WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Franzose Basile Jacquin übernimmt Führung

2019-06-09 07:53:25 - Vincent Langer und Gunnar Asmussen nach drei Eliminations auf Rang 2 und 3.

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Franzose Basile Jacquin übernimmt Führung

Bei extremen Bedingungen mit Windspitzen bis zu acht Windstärken konnte am fünften Veranstaltungstag die dritte Slalom Elimination absolviert werden. Dabei gab es einen Wechsel an der Spitze der vorläufigen Gesamtführung. Diese führt nach einem Sieg am heutigen Tag der Franzose Basile Jacquin (FRA-498) an.

Die Bedingungen verlangten den Teilnehmern in der dritten Slalom Elimination des Events alles ab. Die Fahrer mussten ihre kleinsten Segel auspacken und waren teilweise selbst damit am Limit. Etliche spektakuläre Stürze bestimmten das Geschehen. Die bisher Führenden Gunnar Asmussen (GER-2) aus Flensburg und Vincent Langer (GER-1) aus Kiel wurden ebenfalls vom Pech verfolgt. Asmussen verpasste durch einen Frühstart im Halbfinale den Einzug ins A-Finale. Langer erlitt Materialbruch und konnte dadurch ebenfalls nicht im A-Finale antreten. Davon profitierten ihre Verfolger.

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Franzose Basile Jacquin übernimmt Führung

Basile Jacquin siegte souverän vor Andrea Rosati (ITA-0) aus Italien, der mit Platz zwei seine bisher beste Platzierung des Events einfahren konnte. Dritter wurde der Franzose Pierre Macquaert (FRA-945). Bester deutscher Starter am heutigen Tag war Adrian Beholz (GER-888) aus Radolfzell, der einen starken 4. Platz in die Gesamtwertung einbringen konnte. Fünfter wurde Francesco Scagiola (ITA-353) aus Italien.

In der vorläufigen Gesamtwertung des Events konnte Basile Jacquin mit dem heutigen Sieg die Führung übernehmen. Er war unglaublich glücklich mit seiner Performance: „Ich fühle mich großartig. Ich wusste, dass ich heute in den schwierigen Bedingungen sehr gut zurecht kommen würde. Und dann habe ich im Finale einfach alles gegeben. Das hat sich nun ausgezahlt. Ich hoffe, dass ich meinen ersten Platz nun möglichst lange verteidigen kann.“


IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Franzose Basile Jacquin übernimmt Führung

Vincent Langer folgt auf dem zweiten Rang der Gesamtwertung. Nach dem Materialcrash im Halbfinale konnte er souverän das B-Finale gewinnen und damit einen neunten Platz in die Gesamtwertung einbringen. Da jedoch ab drei absolvierten Eliminations das schlechteste Ergebnis gestrichen werden kann, beeinflusste diese Platzierung die Gesamtwertung nicht. Von seinem Streicher konnte auch Gunnar Asmussen profitieren, der seinen 11. Platz aus dem dritten Lauf somit nicht in die Wertung einbrachte. Er liegt damit in der Gesamtwertung auf dem dritten Platz vor dem Franzosen Damien Cervera (FRA-422) und dem Niederländer Ingmar Daldorf (NED-191) auf Rang fünf.




NEWS


Outdoor Professional 365: durch Kooperation zum Outdoorlehrer

Outdoor Professional 365: durch Kooperation zum Outdoorlehrer 16.2.2020 - Durch eine Kooperation der Verbände untereinander können sich VDWS-Le ...

Gunsails-Angebote: Segel günstig shoppen!

Gunsails-Angebote: Segel günstig shoppen! 13.2.2020 - Gunsails hat ausgemistet und hat jetzt über gebrauchte 50 Segel online zum Verkauf. ...

Der PWA-Plan für 2020 ist da: Sylt ist wieder Grand Slam!

Der PWA-Plan für 2020 ist da: Sylt ist wieder Grand Slam! 12.2.2020 - Endlich ist es soweit mit dem Eventplan von 2020! Doch ganz einfach zu versteh ...

Severne Blade Pro: das Segel für Sabine

Severne Blade Pro: das Segel für Sabine 11.2.2020 - Severnes Hightechsegel, mit dem man in den Grenzbereich gehen kann. ...

Sax Speedking: Sachsens (-Anhalts) schnellste Surfer

Sax Speedking: Sachsens (-Anhalts) schnellste Surfer 10.2.2020 - Das Jahresranking der sächsischen und anhaltinischen Speed-Surfer. ...

Saufen & Kaufen Apres Snow Special in Kiel

Saufen & Kaufen Apres Snow Special in Kiel 9.2.2020 - Surfline Kiel plant zum Ende der Wintersaison noch mal ein zünftiges Finale. ...

Tiki Camp Youngster Edition im Juli auf Fuerte

Tiki Camp Youngster Edition im Juli auf Fuerte 6.2.2020 - Mit Procoaches und Gaststar Lennart Neubauer können Groms im Juli beim Starboard Camp an ...

Duotone Team Series: das Trapez der Duotone-Pros

Duotone Team Series: das Trapez der Duotone-Pros 5.2.2020 - In Kooperation mit ION bringt Duotone nun das Curv-Trapez als Team Series auf den Markt - Pr ...

IWT-Tourkalender für 2020

IWT-Tourkalender für 2020 4.2.2020 - An insgesamt fünf Spots wird Antoine Martin versuchen, seinen Titel zu verteidigen. ...

Feuer zerstört Newsports-Lager bei Köln!

Feuer zerstört Newsports-Lager bei Köln! 3.2.2020 - Der Tabou- und Gaastra-Vertrieb kommt momentan zum erliegen. Vermutlich sind große T ...

Defi Wind in Japan: Warten auf Wind

Defi Wind in Japan: Warten auf Wind 3.2.2020 - Beim Massenstartevent auf Miyako, das noch bis übermorgen läuft, ist nich ausreichend Wind aufg ...

Matteo Iachino eröffnet Surf Hub Tenerife

Matteo Iachino eröffnet Surf Hub Tenerife 31.1.2020 - Zur neuen Dekade hat sich der Italiener ein Surfcenter in Cabezo auf Teneriffa zugelegt. ...

Heuschrecken-Alarm: Hurley - der Ausverkauf einer Surfmarke

Heuschrecken-Alarm: Hurley - der Ausverkauf einer Surfmarke 30.1.2020 - Eine der größten Marken im Surf-Business wurde Ende des Jahres an eine ...
Weitere News