WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Nic Hibdige im Interview: Her mit Handdrags und Duckjibes! - Teil 3


Glaubst du dass die sozialen Medien und allgemein das Internet einen großen Einfluss auf Freestyle Windsurfen hatten? Heutzutage wollen die Newcomer keine Basic Slide Moves mehr lernen, sie wollen lieber durch die Luft wirbeln und Newschool Manöver landen.
Windsurfen hat im allgemeinen ziemlich spät die Social Media Bühne betreten, dadurch hat es definitiv den Boom zu Beginn verpasst. Ich bin nicht sicher wie sehr es die Beteiligung oder den Wachstum des Sports bewegt hätte. Kinder die heute anfangen, kennen wahrscheinlich nichtmal die Hälfte aller Manöver die möglich sind. Aber klar ist, dass man als Jugendlicher viel lieber durch ein Air-Move fliegen will und crasht als einen Slide Move ins Wasser zu radieren. Mit Social Media wird alles was passiert von jedem innerhalb von Stunden gesehen, ich denke das hindert vor allem anständige Windsurf Videos daran durchzukommen.


Nic Hibdige im Interview: Her mit Handdrags und Duckjibes!
Nic Hibdige im Interview: Her mit Handdrags und Duckjibes!

Windsurfen wird oftmals die Mutter aller Trendsportarten genannt. Hat allerdings einen herben Rückschlag erlitten. Vielleicht kann man es mit einem Produktlebenszyklus vergleichen. Am Anfang gibt es einen Aufschwung, gefolgt von einem Rückgang, der allerdings durch Neuauflage wieder zu einem Aufschwung führen kann. Denkst du dass sowas im Windsurfen möglich wäre?
Ich bin mir nicht sicher ob es jemals die Chance geben wird, dass Windsurfen so durch die Decke schießt wie damals. Aber ich fühle, dass es eine Möglichkeit gibt, dass es wieder mehr gesehen und ausgeübt wird. Aber die Windsurf Welt ist so klein und an einigen Wegen so verzweigt, wer weiß schon was das fehlende Bindeglied ist.


Nic Hibdige im Interview: Her mit Handdrags und Duckjibes!

Zurück zu dir als Person, wir wissen alle, dass nicht endlos viel Geld in der Industrie steckt. Es gibt vielleicht eine Hand voll oder zwei von Leuten die ausschließlich vom Windsurfen leben können. Also lebst du für oder vom Windsurfen?
Ich lebe in der Hoffnung auf Wind! Windsurfen ist das beste Ventil für zu viel Energie und ohne es kann ich nicht klar Denken. Es ist nicht möglich ein gutes Leben nur durch Freestyle Windsurfen zu führen, außer man steht in den Top 3 oder man schafft es gute Sponsoren außerhalb der Windsurf Welt zu finden. Also lebe ich ganz klar für Windsurfen.

Wie finanzierst du dich dann?
Ich arbeite für Beaulieu Rails im New Forest in Hampshire, hauptsächlich eine Landschaftsgärtnerei und Zaunbau Firma.



Alle Bilder (21):
Maximaler Tweak beim Shove-It Spock
Nicht nur Flachwasser gekreisel kann der Brite
Material tagen á la Robby Naish
Tweaked Pushloop auf Knopfdruck
Ja, das ist ein verdammt hoher Kono
Vielleicht sehen wir Nic in ein paar Jahren auch in der Welle
Slidemoves mit Style
Später Hit von Nic
Der Brite tauscht Yogamatte gegen Haarmatte
Er verlegt die Yogaübungen lieber aufs Wasser. Burner
Türkisfarbenes Wasser und Boardshorts sind in diesem Bild nicht zu finden
Auf Safari an der Costa Teguise
Der Soziologe Dick Hebdige schrieb 1979 ein Buch über die Bedeutung von Style. Nic Hibdige scheint es gelesen zu haben.
Spinouts werden zu Manövern
Südafrika
Das Victory Zeichen. Mit einem Platz in den Top 20 hat er allen Grund dazu
Windsurfen als Ausdruckstanz?
Rotation im Sylter Shorebreak
Nic shaped selbst Bretter und sie funktionieren
Vielleicht gehört der Mercedes auf dem Parkplatz bald zum Stern im Segel.


PEOPLE


Mission Titelverteidigung: Pierre Mortefon im Interview

Mission Titelverteidigung

Pierre Mortefon im Interview

Pierre Mortefon fährt seit Jahren konstant an der Spitze mi ...
Tochter, Titelverteidigung und Triple: Philip Köster im Interview

Tochter, Titelverteidigung und Triple

Philip Köster im Interview

WINDSURFERS-Redakteur Ingo Meyer erwischte einen ...
Bunt und anders: Der JAKLAR-Macher Harry Goeft im Interview

Bunt und anders

Der JAKLAR-Macher Harry Goeft im Interview

Auf der anderen Seite des Bildschirms von JAKLAR Positive Vi ...

