WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Fanatic Grip - das Waveboard des Weltmeisters

Grip: Das neue Waveboard von Fanatic ermöglicht individuelle Finnen Setups nach Bedingungen und eigenen Vorlieben. Es löst den Quad und das TriWave ab.

Aus 2 mach 1! Fanatic bietet ab Sofort das Grip an Stelle des Quad und des TriWave an. Damit reduziert Fanatic seine Wave Range um eine Board-Linie - das Stubbby bleibt neben dem Grip im Programm.

Wave Weltmeister Victor Fernandez ist in der vergangenen Saison bereits mit den Shapes des neuen Grip gefahren und hat sich darauf den zweiten Wave Titel seiner Karriere gesichert. Über zwei Jahre hat das Fanatic Entwicklungsteam daran gefeilt, die Gleitstärke des TriWaves mit dem Drehverhalten des Quads zu vereinen. Dabei soll es gelungen sein, die Reaktionsschnelligkeit und das Verhalten in engen Turns sogar zu verbessern. Über die Finnen und das Setup definiert sich der Grip je nach Bedingungen, so kommt das kleine 68l Modell mit griffig-kontrolliertem Quad Setup, der große 99er mit Thruster Set. Die drei mittleren Größen sind mit einem adaptierbaren 5-Box System ausgestattet, um den Grip nach Belieben zu bestücken. So kann das Board je nach Fahrkönnen, Bedingungen oder eigenen Vorlieben angepasst werden. Weniger geübte Wave-Fahrer, werden zunächst eher das Setup mit 3 Finnen bevorzugen, gleiches gilt für Fahrer die sich viel Angleit-Power wünschen. In dem Produktvideo von Fanatic wird das neue Shape-Konzept anschaulich erläutert.



Fanatic Grip und Stubby im Vergleich:
Im Vergleich zum Stubby hat der Grip eine moderne, jedoch eher klassische Outline eines Performance Waveboards. Während der Stubby mit seinem sehr breiten Heck eher über den hinteren Fuß gedreht wird und durch den geradlinigen Kantenverlauf extrem viel Führung bietet, bringt der Grip mit seiner runderen Outline ein sehr reaktionsfreudiges und etwas direkteres Drehverhalten mit. Das schlankere Heck erlaubt sehr druckvolle Turns. Durch die vielen Möglichkeiten des Tunings, die guten Gleiteigenschaften und den riesigen Einsatzbereich ist der Shape jedoch auch für weniger gute Bedingungen und weniger erfahrene Waver bestens geeignet.

Fanatic Grip - das Waveboard des Weltmeisters

Die WINDSURFERS Redaktion hatte im dänischen Hanstholm bereits die Gelegenheit den Grip 82 mit Quad Setup bei Sideshore-Bedingungen zu testen. Der erste Eindruck bestätigt, dass der Grip ein radikales Waveboard mit breitem Einsatzbereich ist, welches für echte Glücksgefühle auf dem Wasser sorgt. Wir haben es mit dem (sehr gut funktionierendem) Quad Setup gefahren.

Technische Daten:
Volumen: 68/ 76/ 82/ 89/ 99 l
Länge: 220/ 222/ 224/ 226/ 229 cm
Breite: 56/ 58/ 59.5/ 62 cm

Website:
www.fanatic.com/windsurfing/

Alle Bilder (10):
Alessio Stillrich
Alessio Stillrich
Arthur Arutkin
Klaas Voget
Klaas Voget
Klaas Voget
Victor Fernandez
Victor Fernandez
Victor Fernandez
Victor Fernandez


EQUIPMENT


Duotone Warp_Foil 2020: Spezialisierte Rennmaschinen

Duotone Warp_Foil 2020

Spezialisierte Rennmaschinen

Die neuen Hydrofoil-Race-Segel von Duotone versprechen überrage ...
Gunsails Exceed 2020: Der optimale Frühgleiter

Gunsails Exceed 2020

Der optimale Frühgleiter

Das Exceed ist die nächste Generation des 2-Cam Power Freeride ...
Neil Pryde Zone 2020: Unschlagbare Surf-Performance

Neil Pryde Zone 2020

Unschlagbare Surf-Performance

Das Zone gilt von Neil Pryde gilt von jeher als besonders stabil und ...

