WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Geniale Surf-Show auf der City Wave in Düsseldorf

2018-01-29 14:59:55 - Die City Wave macht es möglich! Auf der boot Messe wurde Surfen auf höchstem Niveau präsentiert. Janina Zeitler und Lukas Brunner räumten ab.

Geniale Surf-Show auf der City Wave in Düsseldorf

Was für eine Show! Bessere Surfen zu sehen bedarf einer Reise zu den besten Surfspots der Welt. Die europäische und vor allem Münchner Elite auf der stehenden Welle begeisterte auf der Boot Messe mit Surfen der obersten Liga. Bereits zum Damenfinale morgens um 10:30 Uhr war die Messehalle 8a randvoll mit surfbegeisterten Besuchern. Die erst 17-jährige Schülerin Janina Zeitler aus München lieferte eine Show aus kraftvollen Wellenritten, gespickt mit zahlreichen 360 und sogar 720 Grad Drehungen ab und beendete den Wettbewerb als Beste, vor Eva Loach aus Salzburg.

Bei den Herren lieferte sich die europäische Elite der Riversurfer einen nahezu unfassbaren Show-down. Frenetischen Applaus bekamen die drei Youngster im Starterfeld: Luca Holy, 14, Lenny Weinhold, 16 und der 14-jährige Nicolas Marusa, der es sogar bis ins Finale schaffte. Dort kam es dann es zum Duell mit den Europameistern Lukas Brunner, 22, und Tao Schirrmacher, 35, die ein wahres Feuerwerk von Tricks und Wellenritetten abfeuerten. Am Ende konnte sich der 18-Jährige Simon Bitterlich dennoch zwischen die beiden Routiniers schieben. Vierter wurde Youngster Nicola Marusa, der wie alle Finalisten, vom Münchner Eisbach kommt.
Gewinner Lukas Brunner glänzte mit einer perfekten Mischung aus flüssigem, aber dennoch kraftvollem Stil und schwierigen Tricks. Dazu gehören Wave 360er, teils gesprungen und Skate-Tricks wie der Shove It. In fast allen seinen Performances schaffte er es alle Höchstschwierigkeiten direkt nacheinander nicht nur zu stehen sondern dabei auch noch eine lässige Sicherheit auszustrahlen.

Geniale Surf-Show auf der City Wave in Düsseldorf

Bei den Herren lieferte sich die europäische Elite der Riversurfer eine tolle Show. Frenetischen Applaus bekamen die drei Youngster im Starterfeld: Luca Holy, 14, Lenny Weinhold, 16 und der 14-Jährige Nicolas Marusa, der es sogar bis ins Finale schaffte. Dort kam es dann es zu einem Showdown mit den Europameistern Lukas Brunner, 22, und Tao Schirrmacher, 35, die ein wahres Feuerwerk von Tricks abfeuerten. Am Ende konnte sich der 18-Jährige Simon Bitterlich dennoch zwischen die beiden Routiniers schieben. Vierter wurde Youngster Nicola Marusa, der wie alle Finalisten, vom Münchner Eisbach kommt.

Gewinner Lukas Brunner glänzte mit einer perfekten Mischung aus flüssigem, aber dennoch kraftvollem Stil und schwierigen Tricks. In fast allen seinen Performances schaffte er es alle Höchstschwierigkeiten direkt nacheinander nicht nur zu stehen sondern dabei auch noch eine lässige Sicherheit auszustrahlen.

Ergebnisse:
Herren

Lukas Brunner, 22, München
Simon Bitterlich, 18, München
Tao Schirrmacher, 35, München
Nicolas Marusa, 14, München

Damen 
Janina Zeitler, 17, München
Eva Loach, 27, Salzburg
Chiara Kreindl, 18, München
Rahel Brunner, Zürich




NEWS


IWT Pistol River Wave Bash: Hauser und Noireaux gewinnen

IWT Pistol River Wave Bash: Hauser und Noireaux gewinnen 24.6.2019 - Der dritte Stopp der International Windsurfing Tour in Oregon ist gestern zu Ende ge ...

Sale bei Slingshot: It's Independence Day

Sale bei Slingshot: It's Independence Day 22.6.2019 - Bei Slingshot könnt ihr momentan im Online-Shop euer Equipment mit fetten Rabatten upgraden. ...

Black Academy Walchensee steht vor der Tür

Black Academy Walchensee steht vor der Tür 20.6.2019 - Am 6. und 7. Juli geht es um den Walchensee nicht nur auf dem Wasser zur Sache. ...

Grüne Mode: PSSBL ist am Start

Grüne Mode: PSSBL ist am Start 19.6.2019 - Mit dem Kauf recycelter Taschen könnt ihr die Plastikbelastung im und am Mekong gezielt reduzieren. ...

Y24: Roberto Ricci Design hat neues Equipment

Y24: Roberto Ricci Design hat neues Equipment 18.6.2019 - Mit der neuen Kollektion sprechen die Italiener vor allem Vielreisende an. ...

Neuer Duotone Online-Shop

Neuer Duotone Online-Shop 17.6.2019 - Ab sofort gibt es alles was das Herz begehrt inklusive Ersatzteilen im Duotone Online-Shop. ...

Neues Traversa-Video: Wahnsinn in der Bretagne

Neues Traversa-Video: Wahnsinn in der Bretagne 14.6.2019 - Der französische Waverider Thomas Traversa überzeugt mit heißen Shots aus dem ...

adh open 2019: Wellenreiter haben neue Champs

adh open 2019: Wellenreiter haben neue Champs 14.6.2019 - Die deutschen Hochschulmeisterschaften haben neue und alte Sieger hervorgebracht. ...

Noch drei Tage: Masten-Sonderangebot bei GUNSAILS

Noch drei Tage: Masten-Sonderangebot bei GUNSAILS 13.6.2019 - Ein guter Mast ist ein ‚must have‘. GUNSAILS erleichtert euch aktuell den Kauf. ...

North-Gründer Lowell North verstorben

North-Gründer Lowell North verstorben 12.6.2019 - Der "Papst" des Windsurfens ist letzte Woche gestorben. ...

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Jacquin gewinnt vor Asmussen und Langer

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Jacquin gewinnt vor Asmussen und Langer 11.6.2019 - Gunnar Asmussen und Vincent Langer nach Aufholjagd auf dem Podi ...

DWC Wave Elimination auf Sylt: Klaas Voget gewinnt vor Leon Jamaer

DWC Wave Elimination auf Sylt: Klaas Voget gewinnt vor Leon Jamaer 9.6.2019 - Wahnsinns-Show inklusive Wave 360er, Doppelloops und Aerials: Klaas Voget ...

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Franzose Basile Jacquin übernimmt Führung

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Franzose Basile Jacquin übernimmt Führung 9.6.2019 - Vincent Langer und Gunnar Asmussen nach drei Elimin ...
Weitere News