WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Geniale Surf-Show auf der City Wave in Düsseldorf

2018-01-29 14:59:55 - Die City Wave macht es möglich! Auf der boot Messe wurde Surfen auf höchstem Niveau präsentiert. Janina Zeitler und Lukas Brunner räumten ab.

Geniale Surf-Show auf der City Wave in Düsseldorf

Was für eine Show! Bessere Surfen zu sehen bedarf einer Reise zu den besten Surfspots der Welt. Die europäische und vor allem Münchner Elite auf der stehenden Welle begeisterte auf der Boot Messe mit Surfen der obersten Liga. Bereits zum Damenfinale morgens um 10:30 Uhr war die Messehalle 8a randvoll mit surfbegeisterten Besuchern. Die erst 17-jährige Schülerin Janina Zeitler aus München lieferte eine Show aus kraftvollen Wellenritten, gespickt mit zahlreichen 360 und sogar 720 Grad Drehungen ab und beendete den Wettbewerb als Beste, vor Eva Loach aus Salzburg.

Bei den Herren lieferte sich die europäische Elite der Riversurfer einen nahezu unfassbaren Show-down. Frenetischen Applaus bekamen die drei Youngster im Starterfeld: Luca Holy, 14, Lenny Weinhold, 16 und der 14-jährige Nicolas Marusa, der es sogar bis ins Finale schaffte. Dort kam es dann es zum Duell mit den Europameistern Lukas Brunner, 22, und Tao Schirrmacher, 35, die ein wahres Feuerwerk von Tricks und Wellenritetten abfeuerten. Am Ende konnte sich der 18-Jährige Simon Bitterlich dennoch zwischen die beiden Routiniers schieben. Vierter wurde Youngster Nicola Marusa, der wie alle Finalisten, vom Münchner Eisbach kommt.
Gewinner Lukas Brunner glänzte mit einer perfekten Mischung aus flüssigem, aber dennoch kraftvollem Stil und schwierigen Tricks. Dazu gehören Wave 360er, teils gesprungen und Skate-Tricks wie der Shove It. In fast allen seinen Performances schaffte er es alle Höchstschwierigkeiten direkt nacheinander nicht nur zu stehen sondern dabei auch noch eine lässige Sicherheit auszustrahlen.

Geniale Surf-Show auf der City Wave in Düsseldorf

Bei den Herren lieferte sich die europäische Elite der Riversurfer eine tolle Show. Frenetischen Applaus bekamen die drei Youngster im Starterfeld: Luca Holy, 14, Lenny Weinhold, 16 und der 14-Jährige Nicolas Marusa, der es sogar bis ins Finale schaffte. Dort kam es dann es zu einem Showdown mit den Europameistern Lukas Brunner, 22, und Tao Schirrmacher, 35, die ein wahres Feuerwerk von Tricks abfeuerten. Am Ende konnte sich der 18-Jährige Simon Bitterlich dennoch zwischen die beiden Routiniers schieben. Vierter wurde Youngster Nicola Marusa, der wie alle Finalisten, vom Münchner Eisbach kommt.

Gewinner Lukas Brunner glänzte mit einer perfekten Mischung aus flüssigem, aber dennoch kraftvollem Stil und schwierigen Tricks. In fast allen seinen Performances schaffte er es alle Höchstschwierigkeiten direkt nacheinander nicht nur zu stehen sondern dabei auch noch eine lässige Sicherheit auszustrahlen.

Ergebnisse:
Herren

Lukas Brunner, 22, München
Simon Bitterlich, 18, München
Tao Schirrmacher, 35, München
Nicolas Marusa, 14, München

Damen 
Janina Zeitler, 17, München
Eva Loach, 27, Salzburg
Chiara Kreindl, 18, München
Rahel Brunner, Zürich




NEWS


RRD Freeride Kollektion: Fire MK7

RRD Freeride Kollektion: Fire MK7 22.2.2019 - Roberto Ricci bringt für 2019 ein schnelles Freerace Tuch ohne Camber heraus. ...

PWA Kalender: Portugal ist raus

PWA Kalender: Portugal ist raus 21.2.2019 - Kein Event in Viana do Castelo in diesem Jahr. ...

Neu: Fanatic Jag 94

Neu: Fanatic Jag 94 20.2.2019 - Der Jag 94 ist die Open Ocean Rennmaschine für jeden ambitionierten Speedfreak. ...

Lippstädter Welle: Surfen in NRW

Lippstädter Welle: Surfen in NRW 19.2.2019 - Riversurfen erfreut sich seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit. Jetzt soll neben de ...

Jakob Müller im Slingshot Foil Team

Jakob Müller im Slingshot Foil Team 18.2.2019 - Jakob Müller fährt nun offiziell fürs Slingshot Team. ...

Neu: Fanatic Stingray

Neu: Fanatic Stingray 17.2.2019 - Fanatic bringt mit dem neuen Stingray ein Foilboard mit Freizeitcharakter heraus. Kunden können zwischen zwei Gr&o ...

GA Foils 2019

GA Foils 2019 16.2.2019 - Auch GA betritt nun mit eigenen Produkten die Bühne des Foil Windsurfens. ...

Kiri Thode startet sein Comeback

Kiri Thode startet sein Comeback 15.2.2019 - Kiri Thode zählt schon etwas länger zu den besten Freestylern. Für einige Jahre verschwand er ...

Pryde Group sucht Verstärkung

Pryde Group sucht Verstärkung 12.2.2019 - Die Pryde Group mit Sitz bei Taufkirchen, sucht Verstärkung für ihr Team. ...

Neue Boardmarke: Future Fly Boards Project

Neue Boardmarke: Future Fly Boards Project 13.2.2019 - Kurz nachdem Finian Maynard seine neue Boardmarke FMX Racing publik macht, bringt Arnon Dagan eben ...

Lena Erdil erneut unter dem Messer

Lena Erdil erneut unter dem Messer 9.2.2019 - Lena Erdil wird nach ihrer Verletzung zum zweiten Mal operiert. ...

Saufen & Kaufen bei Surfline Kiel

Saufen & Kaufen bei Surfline Kiel 8.2.2019 - Am Samstag den 9.Februar ist es wieder soweit. ...

Sponsorenwechsel: Andy Laufer auf JP/ Neilpryde

Sponsorenwechsel: Andy Laufer auf JP/ Neilpryde 7.2.2019 - Andy Laufer ist einer der schnellsten Windsurfer Deutschlands. Jetzt wechselt er die Sponsore ...
Weitere News