WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Fanatic Grip TE 2020: noch mehr Wave Performance

Kleine aber feine Veränderungen sorgen beim neuen Fanatic Grip TE 2020 für eine noch bessere Waveperformance. Das Board lässt sich jetzt noch intuitiver in die Wellen zirkeln.

Auch Fanatic erneuert viele Modelle Range und stellt mit dem Grip für 2020 ein überarbeitetes Modell vor. Durch die Veränderung kleiner Shapemerkmale ist es dem Entwicklungs-Team gelungen das Drehverhalten des neuen Grip TE 2020 noch mal deutlich zu verbessern. Insbesondere an der Heckbreite und dem Unterwasserschiff wurde gefeilt. Das doppelkonkave Unterwasserschiff mit gemäßigtem V und erhöhtem V im vorderen Bereich soll das Board noch agiler und drehfreudiger machen als seine Vorversion. Die Geschwindigkeit, das frühe Angleiten und die Gutmütigkeit des Vorgängers sollen durch die Modifikationen laut Fanatic kaum berührt sein.

Auch der neue Grip benötigt einen erfahreneren Rider, der über ausreichende Fahrtechnik verfügt. Speziell bei schnellen Frontside Wellenritten soll er aber über deutlich mehr Drehfreudigkeit verfügen und ein quirligeres Fahrgefühl mit noch mehr Endgeschwindigkeit vermitteln.

Neue Shapes und zusätzliche Größen runden die neue Grip Familie nach oben ab. Das verbessertes Carving und engere Drehverhalten, sollen Begeisterung erzeugen und für die gesamte Pallette vom kleinsten bis zum großvolumigen Grip 102 gelten.

Fanatic Grip TE 2020:  noch mehr Wave Performance


Technische Daten:
  • Neue Shapes durch die gesamte Range mit verbessertem Drehverhalten und zusätzlichen Größen 86, 92 und 102
  • Extrem vielseitig mit adaptierbaren Finnen-Optionen und einem Shape, der sich sowohl als Quad als auch als Thruster eignet und sich ideal an verschiedene Bedingungen anpassen lässt
  • Fühlen sich auf der Welle kleiner an, speziell bei den größeren Modellen
  • Leichtes und einfach justierbares Slotbox-Finnensystem für einfaches Feintunen je nach Vorlieben und Bedingungen. Verschieben der Finnen nach hinten erhöht den Griff und die Kontrolle, Finnen weiter vorn lässt das Board drehfreudiger und „looser“ werden
  • Hohe Endgeschwindigkeit und exzellenter Komfort in kabbeligen Bedingungen aufgrund des doppelkonkaven Unterwasserschiffs mit gemäßigtem V. Erhöhtes V im vorderen Bereich hebt die Kanten für verbessertes Drehverhalten und Carving über den vorderen Fuß
  • Flaches Deck für einen stabilen Stand und ein sicheres Gefühl
  • High-Tech TE Bauweise in Biax Innegra Carbon Technologie (BXIC)


Modell (l)
Grip TE 68
Grip TE 75
Grip TE 82
Grip TE 86
Grip TE 92
Grip TE 102
Länge (cm)
220
222
224
225
226
228
Breite (cm)
54
56
58
58.5
59.5
61
Ideale Segelgröße (cm)
bis 5.0
bis 5.3
bis 5.8
bis 6.0
bis 6.2
bis 6.5


Website:
www.fanatic.com/de/product/grip-te/

Alle Bilder (10):


EQUIPMENT


Fanatic Freewave 2020: Das Chamäleon hoch 3

Fanatic Freewave 2020

Das Chamäleon hoch 3

Fanatics erfolgreicher Freerider wurde für 2020 im Detail über ...
Duotone F_Type 2020: Für grenzenlosen Foil-Spaß

Duotone F_Type 2020

Für grenzenlosen Foil-Spaß

Das F_Type von Duotone ist konzipiert, um den Ein- und Aufstie ...
Duotone Super Hero 2020: Der beste Kompromiss

Duotone Super Hero 2020

Der beste Kompromiss

Auch das Super Hero von Duotone bekommt 2020 ein Liftup. Das neue Super Her ...

MORE EQUIPMENT


Fanatic Grip TE 2020: Mit noch mehr Wave Performance

Fanatic Grip TE 2020

Mit noch mehr Wave Performance

Kleine aber feine Veränderungen sorgen beim neuen Fanatic Grip TE 2020 für eine noch bessere Waveperformance. Das Board lässt sich jetzt noch intuitiver in die ...
Duotone Idol LTD 2020: Leicht, leichter, am radikalsten!

