WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Niclas Nebelung ist der Sieger der GFB Saison 2018

2018-11-24 13:37:58 - Die Temperaturen in den letzten Wochen sind in den Keller geschossen. Auch die GFB Organisation stellt weitere Wettkämpfe für die Saison ein.

Niclas Nebelung ist der Sieger der GFB Saison 2018

Die German Freestyle Battle Saison ist offiziell vorbei. Aufgrund der Temperaturen werden keine weiteren Battles mehr gestartet. Trotzdem verlief die Saison mit zwei Events bei gut Wind super. Niclas Nebelung konnte beim Battle am Südstrand auf Fehmarn und in Lemkenhafen die Oberhand behalten und sitzt somit an der Spitze der Rangliste für 2018. Die WINDSURFERS Redaktion gratuliert.

Ersteinmal Glückwunsch zum Sieg! Das erste mal Meister auch wenn es nur inoffiziell ist.
Vielen Dank! Es war früher schon eigentlich immer mein Ziel die Top 10 vielleicht auch die Top 5 in Deutschland zu knacken, das war das Höchste was ich mir erträumt hab. Dass es jetzt sogar mit dem ersten Platz geklappt hat, hätte ich mir niemals erträumen können. Das macht mich super Happy und meine Family ist natürlich auch ein wenig Stolz.

Was sagst du zu den diesjährigen Events?
Ich finde wir hatten schon variable Bedingungen, auch wenn viele das immer verneinen. In Lemkenhafen hatten wir super starken Wind und spiegelglattes Wasser und am Südstrand wars recht großer Chop und wenig Wind. Klar würde ich mir für die nächste Saison mehr Events wünschen. Vielleicht auch mal an einem Wavespot, Heiligenhafen würde sich da natürlich anbieten. Allerdings ist es derzeit noch so, dass wir auf die Infrastruktur an den Spots angewiesen sind. Da sind die Gegebenheiten in Lemkenhafen und am Südstrand auf Fehmarn natürlich am besten. Das Event auf Rügen konnte dieses Jahr leider nicht stattfinden, da hatten wir wirklich Pech mit dem Wind.

Niclas Nebelung ist der Sieger der GFB Saison 2018

Zwei Battles und zwei Siege, das ist ein solider Schnitt!
Besser hätte es nicht laufen können (lacht). In beiden Events den ersten zu holen ist einfach nur schön. Ich muss allerdings dazusagen, dass ich auch ein wenig Glück hatte. Vor allem am Südstrand, eigentlich liegen mir Chop und leichter Wind nicht wirklich. Ich würde sagen dass ich die Böen auf meiner Seite hatte und der ein oder andere Gegner auch gegen mich gepatzt hat, deswegen hab ich da gewonnen. Ich glaube nicht, dass da der Beste gewonnen hat. Anders sah es dann in Lemkenhafen aus, Druck und Flachwasser kann ich ganz gut. Ich konnte meine Double Powermoves ins Wasser setzen und mein können zeigen.

Bist du heiß auf mehr?
Klar will ich den Titel verteidigen und wenn es geht die PWA Events mitfahren. Da hängt es aber davon ab, ob ich eine Wildcard bekomme. Wenn das nicht der Fall sein sollte, will ich definitiv die EFPT mitfahren. Priorität haben aber nach wie vor die Battles! Wir wollen durch die neue Kooperation mit Choppy Water mehr Events fahren und eine bessere Struktur aufbauen.

Bilder: Valentin Böckler


Niclas Nebelung ist der Sieger der GFB Saison 2018




NEWS


Jaeger Stone erleidet schwere Knieverletzung

Jaeger Stone erleidet schwere Knieverletzung 18.10.2019 - Der Australier Jaeger Stone verabschiedet sich verletzungsbedingt aus dem Titelrennen um die PWA ...

RRD präsentiert die Y25 Kollektion 2020

RRD präsentiert die Y25 Kollektion 2020 17.10.2019 - Zum 25ten Jubiläum der Marke RRD hat Roberto die Produktdesigns komplett erneuert und einhe ...

Strand Apotheke: Notfall-Kit der Schweizer

Strand Apotheke: Notfall-Kit der Schweizer 13.10.2019 - Ein Schweizer Unternehmen stellt das Weltweit erste Kit zur Erstversorgung bei einem Quallenstich ...

World Sailing Organisation schließt Test auf dem Gardasee ab

World Sailing Organisation schließt Test auf dem Gardasee ab 12.10.2019 - Windsurfen ist seit 1984 eine Olympische Disziplin. Welche Disziplin sich ...

EFPT Brouwersdam: Steven van Broeckhoven siegt

EFPT Brouwersdam: Steven van Broeckhoven siegt 11.10.2019 - Beim letzten Tourstop der European Freestyle Pro Tour siegte Steven van Broeckhoven in der Sin ...

DAM-X: Finale der EFPT ab heute in Holland

DAM-X: Finale der EFPT ab heute in Holland 9.10.2019 - In Brouwersdam werden ab heute die europäischen Freestyle-Champs gesucht. ...

Ergebnisse zum Surferweekend Wilhelmshaven

Ergebnisse zum Surferweekend Wilhelmshaven 8.10.2019 - Nicht nur das GFB machte am Südstrand Halt, auch darüber hinaus ging es an der Nordsee r ...

Sonne auf Sylt: kein Wettkampf am Feiertag

Sonne auf Sylt: kein Wettkampf am Feiertag 3.10.2019 - Team Germany genießt die Ruhe - die Foiler allerdings können es kaum erwarten endlich l ...

Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt: Nach dem Sturm die Ruhe

Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt: Nach dem Sturm die Ruhe 1.10.2019 - Zeit, den Freestyle-Clip von gestern anzusehen! ...

PWA Sylt: Der Windsurf World Cup ist eröffnet!

PWA Sylt: Der Windsurf World Cup ist eröffnet! 27.9.2019 - Mit dem Einmarsch der Nationen ist der Mercedes-Benz Windsurf World Cup ist offiziell er& ...

GFB und Speedcup in Wilhelmshaven

GFB und Speedcup in Wilhelmshaven 27.9.2019 - An diesem Wochenende ist bei weitem nicht nur Sylt im Fokus der Windsurfwelt: auch in Wilhelmshaven geht es ...

World Cup Sylt 2019 (fast) klimaneutral

World Cup Sylt 2019 (fast) klimaneutral 25.9.2019 - Dass man bei einem Riesenevent wie dem World Cup Sylt nicht ohne CO2-Ausstoß klarkommen kann, i ...

Neilpryde: Windsurf und Wetsuits für 2020

Neilpryde: Windsurf und Wetsuits für 2020 24.9.2019 - Team Neilpryde entführt uns nach Portugal und zeigt die neuen Produkte in Action am Guinc ...
Weitere News