WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

PWA Marignane 2019: Nervenprobe am Rande der Gleitgrenze

Wenig Wind, abgebrochene Heats und Trotzdem Platzierungen. Die Franzosen fühlten sich damit am wohlsten. Zwei Mal Frankreich auf eins.

In Frankreich fand über das Osterwochenende der erste Slalom Tourstop der PWA Saison statt. Die Bedingungen waren beherrscht gesagt, bescheiden, sehr bescheiden. Am ersten Wettkampftag konnten bereits bei den Damen und Herren einige Heats ausgefahren werden, dann kam das über Tage anhaltende Windloch. Sobald sich die Wasseroberfläche nur um Zentimeter bewegte, versuchte die Rennleitung Heats auszufahren, was dazu führte dass unfassbar viele Heats abgebrochen und wieder neu gestartet werden mussten. Das natürlich zum Bedauern aller Racer. Es war ein Nervenspiel, denn die Fahrer mussten oft zurück zum Anfangspunkt um mehrmals infolge einen sauberen Start bei Leichtwind hinzulegen.
Der Finale Tag war eine Geduldsprobe aller Beteiligten, denn es dauerte sechs Stunden um acht Heats auszufahren. Mit Zwei Platzierungen in den Top 10 auch ein gelungener Start für die Deutschen.

PWA Marignane 2019: Nervenprobe am Rande der Gleitgrenze

Herren
Zum Ende fiel alles in die Hände vom Lokalmatador Pierre Mortefon, er behielt in einem spannenden Battle mit Antoine Albeau die Oberhand und setzte sich durch und gewinnt das Event. Antoine Albeau riskierte nicht all zu viel und setzte alles auf Sicherheit um sich eine gute Ausgangslage für die Saison zu schaffen. Ein guter Start für den Rekordweltmeister. Das Podium bei den Herren wird durch Sebsatian Kördel komplettiert, das Wintertraining in Tarifa scheint sich ausgezahlt zu haben, auch wenn die Bedingungen nicht vergleichbar mit denen in Marignane waren. Glückwunsch!
Auch Malte Reuscher schaffte den Sprung in die Top 10 Malte Reuscher konnte sich noch vor Mateus Isaac und Marco Lang setzen und steht somit auf dem achten Platz.


PWA Marignane 2019: Nervenprobe am Rande der Gleitgrenze

Damen
Bei den Damen ging es auch darum jeden Hauch Wind der in das Segel drückte in Vortrieb zu verwandeln. Delphine Cousin Questel dominierte während des gesamten Events. Sie leistete sich keinen einzigen Fehltritt während des gesamten Events und somit geht sie als wohlverdiente Siegerin hervor. Marion Mortefon ist ebenfalls eine Top-Racerin, sie konnte ihr bestes Ergebnis seit 2015 einfahren und steht auf dem zweiten Platz. Die Freestyle Power Frau Oda Johanne Brodholt, fährt solide ihre erste podiumsplatzierugn im Slalom ein, sie wurde im Freestyle auf Bonaire bereits dritte.

Ergebnisse PWA Marignane Slalom Worldcup
Damen
1. Delphine Cousin Questel (Starboard / S2 Maui)
2. Marion Mortefon (Fanatic / Duotone)
3. Oda Brodholt (Starboard / Severne)
4. Mahle Guilbaud (Patrik / Loft Sails)
5. Lena Erdil ( Starboard / Point-7 )

Herren
1. Pierre Mortefon ( Fanatic / Duotone)
2. Antoine Albeau ( JP / Neilpryde
3. Sebatian Kördel ( Starboard / GA Sails)
4. Jordy Vonk ( Fanatic / Duotone)
5. Finian Maynard ( FMX Racing)


PWA Marignane 2019: Nervenprobe am Rande der Gleitgrenze



CONTESTS


PWA Youth World Cup 2020 Almerimar: Deutsche Youngster erfolgreich

PWA Youth World Cup 2020 Almerimar

Deutsche Youngster erfolgreich

Vom 2. bis 5. Januar fand im spanischen Almerimar, dem ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Pierre Mortefon wird neuer Slalom-Weltmeister

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Pierre Mortefon wird neuer Slalom-Weltmeister

Unglaubliche Spannung bis zum Schluss: Der Wo ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Der Vortag der Entscheidung

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Der Vortag der Entscheidung

„Tough day at the office!“ postet Matteo Iachino am Ende von Ta ...

