Dritte: Irrer Auftakt auf Sylt

Sarah Quita gewinnt Single, Lina wird Dritte

Irrer Auftakt auf Sylt

Sahnebedingungen zum Auftakt des Mercedes-Benz World Cup Sylt. Freestyle und Wave vom Feinsten. ...
PWA Sylt 2019: Das Event der Extraklasse

PWA Sylt 2019

Das Event der Extraklasse

Der Mercedes-Benz Windsurf World Cup 2019 auf Sylt verspricht mehr Spannung denn je. Im Wave und Freestyle ist die Titelfrage komplett offen. Das Team Germany hat einige Joker ...
IFCA Wave European Championships 2019: Lina Erpenstein und Anton Richter holen Titel, Leon Jamaer wird Vize Champion.

IFCA Wave European Championships 2019

Lina Erpenstein und Anton Richter holen Titel, Leon Jamaer wird Vize Champion.

Toller Abschluss - Marc Pare gewinnt vor Leon Jamaer, Lina Erpenstein und Anton Richter verteidigen Sieg aus der Single. ...
IFCA Wave European Championships 2019: Teenage Riot

IFCA Wave European Championships 2019

Teenage Riot

Der Tag der Jugend. U15 und U21 Eliminations im Fokus. ...
IFCA Wave European Championships 2019: Stürmischer Auftakt

IFCA Wave European Championships 2019

Stürmischer Auftakt

Mark Pare und Lina Erpenstein gewinnen die Single Elimination. Julian Salmonn auf Platz 2. ...
GFB Lemkenhafen: Nebelung Brüder nicht zu bremsen

GFB Lemkenhafen

Nebelung Brüder nicht zu bremsen

Am vergangenen Wochenende fand bereits zum dritten mal dieses Jahr ein German Freestyle Battle auf Fehmarn statt. Der Grund dafür ist einfach: perfekte Freestyle Bedi ...
PWA Hvide Sande 2019: Iachino und Offringa siegen, Gunnar Asmussen Top 10

PWA Hvide Sande 2019

Iachino und Offringa siegen, Gunnar Asmussen Top 10

Matteo Iachino und Sarah-Quita Offringa feiern. Gunnar Asmussen auch. ...