WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

PWA Marignane 2019: Nervenprobe am Rande der Gleitgrenze

Wenig Wind, abgebrochene Heats und Trotzdem Platzierungen. Die Franzosen fühlten sich damit am wohlsten. Zwei Mal Frankreich auf eins.

In Frankreich fand über das Osterwochenende der erste Slalom Tourstop der PWA Saison statt. Die Bedingungen waren beherrscht gesagt, bescheiden, sehr bescheiden. Am ersten Wettkampftag konnten bereits bei den Damen und Herren einige Heats ausgefahren werden, dann kam das über Tage anhaltende Windloch. Sobald sich die Wasseroberfläche nur um Zentimeter bewegte, versuchte die Rennleitung Heats auszufahren, was dazu führte dass unfassbar viele Heats abgebrochen und wieder neu gestartet werden mussten. Das natürlich zum Bedauern aller Racer. Es war ein Nervenspiel, denn die Fahrer mussten oft zurück zum Anfangspunkt um mehrmals infolge einen sauberen Start bei Leichtwind hinzulegen.
Der Finale Tag war eine Geduldsprobe aller Beteiligten, denn es dauerte sechs Stunden um acht Heats auszufahren. Mit Zwei Platzierungen in den Top 10 auch ein gelungener Start für die Deutschen.

PWA Marignane 2019: Nervenprobe am Rande der Gleitgrenze

Herren
Zum Ende fiel alles in die Hände vom Lokalmatador Pierre Mortefon, er behielt in einem spannenden Battle mit Antoine Albeau die Oberhand und setzte sich durch und gewinnt das Event. Antoine Albeau riskierte nicht all zu viel und setzte alles auf Sicherheit um sich eine gute Ausgangslage für die Saison zu schaffen. Ein guter Start für den Rekordweltmeister. Das Podium bei den Herren wird durch Sebsatian Kördel komplettiert, das Wintertraining in Tarifa scheint sich ausgezahlt zu haben, auch wenn die Bedingungen nicht vergleichbar mit denen in Marignane waren. Glückwunsch!
Auch Malte Reuscher schaffte den Sprung in die Top 10 Malte Reuscher konnte sich noch vor Mateus Isaac und Marco Lang setzen und steht somit auf dem achten Platz.


PWA Marignane 2019: Nervenprobe am Rande der Gleitgrenze

Damen
Bei den Damen ging es auch darum jeden Hauch Wind der in das Segel drückte in Vortrieb zu verwandeln. Delphine Cousin Questel dominierte während des gesamten Events. Sie leistete sich keinen einzigen Fehltritt während des gesamten Events und somit geht sie als wohlverdiente Siegerin hervor. Marion Mortefon ist ebenfalls eine Top-Racerin, sie konnte ihr bestes Ergebnis seit 2015 einfahren und steht auf dem zweiten Platz. Die Freestyle Power Frau Oda Johanne Brodholt, fährt solide ihre erste podiumsplatzierugn im Slalom ein, sie wurde im Freestyle auf Bonaire bereits dritte.

Ergebnisse PWA Marignane Slalom Worldcup
Damen
1. Delphine Cousin Questel (Starboard / S2 Maui)
2. Marion Mortefon (Fanatic / Duotone)
3. Oda Brodholt (Starboard / Severne)
4. Mahle Guilbaud (Patrik / Loft Sails)
5. Lena Erdil ( Starboard / Point-7 )

Herren
1. Pierre Mortefon ( Fanatic / Duotone)
2. Antoine Albeau ( JP / Neilpryde
3. Sebatian Kördel ( Starboard / GA Sails)
4. Jordy Vonk ( Fanatic / Duotone)
5. Finian Maynard ( FMX Racing)


PWA Marignane 2019: Nervenprobe am Rande der Gleitgrenze



CONTESTS


PWA Pozo: Der Gegenkönig ist zurück

PWA Pozo

Der Gegenkönig ist zurück

Die Single Elimination endet spektakulär. Die Double bringt weitere &U ...
PWA Pozo: Der König ist zurück

PWA Pozo

Der König ist zurück

Montage sind nicht so übel, erst recht nicht wenn man Philip Köster, L ...
Vorbericht Teil 2: PWA World Cup Pozo, Gran Canaria 2019

Vorbericht Teil 2

PWA World Cup Pozo, Gran Canaria 2019

Am Freitag startet das erste Wave Event des Jahres. Im zweiten T ...

