WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Das Original kehrt zurück

2018-11-05 20:11:37 - Jim Drake und Hoyle Schweitzer entwickelten 1968 den Original Windsurfer.
2018 feiert der Original Windsurfer die Renaissance.


Das Original kehrt zurück

Die World Sailing Organisation hat am 4. November beschlossen dem Windsurfen eine historische Relevanz zuzuschreiben. Das Originalmaterial also Brett und Segel sind ab sofort wieder als eigene Klasse bei der World Sailing Organisation eingetragen. Mit einer Länge von 365cm und 73,9cm kommt das Board auf knappe 220l Volumen und wirft knappe 15 Kilogramm in die Waagschale. Die Segel kommen ebenfalls Originalgetreu, das bedeutet Tuch von oben bis unten und nicht durchgelattet. Es wird Zwei Modelle geben, das Racesegel gibt es dann in 5,7qm und die Schulungssegel kommen in 4,0/4,5qm. Da fühlt man sich gleich wieder in die Zeit des Gegenbauchs zurückversetzt.
Neu ist das ganze allerdings nicht, denn zwischen 1973 und 1988 wurden auf diesem Material die Weltmeister gekürt.

Dieses Jahr fand am Gardasee nach 30 Jahren Abstinenz der erste Wettkampf der alten und gleichzeitig neuen Klasse statt. Über 100 Surfer aus 10 Nationen ließen es sich nicht nehmen dem Stehesegeln wie damals zu frönen.

Vielleicht sieht man in Zukunft ja auch Antoine Albeau oder Pierre Mortefon auf dem Material Kurse abfahren. Eine Frage bleibt allerdings offen:
wer wird die Oldschool Freestyle Revolution starten?

Das Original kehrt zurück



Fotos: Calle Schmidt




NEWS


Der erste Indoor Tow-In Contest auf der boot

Der erste Indoor Tow-In Contest auf der boot 17.1.2019 - Am Samstag startet die boot in Düsseldorf. Das erste Wochenende ist vollgepackt mit Action ...

Windsurf Clinic mit Ross Williams

Windsurf Clinic mit Ross Williams 16.1.2019 - Ross Williams ist einer der besten Windsurfer Englands. Von Mitte Februar bis Anfang März könnt i ...

Fahrerkarussell Teil 4: Taty Frans jetzt auf S2 Maui oder Point-7 ?

Fahrerkarussell Teil 4: Taty Frans jetzt auf S2 Maui oder Point-7 ? 15.1.2019 - Fährt die karibische Maschine Taty Frans jetzt für Point-7 oder ...

Die SURFer Party zur boot 2019

Die SURFer Party zur boot 2019 13.1.2019 - Die offizielle SURFer Party der boot Düsseldorf, präsentiert von Starboard / Severne Sails und SURF ...

IWT Big Wave Awards

IWT Big Wave Awards 12.1.2019 - Neben der generellen IWT Tour wird es 2019 auch einen Big Wave Award geben. ...

Eklat beim Lancelin Ocean Classic

Eklat beim Lancelin Ocean Classic 11.1.2019 - Der Lancelin Ocean Classic findet dieses Jahr zum 34. Mal statt... oder auch nicht. ...

Boot Düsseldorf: GA-Sails, Tabou und XCEL

Boot Düsseldorf: GA-Sails, Tabou und XCEL 10.1.2019 - Auch die Jungs von XCEL, Tabou und GA-Sails lassen es sich nicht nehmen ihre Produkte auf der ...

IWT mit Neuerungen für die Saison 2019

IWT mit Neuerungen für die Saison 2019 9.1.2019 - Die International Windsurfing Tour ist auf dem Weg sich neben der PWA als reine Wave Tour zu etab ...

Starboard und Severne auf der Boot

Starboard und Severne auf der Boot 8.1.2019 - Die Messe in Düsseldorf rückt immer näher. Auch Starboard und Severne werden dieses Jahr ve ...

Bjørn Dunkerbeck Clinic 2019

Bjørn Dunkerbeck Clinic 2019 7.1.2019 - Windsurflegende Bjørn Dunkerbeck läd noch im Januar in seine bekannte "Windsurf-Clinic" ein. ...

Simmer Sails Blacktip 2019 - ein Segel für alle Bedingungen

Simmer Sails Blacktip 2019 - ein Segel für alle Bedingungen 6.1.2019 - Das neue und verbesserte Simmer Sails Blacktip soll die besten Eigenschaften ...

Fahrerkarussell Teil 3: Yentel Caers verlässt JP

Fahrerkarussell Teil 3: Yentel Caers verlässt JP 4.1.2019 - Yentel Caers zählt zu den radikalsten Freestylern derzeit. ...

Fahrerkarussell: Josep Pons verlässt Simmer-Style

Fahrerkarussell: Josep Pons verlässt Simmer-Style 3.1.2019 - Josep Pons verlässt Simmer und wechselt zu Point-7 und I-99. ...
Weitere News