WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Surf-Bundesliga Finale 2017

2017-09-21 15:22:02 - Der RSC Chiemsee gewinnt das Finale der deutschen Raceboard-Teams deutlich vor den beiden Teams aus Großenbrode.

Surf-Bundesliga Finale 2017

Von einem „Super-Finale“ kann man in diesem Jahr eher nicht sprechen. Zwar war das Starterfeld mit 65 Surfern solide, jedoch waren die herrschenden Bedingungen alles andere, als meisterschaftswürdig. Schwacher und drehender Wind und ein viel zu kurzer Kurs für die Teilnehmerzahl bescherte vielen Longboardern eine schwierige Regatta. Dennoch war die Organisation an Land und auf dem Wasser perfekt, lediglich die Revierwahl war unpassend.
An drei Wettfahrttagen wurden insgesamt neun Rennen bei 0 – 7 Knoten durchgezogen. Das ist harter Pump-Sport, aber wenig Windsurfen. Direkt zu Beginn setzten sich bereits die Favoriten vom Teilnehmerfeld ab. Allen voran das Team RSCC 1, das mit Neuzugang Stefan Hecker, einen taktisch und gewichtsmäßig perfekt für diese Bedingungen ausgestatten Surfer, viele Punkte in die Wertung bringen konnte. Aber auch Toni Stadler, Frank Spöttel und Christoph Liese sorgten für die notwendigen Punkte und die perfekte Konstanz an der Spitze des Feldes, wodurch die Chiemseer verdient zum sechsten Mal den Pokal gewinnen konnten.

Surf-Bundesliga Finale 2017

Die norddeutschen Teams, die eher als Starkwindspezialisten bekannt sind, brachten zwar eine solide Leistung, doch zu viele Ausrutscher brachten am Ende den deutlichen Punkteunterschied zu den Chiemseern. Somit landete das Team DWSC Großenbrode 1 auf dem Silberrang, hier brachte Andre Hartung die meisten Punkte in die Wertung, da er bis auf einen dritten und zwei zweite Plätze die restlichen sechs Wettfahrten gewann. Die Titelverteidiger DWSC Großenbrode 2 beendeten die Regatta auf Platz drei. Zwar war auch hier die Leistung der drei Teammitglieder gut und solide, doch konnten auch sie nicht kontinuierlich gute Platzierungen werten lassen.


Surf-Bundesliga Finale 2017
Die drei besten Windsurf-Mannschaften Deutschlands

Die kommende Raceboard-Saison 2018 verspricht wieder Besserung. Der Windsurfclub Jade in Wilhelmshafen richtet das Finale auf dem Spitzenrevier Jadebusen aus. Die Regatta soll an vergangene Zeiten anknüpfen, als das Jade Surffestival viele Surfer an die Startlinie lockte. Auch die Reviergröße und die Windstatistik machen das Finale in jedem Fall meisterschaftswürdig. Was der Regattakalender noch für Überraschungen bereithält, darf gespannt erwartet werden.
Das Wertungserbnis finden sie hier.




NEWS


Strand Apotheke: Notfall-Kit der Schweizer

Strand Apotheke: Notfall-Kit der Schweizer 13.10.2019 - Ein Schweizer Unternehmen stellt das Weltweit erste Kit zur Erstversorgung bei einem Quallenstich ...

World Sailing Organisation schließt Test auf dem Gardasee ab

World Sailing Organisation schließt Test auf dem Gardasee ab 12.10.2019 - Windsurfen ist seit 1984 eine Olympische Disziplin. Welche Disziplin sich ...

EFPT Brouwersdam: Steven van Broeckhoven siegt

EFPT Brouwersdam: Steven van Broeckhoven siegt 11.10.2019 - Beim letzten Tourstop der European Freestyle Pro Tour siegte Steven van Broeckhoven in der Sin ...

DAM-X: Finale der EFPT ab heute in Holland

DAM-X: Finale der EFPT ab heute in Holland 9.10.2019 - In Brouwersdam werden ab heute die europäischen Freestyle-Champs gesucht. ...

Ergebnisse zum Surferweekend Wilhelmshaven

Ergebnisse zum Surferweekend Wilhelmshaven 8.10.2019 - Nicht nur das GFB machte am Südstrand Halt, auch darüber hinaus ging es an der Nordsee r ...

Sonne auf Sylt: kein Wettkampf am Feiertag

Sonne auf Sylt: kein Wettkampf am Feiertag 3.10.2019 - Team Germany genießt die Ruhe - die Foiler allerdings können es kaum erwarten endlich l ...

Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt: Nach dem Sturm die Ruhe

Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt: Nach dem Sturm die Ruhe 1.10.2019 - Zeit, den Freestyle-Clip von gestern anzusehen! ...

PWA Sylt: Der Windsurf World Cup ist eröffnet!

PWA Sylt: Der Windsurf World Cup ist eröffnet! 27.9.2019 - Mit dem Einmarsch der Nationen ist der Mercedes-Benz Windsurf World Cup ist offiziell er& ...

GFB und Speedcup in Wilhelmshaven

GFB und Speedcup in Wilhelmshaven 27.9.2019 - An diesem Wochenende ist bei weitem nicht nur Sylt im Fokus der Windsurfwelt: auch in Wilhelmshaven geht es ...

World Cup Sylt 2019 (fast) klimaneutral

World Cup Sylt 2019 (fast) klimaneutral 25.9.2019 - Dass man bei einem Riesenevent wie dem World Cup Sylt nicht ohne CO2-Ausstoß klarkommen kann, i ...

Neilpryde: Windsurf und Wetsuits für 2020

Neilpryde: Windsurf und Wetsuits für 2020 24.9.2019 - Team Neilpryde entführt uns nach Portugal und zeigt die neuen Produkte in Action am Guinc ...

Sonnenschutz auf dem Wasser: die Point-7-Segel für 2020

Sonnenschutz auf dem Wasser: die Point-7-Segel für 2020 23.9.2019 - Die neuen Segel bieten allerhand Neuerungen, sogar eine Revolution soll dabei se ...

Duotone: Klimaneutrale Segel

Duotone: Klimaneutrale Segel 21.9.2019 - Klimaschutz ist die wohl drängendste Herausforderung unserer Zeit - findet auch Duotone. ...
Weitere News