MORE CONTESTS


PWA World Cup Pozo 2019: Vorbericht Teil 1

PWA World Cup Pozo 2019

Vorbericht Teil 1

Das erste Waveevent des Jahres steht vor der Tür. In Zwei Teilen wollen wir euch einen Einblick in Manövervielfalt, Chancen einzelner Fahrer und Technik geben. ...
GFB Fehmarn 2019: Valentin Böckler und Niclas Nebelung gewinnen

GFB Fehmarn 2019

Valentin Böckler und Niclas Nebelung gewinnen

Das vergangene Wochenende war nicht nur für die Veranstalter von Europas größter Windsurf-Outdoor-Messe ein voller Erfolg, auch die German Fr ...
PWA Costa Brava 2019: Goyard siegt, Kördel in Top 10

PWA Costa Brava 2019

Goyard siegt, Kördel in Top 10

Thomas Goyard gewinnt seinen ersten Worldcup. Sebastian Kördel kämpft sich auf den zehnten Platz. ...
PWA Costa Brava 2019: Thomas Goyard dominiert

PWA Costa Brava 2019

Thomas Goyard dominiert

Die PWA experimentiert mit Foil-Slalom-Kursen und Thomas Goyard baut seine Führung aus. ...
PWA Costa Brava 2019: Julien Bontemps führt

PWA Costa Brava 2019

Julien Bontemps führt

Julien Bontemps führt vorerst weiter. Thomas Goyard bleibt ihm knapp auf den Fersen. ...
PWA Costa Brava 2019: Wenn Thermik und Tramontana sich nicht vertragen

PWA Costa Brava 2019

Wenn Thermik und Tramontana sich nicht vertragen

Am ersten Tag belüftete schon mal nicht der Tramontana den Spot des PWA Events, allerdings sorgte auch die Thermik nicht für ausreichend Druck. G ...
PWA Costa Brava 2019: Vorbericht

PWA Costa Brava 2019

Vorbericht

Das erste reine Foil-Event der Saison steht vor der Tür. An der Costa Brava werden sich die Foil Piloten nichts schenken um wichtige Punkte für die Saison zu sammeln. ...
PWA Ulsan 2019: Sieg für Matteo Iachino und Delphine Cousin Questel

PWA Ulsan 2019

Sieg für Matteo Iachino und Delphine Cousin Questel

Anfang der Woche ging es mit dem Wind so weiter wie zuletzt in Japan, nämlich gar nicht. Doch der Finaltag produzierte die besten Race Bedingungen f ...
PWA Ulsan 2019: Jordy Vonk auf Titelkurs?

PWA Ulsan 2019

Jordy Vonk auf Titelkurs?

Der Wind am Ostmeer funktionierte und lieferte den Fahrern Überraschungen und vor allem spannende Kopf an Kopf Rennen. ...
PWA Ulsan 2019: Resail über Resail

PWA Ulsan 2019

Resail über Resail

Das Event in Südkorea stellt die Fahrer auf eine Geduldsprobe. Heats werden mehr als einmal wiederholt, der Wind ist löchrig und gepaart mit einer ordentlichen Portion Seegras ...
Raceboard Europameisterschaft 2019: Joao Rodrigues gewinnt

Raceboard Europameisterschaft 2019

Joao Rodrigues gewinnt

Die EM der Longboarder fand dieses Jahr in Tschechien auf dem Nove Mlyny statt. Joao Rodrigues aus Portugal gewinnt die Gesamtwertung. Felix Kupky aus Berlin wird Eur ...
PWA Ulsan 2019: Leichtwind und Seegras in Südkorea

PWA Ulsan 2019

Leichtwind und Seegras in Südkorea

Die ersten Tage sind um und die Wetterbedingugnen schwierig. Dennoch konnten bereits bei den Damen einige Foil Eliminations ausgefahren werden. ...
PWA Ulsan 2019: Vorbericht

PWA Ulsan 2019

Vorbericht

Die Race-Elite der PWA ist derzeit in Südkorea unterwegs. Nachdem der Tourstop in Japan, Yokosuka als reines Foilevent in die Bücher einging, sind die Slalom-Piloten natürlich hei&szli ...
PWA Yokosuka: Kein Slalom in Japan

PWA Yokosuka

Kein Slalom in Japan

Auch der vierte Tag endet mit leichtem Wind und nur drei gefahrenen Eliminations. ...