Duotone Idol LTD 2020

Leicht, leichter, am radikalsten!

Kai Hopf, Segeldesigner von Duotone, hat einen anspruchsvollen Job. Rekordweltmeister Gollito Estredo verlangt ihm alles ab, um geradewegs auf seinen zehnten Weltmeister ...
JP Australia Ultimate Wave 2019: Performance in jedem Revier

JP Australia Ultimate Wave 2019

Performance in jedem Revier

Das JP Ultimate Wave ist ein vielseitiges Waveboard nicht nur Side Shore-Bedingungen. Leon Jamaer setzt es (beeindruckend erfolgreich) Tag für Tag in europ&au ...
Duotone Super Hero M.Plus: Jetzt in neuer limitierter Mebran-Version

Duotone Super Hero M.Plus

Jetzt in neuer limitierter Mebran-Version

Hightech für Spezialisten: Mit der neuen Membran-Version des Super Heros bringt Duotone jetzt eine limitierte M.Plus-Edition in ultraleichter Konstrukti ...
GA Sails Foils 2019: Jetzt mit erweiterter Produktpalette

GA Sails Foils 2019

Jetzt mit erweiterter Produktpalette

GA Sails ergänzt die Produktpalette um zwei weitere Foils. Das Windsurf Foil Hybrid wendet sich dabei an Foil-Einsteiger, das Windsurf Foil Phantom an leistungsamb ...
Brandneu: Duotone Warp Foil 2019

Brandneu

Duotone Warp Foil 2019

Mit dem Warp Foil präsentiert Duotone jetzt ein neues Regatta Foil Segel, das speziell für Könner und für Wettkampfbedingungen ausgelegt ist. ...
JP Hydrofoil 2019: Mehr Auswahl, mehr Kontrolle

JP Hydrofoil 2019

Mehr Auswahl, mehr Kontrolle

JP ist einer der Pioniere speziell zum Foilen entwickelter Boards. Mit insgesamt vier Größen und drei verschiedenen Bauweisen wird die Produktpalette der von Werner Gn ...
Gun Sails Torro: Große Qualitäten zum kleinen Preis

Gun Sails Torro

Große Qualitäten zum kleinen Preis

Das Torro ist schon seit Jahren eines der Vorzeigesegel von Gun Sails. Durch eine größenspezifische Outline und Lattenkonfiguration setzt Segeldesigner ...
NeilPryde Combat: Ein Segel für jede Welle

NeilPryde Combat

Ein Segel für jede Welle

Das NeilPryde Combat ist ein echter Dauerbrenner und gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Wavesegeln. Zurecht! ...
Fanatic Jag LTD: Highspeed für ein überschaubares Budget

Fanatic Jag LTD

Highspeed für ein überschaubares Budget

Das Jag LTD ist das brandneue Slalomboard von Fanatic. Als Open Ocean Rennmaschine konzipiert, soll es jeden ambitionierten Speedfreak ansprechen und wurde spe ...
Der Stingray LTD von Fanatic: Foilen leicht gemacht

Der Stingray LTD von Fanatic

Foilen leicht gemacht

Mit dem Stingray fügt Fanatic ihrer Boardpalette von 2019 ein reinrassiges Windsurf Foil Board hinzu. Das Brett soll das Foilen maximal vereinfachen, sodass Windsurfer a ...
RRD Hardcore Wave V7 LTD: Kompromisslos wie nie zuvor

RRD Hardcore Wave V7 LTD

Kompromisslos wie nie zuvor

Das Hardcore Wave V7 LTD ist das neue radikale Waveboard aus der Brettschmiede von Roberto Ricci. ...
Noch kürzer, noch radikaler: F2 Rodeo

Noch kürzer, noch radikaler

F2 Rodeo

F2 war für einige Zeit von der Bildfläche verschwunden, jetzt kehren sie zurück und bringen direkt eine Freestyle Granate auf den Markt. ...
Goya Wave Range: Dreifaltigkeit für die Welle

Goya Wave Range

Dreifaltigkeit für die Welle

Guru, Banzai oder Fringe ? Goya bietet als eine der wenigen Marken noch drei Wavesegel an. Welche Unterschiede und Vorteile sie aufweisen, haben wir für euch zusammengest ...