WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

New Kids on the Wave: Anton und Leo Richter berichten vom Summer Opening auf Sylt - Teil 3


Neben den Tagen mit Wind um die 18, 20 Knoten hatten wir auch einen Tag mit richtig Wind. Und richtig bedeutet hier wirklich richtig! Dazu gleich mehr. An dem Freitag war vom Organisator Wave Alert rausgeschickt worden. Das heißt, es wird (wenn es denn wirklich klappt) Wave als Disziplin ausgetragen und alle guten deutschen Waver kommen nach Sylt. So kam es dann auch. Plötzlich lächelten die deutschen Topwaver wie Leon Jamaer, Klaas Voget und Flo Jung am Strand und bastelten ihr Zeug zurecht. Übrigens größtenteils Segelgrößen unter 4 qm – soviel zur Formulierung ‚richtig Wind‘.

New Kids on the Wave: Anton und Leo Richter berichten vom Summer Opening auf Sylt
New Kids on the Wave: Anton und Leo Richter berichten vom Summer Opening auf Sylt

Und es hat wirklich richtig geballert: im Schnitt 30 bis 40 Knoten in Böen, auch mehr. Wir haben uns das kleinste Segel geteilt, da wir nicht gleichzeitig aufs Wasser mussten. Nachdem wir unsere Vorrunden Heats gefahren sind und an Land mitbekommen haben, dass wir weiter sind, haben wir uns mega gefreut. Damit waren wir im Achtelfinale. Dort sind Anton und ich gegen Adrian Beholz, der am Ende Dritter geworden ist, und Nico Prien rausgeflogen. Da wir das erste Mal bei einem Wave Contest mitgefahren sind mussten wir uns erstmal and den Ablauf und die Pausen gewöhnen. Man hat letztendlich überraschend wenig Zeit auf dem Wasser und muss viel in der Kälte warten. Wir waren logischerweise echt aufgeregt und wollten unbedingt in den zehn Minuten alles zeigen, was wir in den letzten Jahren so gelernt und geübt haben. Das in der Zeit hinzu kriegen ist gar nicht mal so einfach, wir haben es aber ganz gut gewuppt - ich hatte Wellen mit mehreren Turns und einen kleinen Aerial, Anton hat sogar einen schönen Frontloop rausgehauen. Wave war eindeutig das Highlight des Events! Vor allem, dass wir alle drei - also auch mit Papa auf dem Wasser - waren. Auch das Zugucken bei den spektakulären Final Heats von den Pros war sehr beeindruckend. Der letzte Heat zwischen Klaas und Leon war echt krass.


New Kids on the Wave: Anton und Leo Richter berichten vom Summer Opening auf Sylt

Es waren, wie gesagt, mehrere Jugendliche beim Summer Opening und alle waren in der Wertung dicht beieinander. Wir haben quasi unseren eigenen kleinen Wettkampf ausgetragen. Das war megageil. Im Slalom sind wir häufig in gleichen Heats gefahren und konnten uns immer direkt batteln. Am letzten Tag waren Anton und ich zusammen mit Pepe und Nick im D-Finale. Der Start lief super, nahe bei Null über die Linie. An der ersten Tonne war ich noch vor Pepe und den anderen beiden. Der hat mich auf der zweiten Geraden aber wieder überholt. So lief es die ganze Zeit. Nach der Halse war ich vorne, nach der Geraden er. Anton wollte an der ersten Tonne auch überholen und ist gegen die Tonne gefahren, damit war er vorerst ganz hinten. An der letzten Tonne hat er mich zusammen mit Nick überholt, nachdem ich mich beim Versuch Pepe mit einer engen Halse noch zu überholen hingelegt habe. Das regt einen dann richtig auf. Wir hätten natürlich beide auch sicher fahren können statt anzugreifen, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Letztlich kann man sagen, dass die Woche ein voller Erfolg war und man es jedem empfehlen kann hat Regatta zu fahren. Probiert es aus! Auch wenn der Aufwand ziemlich groß ist und man auch immer viel Zeit mit Warten verbringt, macht das batteln auf dem Wasser mega Spaß. Es war ein geiles Event und wir freuen uns, da kann ich guten Gewissens auch für Anton sprechen, schon auf die Fortsetzung. Und wenn mein kleiner Bruder glaubt auch in Zukunft immer vor mir zu sein, hat er sich geschnitten!

Ein sehenswertes Video über Anton und Leo findet Ihr in der Mediathek des NDR.



Alle Bilder (18):
Leo Richter:
Leo Richter im Heat mit Bruder Anton.
Leo Richter groovt sich für die Disziplin Wave ein.
Anton Richter: Der Forward Loop sitzt schon
Anton belegte wie Leo rang 17 im Wave
Leo Richter: Kurze Verschnaufspause
Leo Richter mit freundlicher Unterstützuzng
Antonmit Support von Vater Philipp Richter
Anton Richter
Leo und Anton Richter
Anton Richter: Kleiner Mann großes Segel
Da Boys!
Talk mit Papa
Leo Richter:
Leo Richter im Sylter Shorebreak
Anton Richter auf der Welle


PEOPLE


Michele Becker: Noch lange nicht am Ziel

Michele Becker

Noch lange nicht am Ziel

Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die anderen. Michele Becker im WINDSURF ...
New Kids on the Wave: Anton und Leo Richter beim Summer Opening auf Sylt

New Kids on the Wave

Anton und Leo Richter beim Summer Opening auf Sylt

Foilen statt Heulen? Nein! Leo und Anto ...
Der Segelmacher: Monty Spindler

Der Segelmacher

Monty Spindler

Seinen Namen kennt fast jeder Windsurfer auf der Welt. Zwar sind die „fetten Jahre“ l&aum ...

