WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag

2017-10-18 07:56:05 - Die größte Windsurf-Klasse der Welt sucht seine Weltmeister. Im spanischen Salou gehen über 330 Nachwuchsracer an den Start.

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag

Vom 21. bis 28. Oktober kämpfen über 330 Athleten aus der ganzen Welt in Katalonien um die WM-Titel. Neben den vielen erwarteten Athleten aus Europa sind ebenfalls einige Sportler aus Israel, Oman, Hong Kong, Japan, Singapur, Brasilien, Argentinienund Venezuela mit dabei.
Aus Deutschland reisen nur Felix Kupky und Eike Drawe aus Berlin zur WM. Beide Nachwuchsathleten gelten als Hoffnungsträger, um sich eines Tages bis zu den Olympischen Spielen vorzuarbeiten.
Eikes Meinung über diese WM: "Es ist immer wieder aufregend mit so vielen Sportlern auf dem Wasser zu sein. Felix und ich versuchen uns für das Goldfleet, also der schnelleren Hälfte des Starterfeldes, zu qualifizieren. Es wird eher Schwach- bis Mittelwind erwartet, sodass wir uns schon jetzt auf sehr anstrengende Pump-Wettfahrten einstellen müssen."

Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag
Eike Drawe

Das Bic-Techno T293 ist das olympische Nachwuchsboard. Mit einheitlichem Material, bei dem die Segelgröße je nach Altersklasse limitiert ist, können Jugendliche vom Anfänger bis zum erfahrenen Regattasurfer ihr Rennen fahren. Es ist sowohl bei schwachem Wind als auch bei 30 Knoten mit einem Segel und einem Board einfach zu fahren. Nicht nur Olympiakandidaten, sondern auch Formularacing-, Raceboard- und auch Slalomeinsteiger profitieren am Anfang ihrer Karriere von dieser Raceklasse, da hier Grundlagen des Regattageschehens trainiert werden können.


Bic-Techno Weltmeisterschaft 2017 startet am Samstag
Felix Kupky

Alle weiteren Infos findet Ihr hier.




NEWS


PWA Marignane 2019: Magere Windausbeute

PWA Marignane 2019: Magere Windausbeute 20.4.2019 - Derzeit findet in Frankreich der erste PWA Slalom Tourstop statt. Bisher mit sehr magerer Windausbeut ...

Neue Neos von Roberto Ricci

Neue Neos von Roberto Ricci 19.4.2019 - Roberto Ricci stellt ihre neue Neoprenkollektion vor. ...

Wingsurfing: Der letzte Schrei

Wingsurfing: Der letzte Schrei 18.4.2019 - Nachdem Duotone, Slingshot und Ozone ihre Wing Surfer vorstellten, zieht Naish nach. ...

VANS: Erster Neoprenschuh der Kultmarke

VANS: Erster Neoprenschuh der Kultmarke 16.4.2019 - 50 Jahre in der Schuhindustrie brachten Vans auf die Idee ihren Horizont zu erweitern. Jetzt kommt de ...

BoardSwag: Ein Zelt im Boardbag

BoardSwag: Ein Zelt im Boardbag 15.4.2019 - Unkompliziertes Reisen und direkt neben den Surfbrettern schlafen. ...

Starboard Kode Freewave 2019

Starboard Kode Freewave 2019 14.4.2019 - Der neue Starboard Kode Freewave: Ein Board mit großem Einsatzbereich. ...

Multivan Windsurf Cup: Summer Opening Sylt

Multivan Windsurf Cup: Summer Opening Sylt 12.4.2019 - Vom 3. bis 10. Juni 2019 starten die besten deutschen Windsurfer mit dem Multivan Summer Opening i ...

Goya: Super Skinny Wide Boom

Goya: Super Skinny Wide Boom 11.4.2019 - Goya entwickelt kontinuierlich das Material durch Input der Top Fahrer. Dieses Mal ist eine neue Gabel dabei her ...

Philip Köster im schnellen Interview

Philip Köster im schnellen Interview 9.4.2019 - Philip Köster fuhr beim Red Bull Storm Chase auf dem zweiten Platz. Unfassbare Kontrolle und o ...

Neu und besser als zuvor: Fanatic Flowfoil

Neu und besser als zuvor: Fanatic Flowfoil 7.4.2019 - die Entwicklung der Foils geht weiter. Fanatic bringt das Flow Foil auf den Markt. ...

IWT Chile Topocalma Infernal

IWT Chile Topocalma Infernal 6.4.2019 - Down the Line in perfektion. Die IWT beendet ihren zweiten Tourstop der Saison. ...

Duotone E-Type einfach und schnell

Duotone E-Type einfach und schnell 4.4.2019 - Das neue Duotone E-Type ist das schnellste No-Cam Freeride Segel der Palette. ...

Philip Soltysiak beendet seine PWA Karriere

Philip Soltysiak beendet seine PWA Karriere 3.4.2019 - Der Kanadier beendet seine aktive Karriere bei der PWA um neue Wege einzuschlagen. ...
Weitere News