WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Stürmischer Start in den Speedkini 2017

2017-02-18 11:14:10 - Hack in Bayern! Die bayerischen Speeder trotzten der Kälte und sammelten im Januar schon ein paar gute Zeiten für den lokalen Speedwettbewerb.

Stürmischer Start in den Speedkini 2017

Das Surf-Jahr 2017 fing auf den bayerischen Seen genauso gut an, wie sich das alte Jahr verabschiedet hatte: Mit Hack und Kälte. Trotzdem nutzten ein paar hartgesottene Surfer gleich den ersten guten Wind, um ihre ersten Zeiten auf der Webseite des Bayrischen Speed Kinis zu posten. Der allererste im neuen Jahr war Organisator und „Mister Speed Kini“ Tobi Ullrich, der es sich trotz seines Handicaps nicht nehmen lies, eine Zeit einzufahren. Direkt danach kamen weitere drei Teilnehmer dazu. André Wacke war mit Wave Material am Starnberger See unterwegs, Stephan Hecker ebenfalls mit Wave am Chiemsee und Walter Tofalvi lies es am Brombachsee mit seinem Slalom Material krachen und übernahm mit 28,787 kts die Führung.

Stürmischer Start in den Speedkini 2017

Und es ging munter weiter im Januar. Dauersurfer Markus Lidl stieg auch ein und lieferte 21,953 kts am Starnberger See. Der Moment im Januar gehörte Tobi Ullrich, der einmal mehr eine super Zeit erreichte, und die vorläufige Führung von Walter zurück eroberte. Er fällt nun wegen einer Rückenverletztung auf unbestimmte Zeit aus, legte aber mit 34,413 kts die Messlatte für 2017 schon mal hoch an. Auch Walter konnte noch einmal nachlegen und reichte 30,287 kts vom Brombachsee ein.


Stürmischer Start in den Speedkini 2017

Die letzte Zeit im Januar kam von Matthias Groß. Auch er war am Starnberger See unterwegs und erreichte 26,733 kts. Leider war es das dann auch schon, geschuldet war das am Anfang der Flaute und dann den eisigen Temperaturen, die die meisten Seen zufrieren ließen.

Zum Bayrischen Speedkini geht es hier.




NEWS


PWA Kalender: Portugal ist raus

PWA Kalender: Portugal ist raus 21.2.2019 - Kein Event in Viana do Castelo in diesem Jahr. ...

Neu: Fanatic Jag 94

Neu: Fanatic Jag 94 20.2.2019 - Der Jag 94 ist die Open Ocean Rennmaschine für jeden ambitionierten Speedfreak. ...

Lippstädter Welle: Surfen in NRW

Lippstädter Welle: Surfen in NRW 19.2.2019 - Riversurfen erfreut sich seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit. Jetzt soll neben de ...

Jakob Müller im Slingshot Foil Team

Jakob Müller im Slingshot Foil Team 18.2.2019 - Jakob Müller fährt nun offiziell fürs Slingshot Team. ...

Neu: Fanatic Stingray

Neu: Fanatic Stingray 17.2.2019 - Fanatic bringt mit dem neuen Stingray ein Foilboard mit Freizeitcharakter heraus. Kunden können zwischen zwei Gr&o ...

GA Foils 2019

GA Foils 2019 16.2.2019 - Auch GA betritt nun mit eigenen Produkten die Bühne des Foil Windsurfens. ...

Kiri Thode startet sein Comeback

Kiri Thode startet sein Comeback 15.2.2019 - Kiri Thode zählt schon etwas länger zu den besten Freestylern. Für einige Jahre verschwand er ...

Pryde Group sucht Verstärkung

Pryde Group sucht Verstärkung 12.2.2019 - Die Pryde Group mit Sitz bei Taufkirchen, sucht Verstärkung für ihr Team. ...

Neue Boardmarke: Future Fly Boards Project

Neue Boardmarke: Future Fly Boards Project 13.2.2019 - Kurz nachdem Finian Maynard seine neue Boardmarke FMX Racing publik macht, bringt Arnon Dagan eben ...

Lena Erdil erneut unter dem Messer

Lena Erdil erneut unter dem Messer 9.2.2019 - Lena Erdil wird nach ihrer Verletzung zum zweiten Mal operiert. ...

Saufen & Kaufen bei Surfline Kiel

Saufen & Kaufen bei Surfline Kiel 8.2.2019 - Am Samstag den 9.Februar ist es wieder soweit. ...

Sponsorenwechsel: Andy Laufer auf JP/ Neilpryde

Sponsorenwechsel: Andy Laufer auf JP/ Neilpryde 7.2.2019 - Andy Laufer ist einer der schnellsten Windsurfer Deutschlands. Jetzt wechselt er die Sponsore ...

Maciek Rutkowski: WINDSURFLIFE

Maciek Rutkowski: WINDSURFLIFE 6.2.2019 - Slalom und Foil Racer Maciek Rutkowski plant sein Leben als Profi zu Dokumentieren. ...
Weitere News