MORE EQUIPMENT


GA Sails IQ 2020: Für ambitionierte Waver

GA Sails IQ 2020

Für ambitionierte Waver

Auch beim Dauerbrenner für ambitionierte Waverider hat sich 2020 einiges getan. Das IQ von GA Sails ist vielseitiger geworden und für jeden Wellenliebhaber bestens geeig ...
NP Combat Pro 2020: Neil Prydes Wunderwaffe

NP Combat Pro 2020

Neil Prydes Wunderwaffe

Das beliebteste Wave-Segel ist und bleibt eine echte Wunderwaffe für jeden Einsatzbereich. Dafür wird es jedes Jahr ein Stück verbessert. ...
Quatro Power Pro 2020: Der optimale Allrounder

Quatro Power Pro 2020

Der optimale Allrounder

Auch mit der 2020-er Version des Power Pro setzt Quatro das "Wide and Floaty"-Konzept des Freewave Thrusters fort. Ein Waveboard mit größerem Volumen sorgt nicht nur f& ...
Gunsails GS-R 2020: Mehr Topspeed, mehr Kontrolle

Gunsails GS-R 2020

Mehr Topspeed, mehr Kontrolle

Das GS-R 2020 ist die im Detail verbesserte Slalomwaffe von Gunsails. ...
Gunsails Seal 2020: Maximales Handling auf der Welle

Gunsails Seal 2020

Maximales Handling auf der Welle

Mit angepassten Biegekurven und zusätzlichen Kevlar Lines bekommt auch die 2020-er Version des Gunsails Seal ein neues Lift Up. Vor allen durch das überarbeitete P ...
Duotone Now: Perfekt für Leichtgewichte

Duotone Now

Perfekt für Leichtgewichte

Wer bei den letzten PWA World Cups die Heats der Junioren verfolgt hat, weiß, dass inzwischen jede Menge Nachwuchstalente in den Startlöchern stehen. Mit dem neuen Now ri ...
Gunsails Torro 2020: Der ultimative Allrounder

Gunsails Torro 2020

Der ultimative Allrounder

Allround Performance von Wave, Freestyle bis hin zu Freeride. Das Torro von Gunsails steht für Vielseitigkeit wie kaum ein anderes Segel. Mit seinem fein ausbalancierten Pro ...
Starboard iSonic: High Performance für 2020

Starboard iSonic

High Performance für 2020

Der iSonic gilt seit Jahren als ultimatives Raceboard im Starboard-Portfolio. Es eignet sich aber nicht nur optimal für den Slalomparcour, sondern ist auch für Windsur ...
Fanatic Blast 2020: Einfach abrufbare Freeride-Performance

Fanatic Blast 2020

Einfach abrufbare Freeride-Performance

Der Fanatic Blast ist eine Speed-Maschine, die ihr Potential einfach abrufen lässt und nicht das Fahrkönnen eines Pros verlangt. ...
Duotone S_Pace: Mit optimierter Trimmvarianz

Duotone S_Pace

Mit optimierter Trimmvarianz

Das S_Pace von Duotone schliesst die Lücke zwischen reinen Race Slalom und Freeride Segeln und soll trotz uneingeschränkter Leistungsentfaltung, die dem Warp nahestehen, & ...
Duotone Warp 20.20: Keine Kompromisse

Duotone Warp 20.20

Keine Kompromisse

Extremer Schub, grenzenlos schnell und kompromisslos auf Sieg ausgelegt. Seit seiner Einführung gilt das Warp als das ultimative Race Segel. Auch das neue Warp 20.20 von Duotone verfo ...
Duotone Super Session 2020: Der ultimative Allrounder

Duotone Super Session 2020

Der ultimative Allrounder

Seit Jahren schon gehören Freewave Boards zu den Bestsellern am Markt. Das Duotone Super Session hat diesen Trend aufgenommen und ist optimal auf diese Boardklasse hin ...
Fanatic Freewave 2020: Das Chamäleon hoch 3

Fanatic Freewave 2020

Das Chamäleon hoch 3

Fanatics erfolgreicher Freerider wurde für 2020 im Detail überarbeitet, mit signifikanten Auswirkungen auf die Fahreigenschaften. ...
Duotone F_Type 2020: Für grenzenlosen Foil-Spaß

Duotone F_Type 2020

Für grenzenlosen Foil-Spaß

Das F_Type von Duotone ist konzipiert, um den Ein- und Aufstieg ins Foilen so schnell und so einfach wie möglich zu machen. Es soll aber auch Aufsteigern und rela ...