WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Asmussen und Langer vorne

2019-06-08 08:36:00 - Slalom im vollem Gange, heute beste Voraussetzungen für die Disziplin Wave.

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Asmussen und Langer vorne

Jetzt geht es rund auf Sylt! Zwei Slalom-Eliminationen stehen seit Donnerstag auf dem Score Sheet. Dabei stehen mit Gunnar Asmussen (GER-2) aus Flensburg und Vincent Langer (GER-1) aus Kiel am Ende des Tages zwei Fahrer punktgleich auf Platz eins in der vorläufigen Slalom Gesamtwertung. Damit bleibt der Weg zum IFCA Slalom Weltmeister 2019 spannend. Für Gunnar Asmussen hätte der Tag mit einem Start-Ziel Sieg in der ersten Elimination nicht besser beginnen können. Er verwies den Niederländer Ingmar Daldorf (NED-191) auf Rang zwei und den Franzosen Basile Jacquin (FRA-498) auf den dritten Rang. Die Top-5 wurden von Damien Cervera (FRA-422) auf dem vierten Platz und Vincent Langer auf Platz fünf komplettiert.

In der zweiten Slalom Elimination hätte Gunnar Asmussen seine Führung festigen können. Er erwischte aber einen schwierigen Start und kam als Fünfter ins Ziel. Vincent Langer hingegen siegte im zweiten Lauf souverän. Der zweite Rang ging an Sebastian Kördel (GER-220) aus Aach, der im ersten Lauf nur auf Rang 10 gelandet war. Der Franzose Damien Cervera zeigte eine solide Leistung und komplettierte die Top-3 im zweiten Lauf. Ihm folgten der Norweger Martin Moller Hovda (NOR-41) auf Rang vier und Gunnar Asmussen auf Platz fünf.

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Asmussen und Langer vorne

Durch jeweils einen Sieg und einen fünften Platz liegen Langer und Asmussen punktgleich an der Spitze der vorläufigen Gesamtwertung. Beide bringen mit einem ersten (0,7 Punkte) und einem fünften Platz (5,0 Punkte) die gleiche Punktzahl von 5,7 Punkten ein. Dicht auf den Fersen ist den beiden Führenden Damien Cervera, der mit 7,0 Punkten auf dem dritten Rang der vorläufigen Gesamtwertung liegt. Auf dem vierten Platz folgt Ingmar Daldorf mit 8,0 Punkten vor Sebastian Kördel auf Platz fünf (12,0 Punkte). Die Top-5 liegen somit extrem nah beieinander, so dass der Kampf um den IFCA Slalom Weltmeister Titel noch lange nicht entschieden ist und am morgigen vierten Veranstaltungstag fortgesetzt werden wird.


IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Asmussen und Langer vorne

Der Ausblick für heute ist mehr als vielversprechend: Für die Waver wurde Wave-Warning gegeben. Bis zu acht Windstärken versprechen beste Bedingungen. Deutschlands beste Waver wie Leon Jamaer und Klaas Voget sind auf dem Weg nach Sylt und werden in das Geschehen eingreifen.




NEWS


Gunsails Bow Package im Angebot

Gunsails Bow Package im Angebot 24.10.2020 - Gunsails innovatives Bow Sail inklusive Mast gibt es jetzt zum Special Preis. ...

Die neuen AWS-Windfoils

Die neuen AWS-Windfoils 23.10.2020 - Die Franzosen von AWS bringen für 2021 ihre neue Kollektion Foils auf den Markt. ...

Duotone Warp Fin 20.21

Duotone Warp Fin 20.21 21.10.2020 - Das Slalom-Segel der Segelschmiede Duotone hat sich an einigen Ecken für die neue Saison etwas verändert. ...

Das ist der neue Fanatic Falcon!

Das ist der neue Fanatic Falcon! 20.10.2020 - Das Weltmeister-Brett von Pierre Mortefon soll auch in der Saison 2021 wieder für Titel sorgen. ...

okmilo: Reden per Funk auf dem Wasser!

okmilo: Reden per Funk auf dem Wasser! 19.10.2020 - Der "Action-Kummikator" okmilo will, dass wir auf dem Wasser jederzeit miteinander reden können, ...

Radioaktives Wasser in Fukushima: einfach in den Pazifik damit?!

Radioaktives Wasser in Fukushima: einfach in den Pazifik damit?! 17.10.2020 - Die Tanks mit verseuchtem Wasser sind am AKW in Japan voll - nun soll die L& ...

Starboard Techwear: warm anziehen für den Winter

Starboard Techwear: warm anziehen für den Winter 17.10.2020 - Mit Starboards Techwear könnt ihr auch problemlos im Winter auf dem Wasser warm bl ...

Cult: das Waveboard von RRD

Cult: das Waveboard von RRD 16.10.2020 - Mit dem Cult geht ein Wave-Allrounder für die Italiener in die Saison 2021. ...

Erstmal keine Sprengungen in der Ostsee

Erstmal keine Sprengungen in der Ostsee 12.10.2020 - Die Marine wollte eigentlich Sprengungen an alten Schiffen durchführen, lässt das wegen der ...

Mitglied bei der Surfrider Foundation werden oder spenden

Mitglied bei der Surfrider Foundation werden oder spenden 10.10.2020 - Gutes für die Umwelt tun kann ganz leicht sein: indem man Meeresschutz-Organis ...

Henning Nockel ist 'King of the Wing'

Henning Nockel ist 'King of the Wing' 8.10.2020 - Am vergangenen Wochenende drehte sich am Altmühlsee alles um den Flügel. ...

Cine Mar geht wieder auf Tour!

Cine Mar geht wieder auf Tour! 7.10.2020 - Die Surf Movie Night meldet sich zurück - mit dem Streifen "Clash of Climates". ...

Keine Weltmeister 2020

Keine Weltmeister 2020 6.10.2020 - Keine Events, die für die PWA-Weltrangliste zählen. Das heißt auch: 2020 gibt es erstmals keine Weltme ...
Weitere News