WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Asmussen und Langer vorne

2019-06-08 08:36:00 - Slalom im vollem Gange, heute beste Voraussetzungen für die Disziplin Wave.

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Asmussen und Langer vorne

Jetzt geht es rund auf Sylt! Zwei Slalom-Eliminationen stehen seit Donnerstag auf dem Score Sheet. Dabei stehen mit Gunnar Asmussen (GER-2) aus Flensburg und Vincent Langer (GER-1) aus Kiel am Ende des Tages zwei Fahrer punktgleich auf Platz eins in der vorläufigen Slalom Gesamtwertung. Damit bleibt der Weg zum IFCA Slalom Weltmeister 2019 spannend. Für Gunnar Asmussen hätte der Tag mit einem Start-Ziel Sieg in der ersten Elimination nicht besser beginnen können. Er verwies den Niederländer Ingmar Daldorf (NED-191) auf Rang zwei und den Franzosen Basile Jacquin (FRA-498) auf den dritten Rang. Die Top-5 wurden von Damien Cervera (FRA-422) auf dem vierten Platz und Vincent Langer auf Platz fünf komplettiert.

In der zweiten Slalom Elimination hätte Gunnar Asmussen seine Führung festigen können. Er erwischte aber einen schwierigen Start und kam als Fünfter ins Ziel. Vincent Langer hingegen siegte im zweiten Lauf souverän. Der zweite Rang ging an Sebastian Kördel (GER-220) aus Aach, der im ersten Lauf nur auf Rang 10 gelandet war. Der Franzose Damien Cervera zeigte eine solide Leistung und komplettierte die Top-3 im zweiten Lauf. Ihm folgten der Norweger Martin Moller Hovda (NOR-41) auf Rang vier und Gunnar Asmussen auf Platz fünf.

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Asmussen und Langer vorne

Durch jeweils einen Sieg und einen fünften Platz liegen Langer und Asmussen punktgleich an der Spitze der vorläufigen Gesamtwertung. Beide bringen mit einem ersten (0,7 Punkte) und einem fünften Platz (5,0 Punkte) die gleiche Punktzahl von 5,7 Punkten ein. Dicht auf den Fersen ist den beiden Führenden Damien Cervera, der mit 7,0 Punkten auf dem dritten Rang der vorläufigen Gesamtwertung liegt. Auf dem vierten Platz folgt Ingmar Daldorf mit 8,0 Punkten vor Sebastian Kördel auf Platz fünf (12,0 Punkte). Die Top-5 liegen somit extrem nah beieinander, so dass der Kampf um den IFCA Slalom Weltmeister Titel noch lange nicht entschieden ist und am morgigen vierten Veranstaltungstag fortgesetzt werden wird.


IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Asmussen und Langer vorne

Der Ausblick für heute ist mehr als vielversprechend: Für die Waver wurde Wave-Warning gegeben. Bis zu acht Windstärken versprechen beste Bedingungen. Deutschlands beste Waver wie Leon Jamaer und Klaas Voget sind auf dem Weg nach Sylt und werden in das Geschehen eingreifen.




NEWS


Strand Apotheke: Notfall-Kit der Schweizer

Strand Apotheke: Notfall-Kit der Schweizer 13.10.2019 - Ein Schweizer Unternehmen stellt das Weltweit erste Kit zur Erstversorgung bei einem Quallenstich ...

World Sailing Organisation schließt Test auf dem Gardasee ab

World Sailing Organisation schließt Test auf dem Gardasee ab 12.10.2019 - Windsurfen ist seit 1984 eine Olympische Disziplin. Welche Disziplin sich ...

EFPT Brouwersdam: Steven van Broeckhoven siegt

EFPT Brouwersdam: Steven van Broeckhoven siegt 11.10.2019 - Beim letzten Tourstop der European Freestyle Pro Tour siegte Steven van Broeckhoven in der Sin ...

DAM-X: Finale der EFPT ab heute in Holland

DAM-X: Finale der EFPT ab heute in Holland 9.10.2019 - In Brouwersdam werden ab heute die europäischen Freestyle-Champs gesucht. ...

Ergebnisse zum Surferweekend Wilhelmshaven

Ergebnisse zum Surferweekend Wilhelmshaven 8.10.2019 - Nicht nur das GFB machte am Südstrand Halt, auch darüber hinaus ging es an der Nordsee r ...

Sonne auf Sylt: kein Wettkampf am Feiertag

Sonne auf Sylt: kein Wettkampf am Feiertag 3.10.2019 - Team Germany genießt die Ruhe - die Foiler allerdings können es kaum erwarten endlich l ...

Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt: Nach dem Sturm die Ruhe

Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt: Nach dem Sturm die Ruhe 1.10.2019 - Zeit, den Freestyle-Clip von gestern anzusehen! ...

PWA Sylt: Der Windsurf World Cup ist eröffnet!

PWA Sylt: Der Windsurf World Cup ist eröffnet! 27.9.2019 - Mit dem Einmarsch der Nationen ist der Mercedes-Benz Windsurf World Cup ist offiziell er& ...

GFB und Speedcup in Wilhelmshaven

GFB und Speedcup in Wilhelmshaven 27.9.2019 - An diesem Wochenende ist bei weitem nicht nur Sylt im Fokus der Windsurfwelt: auch in Wilhelmshaven geht es ...

World Cup Sylt 2019 (fast) klimaneutral

World Cup Sylt 2019 (fast) klimaneutral 25.9.2019 - Dass man bei einem Riesenevent wie dem World Cup Sylt nicht ohne CO2-Ausstoß klarkommen kann, i ...

Neilpryde: Windsurf und Wetsuits für 2020

Neilpryde: Windsurf und Wetsuits für 2020 24.9.2019 - Team Neilpryde entführt uns nach Portugal und zeigt die neuen Produkte in Action am Guinc ...

Sonnenschutz auf dem Wasser: die Point-7-Segel für 2020

Sonnenschutz auf dem Wasser: die Point-7-Segel für 2020 23.9.2019 - Die neuen Segel bieten allerhand Neuerungen, sogar eine Revolution soll dabei se ...

Duotone: Klimaneutrale Segel

Duotone: Klimaneutrale Segel 21.9.2019 - Klimaschutz ist die wohl drängendste Herausforderung unserer Zeit - findet auch Duotone. ...
Weitere News