WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

PWA Sylt 2018: Surfer of the Year 2017

2018-10-06 16:21:56 - Philip Köster bekommt nachträglich den Surfer of the Year Award.

PWA Sylt 2018: Surfer of the Year 2017

Philip Köster musste beim Worldcup auf Sylt leider viel zu früh die Segel streichen. In der Single Elimination flog er gegen Julien Quentel direkt in der ersten Runde raus, kämpfte sich dann in der Double Elimination über vier Runden wieder auf die vorderen Ränge, bevor er von Antony Ruenes gestoppt wurde. Köster fasste das Event aus seiner Sicht heute zusammen: "Die Bedingungen waren für mich als relativ schwerer Fahrer sehr schwierig, aber Windsurfen ist eben ein Natursport. Wenn ich antrete, will ich gewinnen, aber das klappt eben nicht immer. Ich werde im nächsten Jahr wieder versuchen, meinen fünften WM-Titel zu holen und in der Rolle des Verfolgers fühle ich mich ohnehin am wohlsten."
Der viermalige Weltmeister bekam heute seine Auszeichnung als "Surfer of the Year 2017" verliehen. Die Leser des SURF-Magazins haben ihn im letzten Jahr gewählt. Die eigentliche Preisverleihung sollte auf der BOOT in Düsseldorf Anfang des Jahres stattfinden, Köster war im Januar allerdings in Australien. Der 24. jährige stand charmant und zurückhaltend wie immer während der Preisverleihung Rede und Antwort.
Nach 9 Tagen Action und Unterhaltung neigt sich der Worldcup auf Sylt dem Ende zu. Morgen findet die finale Preisverleihung statt. Der Titel im Slalom steht allerdings noch offen, wenn die Bedingungen morgen ausreichen, dann wird es ein Kopf an Kopf Rennen zwischen Antoine Albeau und Matteo Iachino.

PWA Sylt 2018: Surfer of the Year 2017





NEWS


Jakob Müller im Slingshot Foil Team

Jakob Müller im Slingshot Foil Team 18.2.2019 - Jakob Müller fährt nun offiziell fürs Slingshot Team. ...

Neu: Fanatic Stingray

Neu: Fanatic Stingray 17.2.2019 - Fanatic bringt mit dem neuen Stingray ein Foilboard mit Freizeitcharakter heraus. Kunden können zwischen zwei Gr&o ...

GA Foils 2019

GA Foils 2019 16.2.2019 - Auch GA betritt nun mit eigenen Produkten die Bühne des Foil Windsurfens. ...

Kiri Thode startet sein Comeback

Kiri Thode startet sein Comeback 15.2.2019 - Kiri Thode zählt schon etwas länger zu den besten Freestylern. Für einige Jahre verschwand er ...

Pryde Group sucht Verstärkung

Pryde Group sucht Verstärkung 12.2.2019 - Die Pryde Group mit Sitz bei Taufkirchen, sucht Verstärkung für ihr Team. ...

Neue Boardmarke: Future Fly Boards Project

Neue Boardmarke: Future Fly Boards Project 13.2.2019 - Kurz nachdem Finian Maynard seine neue Boardmarke FMX Racing publik macht, bringt Arnon Dagan eben ...

Lena Erdil erneut unter dem Messer

Lena Erdil erneut unter dem Messer 9.2.2019 - Lena Erdil wird nach ihrer Verletzung zum zweiten Mal operiert. ...

Saufen & Kaufen bei Surfline Kiel

Saufen & Kaufen bei Surfline Kiel 8.2.2019 - Am Samstag den 9.Februar ist es wieder soweit. ...

Sponsorenwechsel: Andy Laufer auf JP/ Neilpryde

Sponsorenwechsel: Andy Laufer auf JP/ Neilpryde 7.2.2019 - Andy Laufer ist einer der schnellsten Windsurfer Deutschlands. Jetzt wechselt er die Sponsore ...

Maciek Rutkowski: WINDSURFLIFE

Maciek Rutkowski: WINDSURFLIFE 6.2.2019 - Slalom und Foil Racer Maciek Rutkowski plant sein Leben als Profi zu Dokumentieren. ...

Roberto Ricci Foil Boards 2019

Roberto Ricci Foil Boards 2019 5.2.2019 - Roberto Ricci stellt die neuen Foil Modelle für 2019 vor. ...

Dany Bruch und Malte Reuscher auf GA-Sails

Dany Bruch und Malte Reuscher auf GA-Sails 4.2.2019 - Für die kommende Saison werden Dany Bruch und Malte Reuscher das interantional Team von GA-Sa ...

Severne Overdrive und MACH2 mit größter Entwicklungsarbeit

Severne Overdrive und MACH2 mit größter Entwicklungsarbeit 3.2.2019 - Erneut hat SEVERNE bei der Entwicklung seiner Racesegel nichts dem Zufa ...
Weitere News