WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Roland Cup 2017

2017-07-18 08:01:31 - Jonas Kuhlmann gewinnt den 45. Rolandcup auf dem Zwischenahner Meer bei akzeptablen Bedingungen.

Roland Cup 2017
Sieger Jonas Kuhlmann vom TVB.

Der Wind kam zwar nicht so stark, wie angekündigt, dennoch konnten am vergangenen Wochenende sieben Wettfahrten gesurft werden. Gerade der Bereich zwischen 8 und 12 Knoten ist für die Teilnehmer sehr anspruchsvoll, da die Leichtgewichte bereits Vollgas fahren können, und die Heavyweights besonders viel für ihren Boardspeed arbeiten müssen. Nichtsdestotrotz bescherte Regattaleiter Dietmar Hobbie und sein Team den Raceboardern erneut eine perfekt organisierte Regatta, die von der Wasserarbeit und der Versorgung europaweit ihresgleichen sucht.

Roland Cup 2017
Robby Schulz vom DWSC Großenbrode

Den sportlichen Part erfüllten vor allem die Spezialisten. Nach den ersten vier Wettfahrten am ersten Regattatag zeigte sich, dass besonders die leichteren Fahrer den Kampf um Platz eins unter sich ausmachen werden. Der erst 17 Jährige Jonas Kuhlmann (TV Bruckhausen) gewann zwar drei der vier Rennen, verschenkte jedoch einen möglichen Luxusabstand durch einen 12. Platz in Wettfahrt drei. Robby Schulz (Großenbrode) war im Zwischenergebnis Kuhlmann mit nur drei Punkten Rückstand auf den Fersen. Auch Nico Mattig (Hamburg) und Walter Radeke (Großenbrode) waren beide mit nur neun Punkten in Schlagdistanz.
Etwas mehr Wind am Sonntag veränderte die Ergebnisliste in drei Wettfahrten ordentlich. Walter Radeke konnte nicht mehr teilnehmen und rutschte aus der Führungsgruppe, Nico Mattig drehte richtig auf und gewann zwei der drei Rennen. Robby Schulz surfte zwar konstant gut, ihm fehlte am Ende das Quäntchen Glück. Fabian Grundmann (Großenbrode), am Vortag noch auf Platz fünf gelistet, arbeitete sich vor und war auf Treppchenkurs.


Roland Cup 2017
Fabian Grundmann vorm Ziel.

Das letzte Rennen brachte die Entscheidung, ob Mattig oder Kuhlmann den Sieg holen. Grundmann war Erster an der Luvtonne, Mattig und Kuhlmann kollidierten, Schulz blieb an der Tonne hängen, nun spielte auch Hubertus Tedorpf (Kiel) ganz vorne mit. Spannung bis zum Ziel, in dem Jonas Kuhlmann noch knapp an Fabian Grundmann vorbei ziehen kann. Tesdorpf wird Dritter.
Overall gewinnt demnach Jonas Kuhlmann vor Nico Mattig und Fabian Grundmann. Vierter wird Robert Schulz.
Die Teamwertung gewinnt der DWSC Großenbrode 2 (Schulz & Grundmann). Somit ist die Qualifikationsphase der Surf-Bundesliga im Norden abgeschlossen. Als Favoriten aus dem Norden fahren der DWSC 1 (Hartung, Deiterding, Radeke, Stolarski), der DWSC 2 (Delle, Schulz, Grundmann) und der WC Hamburg (Mattig, Froböse, Neumann) zum großen Finale vom 15.-17. September in Xanten.

Bilder: Lasse Brudek/Surfcompany Wilhelmshaven




NEWS


IWT Pistol River Wave Bash: Hauser und Noireaux gewinnen

IWT Pistol River Wave Bash: Hauser und Noireaux gewinnen 24.6.2019 - Der dritte Stopp der International Windsurfing Tour in Oregon ist gestern zu Ende ge ...

Sale bei Slingshot: It's Independence Day

Sale bei Slingshot: It's Independence Day 22.6.2019 - Bei Slingshot könnt ihr momentan im Online-Shop euer Equipment mit fetten Rabatten upgraden. ...

Black Academy Walchensee steht vor der Tür

Black Academy Walchensee steht vor der Tür 20.6.2019 - Am 6. und 7. Juli geht es um den Walchensee nicht nur auf dem Wasser zur Sache. ...

Grüne Mode: PSSBL ist am Start

Grüne Mode: PSSBL ist am Start 19.6.2019 - Mit dem Kauf recycelter Taschen könnt ihr die Plastikbelastung im und am Mekong gezielt reduzieren. ...

Y24: Roberto Ricci Design hat neues Equipment

Y24: Roberto Ricci Design hat neues Equipment 18.6.2019 - Mit der neuen Kollektion sprechen die Italiener vor allem Vielreisende an. ...

Neuer Duotone Online-Shop

Neuer Duotone Online-Shop 17.6.2019 - Ab sofort gibt es alles was das Herz begehrt inklusive Ersatzteilen im Duotone Online-Shop. ...

Neues Traversa-Video: Wahnsinn in der Bretagne

Neues Traversa-Video: Wahnsinn in der Bretagne 14.6.2019 - Der französische Waverider Thomas Traversa überzeugt mit heißen Shots aus dem ...

adh open 2019: Wellenreiter haben neue Champs

adh open 2019: Wellenreiter haben neue Champs 14.6.2019 - Die deutschen Hochschulmeisterschaften haben neue und alte Sieger hervorgebracht. ...

Noch drei Tage: Masten-Sonderangebot bei GUNSAILS

Noch drei Tage: Masten-Sonderangebot bei GUNSAILS 13.6.2019 - Ein guter Mast ist ein ‚must have‘. GUNSAILS erleichtert euch aktuell den Kauf. ...

North-Gründer Lowell North verstorben

North-Gründer Lowell North verstorben 12.6.2019 - Der "Papst" des Windsurfens ist letzte Woche gestorben. ...

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Jacquin gewinnt vor Asmussen und Langer

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Jacquin gewinnt vor Asmussen und Langer 11.6.2019 - Gunnar Asmussen und Vincent Langer nach Aufholjagd auf dem Podi ...

DWC Wave Elimination auf Sylt: Klaas Voget gewinnt vor Leon Jamaer

DWC Wave Elimination auf Sylt: Klaas Voget gewinnt vor Leon Jamaer 9.6.2019 - Wahnsinns-Show inklusive Wave 360er, Doppelloops und Aerials: Klaas Voget ...

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Franzose Basile Jacquin übernimmt Führung

IFCA Slalom Weltmeisterschaften 2019: Franzose Basile Jacquin übernimmt Führung 9.6.2019 - Vincent Langer und Gunnar Asmussen nach drei Elimin ...
Weitere News