WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Asmussen, Prien und Langer liegen punktgleich auf

2018-07-28 07:04:45 - Die Int. Deutsche Meisterschaft findet momentan auf Sylt statt. Am vierten Tag konnten weitere Rennen gefahren werden. Es bleibt spannend, denn Langer, Prien und Asmussen liegen punktgleich auf.

Asmussen, Prien und Langer liegen punktgleich auf
Nico Prien kann zufrieden sein

Fast 30 Grad, strahlender Sonnenschein und fünf Windstärken brachten ideale Bedingungen für die Windsurfer beim Multivan Surf Cup auf Sylt. Die Kämpfe um den DM-Titel gingen in die nächste Runde. Am Freitag stand auch endlich die zweite Disziplin Slalom auf dem Programm. Im Finale konnte Vincent Langer, der DM-Titelverteidiger und amtierende Europameister seiner Favoritenrolle gerecht werden und siegte. Damit liegen die drei deutschen Topsurfer Gunnar Asmussen, Nico Prien und Vincent Langer punktgleich an der Spitze der Overallwertung der Deutschen Meisterschaft im Windsurfen.

In einem hochkarätig besetzten Finale konnte sich der Kieler Langer gegen seine härtesten Gegner Gunnar Asmussen aus Flensburg und Nico Prien aus Schönberg durchsetzen. Oliver-Tom Schliemann zeigte pünktlich zur Deutschen Meisterschaft Topform und sicherte sich den vierten Platz. Der in der Disziplin Racing führende Sebastian Kornum aus Dänemark lief hier nur auf Platz fünf ein.


Es wird weitere Rennen geben, so dass der Kampf um die Deutsche Meisterschaft im Windsurfen spannend bleibt. Der Multivan Surf Cup Sylt gastiert noch bis zum Sonntag in Westerland auf Sylt.


Asmussen, Prien und Langer liegen punktgleich auf
Foil Racing bei tropischen Temperaturen

Bilder: CW/Nicole Riederer Lightnic Photography




NEWS


PWA Marignane 2019: Magere Windausbeute

PWA Marignane 2019: Magere Windausbeute 20.4.2019 - Derzeit findet in Frankreich der erste PWA Slalom Tourstop statt. Bisher mit sehr magerer Windausbeut ...

Neue Neos von Roberto Ricci

Neue Neos von Roberto Ricci 19.4.2019 - Roberto Ricci stellt ihre neue Neoprenkollektion vor. ...

Wingsurfing: Der letzte Schrei

Wingsurfing: Der letzte Schrei 18.4.2019 - Nachdem Duotone, Slingshot und Ozone ihre Wing Surfer vorstellten, zieht Naish nach. ...

VANS: Erster Neoprenschuh der Kultmarke

VANS: Erster Neoprenschuh der Kultmarke 16.4.2019 - 50 Jahre in der Schuhindustrie brachten Vans auf die Idee ihren Horizont zu erweitern. Jetzt kommt de ...

BoardSwag: Ein Zelt im Boardbag

BoardSwag: Ein Zelt im Boardbag 15.4.2019 - Unkompliziertes Reisen und direkt neben den Surfbrettern schlafen. ...

Starboard Kode Freewave 2019

Starboard Kode Freewave 2019 14.4.2019 - Der neue Starboard Kode Freewave: Ein Board mit großem Einsatzbereich. ...

Multivan Windsurf Cup: Summer Opening Sylt

Multivan Windsurf Cup: Summer Opening Sylt 12.4.2019 - Vom 3. bis 10. Juni 2019 starten die besten deutschen Windsurfer mit dem Multivan Summer Opening i ...

Goya: Super Skinny Wide Boom

Goya: Super Skinny Wide Boom 11.4.2019 - Goya entwickelt kontinuierlich das Material durch Input der Top Fahrer. Dieses Mal ist eine neue Gabel dabei her ...

Philip Köster im schnellen Interview

Philip Köster im schnellen Interview 9.4.2019 - Philip Köster fuhr beim Red Bull Storm Chase auf dem zweiten Platz. Unfassbare Kontrolle und o ...

Neu und besser als zuvor: Fanatic Flowfoil

Neu und besser als zuvor: Fanatic Flowfoil 7.4.2019 - die Entwicklung der Foils geht weiter. Fanatic bringt das Flow Foil auf den Markt. ...

IWT Chile Topocalma Infernal

IWT Chile Topocalma Infernal 6.4.2019 - Down the Line in perfektion. Die IWT beendet ihren zweiten Tourstop der Saison. ...

Duotone E-Type einfach und schnell

Duotone E-Type einfach und schnell 4.4.2019 - Das neue Duotone E-Type ist das schnellste No-Cam Freeride Segel der Palette. ...

Philip Soltysiak beendet seine PWA Karriere

Philip Soltysiak beendet seine PWA Karriere 3.4.2019 - Der Kanadier beendet seine aktive Karriere bei der PWA um neue Wege einzuschlagen. ...
Weitere News