MORE PEOPLE


Finian Maynard im Interview: Von der Passion zur eigenen Marke

Finian Maynard im Interview

Von der Passion zur eigenen Marke

Finian Maynard hat in seiner sportlichen Karriere schon vieles erreicht, jetzt wagt er den nächsten Schritt um seine Fußspuren für immer im Windsur ...
Werner Kosellek: Der heimliche Pionier des Windsurf-Foils

Werner Kosellek

Der heimliche Pionier des Windsurf-Foils

Es gibt sie – die Leute im Sport die nicht im Rampenlicht stehen und trotzdem ihren kleinen Teil zum großen Ganzen beitragen, während sie im Hintergrund „st ...
Nic Hibdige im Interview: Her mit Hand Drags und Duck Jibes!

Nic Hibdige im Interview

Her mit Hand Drags und Duck Jibes!

Nic Hibdige ist Windsurfprofi, zumindest gehört er zu den 17 besten Freestylern auf dieser Welt. Warum er trotzdem täglich die Schaufel schwingt und Zäu ...
Bandscheibenvorfall: Plötzliches Saisonaus für Vincent Langer

Bandscheibenvorfall

Plötzliches Saisonaus für Vincent Langer

Vincent Langer hat bei der Deutschen Meisterschaft im August ordentlich abgeräumt. Jetzt stand für den ehemaligen Serienboard- und Formula-Weltmeister noch der PWA W ...
'Ich bin nicht der beste Freestyler der Welt': Ein Interview mit dem besten Freestyler der Welt

'Ich bin nicht der beste Freestyler der Welt'

Ein Interview mit dem besten Freestyler der Welt

Gollito Estredo ist die ultimative Wettkampf-Maschine. Im WINDSURFERS-Interview zeigt er sich von seiner menschlichen Seite. ...
Dany Bruch startet durch: Der Gründer von Bruch Boards im Interview

Dany Bruch startet durch

Der Gründer von Bruch Boards im Interview

Heißt es jetzt Diamond Boards oder Bruch Boards? Wir haben Gründer Dany Bruch bei seinem Wave-Worldcup auf Teneriffa persönlich gefragt. ...
Oliver Tom Schliemann: Teilzeitprofi als Hobby

Oliver Tom Schliemann

Teilzeitprofi als Hobby

Oliver Tom Schliemann alias "OTS" ist jedem deutschen Regattafahrer ein Begriff. Nicht nur als Dauerteilnehmer beim Weltcup auf Sylt taucht OT in den Ergebnislisten häufig mi ...
Niclas Nebelung: Die neue Nummer 1 im Freestyle

Niclas Nebelung

Die neue Nummer 1 im Freestyle

Freestyle- und Wirtschaftsinformatik-Karriere statt Fußballprofi. Niclas Nebelung mischt die Windsurfszene auf ungewöhnliche Art und Weise auf. Das Supertalent im WIND ...
Sechs Monate Pause nach Doppelfraktur: Alessio Stillrich über seine Horror-Verletzung

Sechs Monate Pause nach Doppelfraktur

Alessio Stillrich über seine Horror-Verletzung

Ein Sturz mit fatalen Folgen - im WINDSURFERS-Interview berichtet Alessio Stillrich, über eine dramatische Rettungsaktion und ob er sich wieder komplett erholen wird. ...
Fleißig. Ehrgeizig. Perfektionistisch.: Deutschlands Slalom-Hoffnung Michele Becker im Interview

Fleißig. Ehrgeizig. Perfektionistisch.

Deutschlands Slalom-Hoffnung Michele Becker im Interview

Der zweifache Deutsche Jugend-Meister Michele Becker befindet sich gerade auf Teneriffa zu einem dreimonatigem Trainings-Camp. Jetzt, wo der 19-Jährige aus Bargtehe ...
Der Trainer der Stars: Josep Pons im Interview

Der Trainer der Stars

Josep Pons im Interview

Wave-Worldcupper Josep Pons ist der bekannteste Windsurf-Trainer der Welt. Von der Powerhalse bis zum Pushloop-Forward, vom Anfänger bis zum Profi - er kann jedem weiterhelfe ...
Vincent Langer über seine neue Marke VINC Wetsuits: 'Es gibt genug Schrott auf dem Markt.'

Vincent Langer über seine neue Marke VINC Wetsuits

'Es gibt genug Schrott auf dem Markt.'

Vincent Langer rebelliert mit einer eigenen Neopren-Marke gegen die etablierten Industrie-Giganten. ...
Spaniens neues Supertalent: Marc Paré im Interview

Spaniens neues Supertalent

Marc Paré im Interview

Der junge Spanier Marc Paré gilt als das größte Talent der Worldtour. Wird er der neue Víctor Fernández? Der zweifache PWA Youth-Weltmeister im WINDSURFERS Interview. ...
Alessio Stillrich im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Alessio Stillrich im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Mit Leon Jamaer zusammen hat Alessio Stillrich dieses Jahr auf Sylt den neunten Platz beim Waveriding erreicht. In der Overall-Wertung ist er damit ...