MORE CONTESTS


Bureau Vallee Dream Cup 2019: Matteo Iachino und Marion Mortefon dominieren

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Matteo Iachino und Marion Mortefon dominieren

Unglaubliche Slalom-Action! Tag 4 des Bureau Vallée Dream Cups lieferte anspruchsvolle Bedingungen: 20 bis 30 Knoten Wind und Mörderchop. ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Ups and Downs bei den Favoriten

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Ups and Downs bei den Favoriten

Manege frei! Passatwind und strahlender Sonnenschein sorgen für solide Slalombedingungen in Noumea. ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Warten auf Wind

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Warten auf Wind

Es lag an der Windrichtung! Obwohl die Vorhersage für den zweiten Tag des PWA-Slalom Events in Nouméa Wind im unteren Bereich versprach, konnten leider keine Rennen gestartet ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Albeau gewinnt Long-Distance Race in Rekordzeit

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Albeau gewinnt Long-Distance Race in Rekordzeit

Bei leichtem Wind konnten die 12 Damen und 51 Herren in Ruhe das letzte Feintuning am Material vornehmen, bevor dann morgen hoffentlich die ersten R ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Hochspannung im Paradies

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Hochspannung im Paradies

Der letzte PWA Slalom-Event des Jahres findet vom 18. -23.11. im neukaledonischen Nouméa statt. Umgeben von Bergen und Meer, bewegt sich Noumea im Takt seiner einzigartige ...
Gunnar im Speedrausch: Die Rekordjagd in Namibia hat begonnen

Gunnar im Speedrausch

Die Rekordjagd in Namibia hat begonnen

Die Rekordjagd in Lüderitz hat begonnen. Seit Dienstag bewegt sich der Wind in Namibia erstmal in einem Bereich, der absoluten Topspeed und potentielle Rekorde ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Philip Köster und Sarah Quita Offringa feiern WM Sieg

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Philip Köster und Sarah Quita Offringa feiern WM Sieg

Sarah Quita Offring feiert erste Weltmeisterschaft in der Welle, Philip Köster seinen 5. Titel. Leon Jamaer fährt in die To ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Philip Köster und Sarah Quita Offringa auf dem Weg zu Titel?

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Philip Köster und Sarah Quita Offringa auf dem Weg zu Titel?

Leichter Cross-On-Wind und großer West-Swell verhindern weitere Heats. Für Offringa und Köster rückt der ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Ein Tag der Überraschungen im Riesen-Swell

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Ein Tag der Überraschungen im Riesen-Swell

Antoine Martin gewinnt bei bis zu doppelt masthohen Wellen die Single Elimination, Leon Jamaer auf Platz 5. Philip Köster führt weiter ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Sarah Quita auf Titelkurs, Locals überzeugen

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Sarah Quita auf Titelkurs, Locals überzeugen

Sarah Quita triumphiert in der Single, Lina Erpenstein fährt bei ihrer Maui Premiere ins Finale. Klaas Voget fehlen Millimeter zum Einzug ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Wer wird Wave Weltmeister auf Maui?

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Wer wird Wave Weltmeister auf Maui?

Der PWA Aloha Classic auf Maui wird die Entscheidung um die WM Krone bringen. Kann Philip Köster seine Führung in der Weltrangliste verteidigen? ...
Down the Line Contest: Side-Shore Vergnügen 2.0

Down the Line Contest

Side-Shore Vergnügen 2.0

Max Dröge und Steffi Wahl gewinnen den zweiten DTL Contest bei Sahne-Bedingungen. ...
Lüderitz Speed Challenge 2019: Asmussen und Laufer wollen den Rekord!

Lüderitz Speed Challenge 2019

Asmussen und Laufer wollen den Rekord!

Am 21. Oktober beginnt in Lüderitz die große Jagd nach dem Weltrekord. Gunnar Asmussen und Andy Laufer haben sich viel vorgenommen. ...
PWA World Cup Sylt 2019: Die besten Bilder

PWA World Cup Sylt 2019

Die besten Bilder

Die Erwartungen an den Mercedes-Benz Windsurf World Cup auf Sylt waren hochgesteckt. Und sie wurden übertroffen! Mehr Spannung, mehr Drama ist kaum möglich. ...