MORE PEOPLE


Auf Erfolgskurs: Nico Prien im Interview

Auf Erfolgskurs

Nico Prien im Interview

Nico Prien hat eine mehr als ordentliche Saison hinter sich – Deutscher Meister (geteilt mit Gunnar Asmussen), DWC-Sieger (Overall und Racing) und dazu noch ein ziemlich erfolgreicher ...
Designer aus Leidenschaft: Patrik Diethelm im Interview

Designer aus Leidenschaft

Patrik Diethelm im Interview

Zum 10-jährigen Jubiläum von Patrik sprachen wir mit Patrik Diethelm über die aktuellen Entwicklungen im Windsurfsport und seiner Marke. ...
Schnelle Turns und lauter Tekkno: Lina Erpenstein im Interview

Schnelle Turns und lauter Tekkno

Lina Erpenstein im Interview

Lina Erpenstein ist nicht nur Deutschlands erfolgreichste Windsurferin, sondern auch eifrige Medizinstudentin und engagierte D-Jane. Wie das geht, erfahrt ihr im W ...
Sebastian Wenzel: Der Shaper der Weltmeister

Sebastian Wenzel

Der Shaper der Weltmeister

Weltmeistertitel, Teamwork und der Mythos von Shaperaum-Romantik - ein Gespräch mit Fanatic Shaper Sebastian Wenzel. ...
Meiky Wieczorek: Der Freestyle-Hotshot

Meiky Wieczorek

Der Freestyle-Hotshot

Wer springt Double Powermoves mit kraftvollem und doch geschmeidigem Style in beide Richtungen? Wer lässt die böigsten Starkwindbedingungen aussehen wie eine Session mit Traumb ...
Lennart Neubauer im Interview: Deutschlands neue Freestyle Waffe

Lennart Neubauer im Interview

Deutschlands neue Freestyle Waffe

Platz 13 beim PWA Worldcup auf Sylt, dazu ein Sieg gegen Kiri Thode – der 15 Jahre junge Lennart Neubauer ist der neue Shooting Star im Freestyle. Im Interview ...
Michele Becker: Noch lange nicht am Ziel

Michele Becker

Noch lange nicht am Ziel

Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die anderen. Michele Becker im WINDSURFERS Interview über sein Wintertraining, kleinere Rückschläge und warum er trotzdem noch la ...
New Kids on the Wave: Anton und Leo Richter beim Summer Opening auf Sylt

New Kids on the Wave

Anton und Leo Richter beim Summer Opening auf Sylt

Foilen statt Heulen? Nein! Leo und Anton Richter berichten von ihrer ersten großen Regatta. ...
Der Segelmacher: Monty Spindler

Der Segelmacher

Monty Spindler

Seinen Namen kennt fast jeder Windsurfer auf der Welt. Zwar sind die „fetten Jahre“ längst Geschichte, aber Monty Spindler ist noch immer hochmotiviert seine Segel weiter zu entwickeln. Nac ...
Finian Maynard im Interview: Von der Passion zur eigenen Marke

Finian Maynard im Interview

Von der Passion zur eigenen Marke

Finian Maynard hat in seiner sportlichen Karriere schon vieles erreicht, jetzt wagt er den nächsten Schritt um seine Fußspuren für immer im Windsur ...
Werner Kosellek: Der heimliche Pionier des Windsurf-Foils

Werner Kosellek

Der heimliche Pionier des Windsurf-Foils

Es gibt sie – die Leute im Sport die nicht im Rampenlicht stehen und trotzdem ihren kleinen Teil zum großen Ganzen beitragen, während sie im Hintergrund „st ...
Nic Hibdige im Interview: Her mit Hand Drags und Duck Jibes!

Nic Hibdige im Interview

Her mit Hand Drags und Duck Jibes!

Nic Hibdige ist Windsurfprofi, zumindest gehört er zu den 17 besten Freestylern auf dieser Welt. Warum er trotzdem täglich die Schaufel schwingt und Zäu ...
Bandscheibenvorfall: Plötzliches Saisonaus für Vincent Langer

Bandscheibenvorfall

Plötzliches Saisonaus für Vincent Langer

Vincent Langer hat bei der Deutschen Meisterschaft im August ordentlich abgeräumt. Jetzt stand für den ehemaligen Serienboard- und Formula-Weltmeister noch der PWA W ...
'Ich bin nicht der beste Freestyler der Welt': Ein Interview mit dem besten Freestyler der Welt

'Ich bin nicht der beste Freestyler der Welt'

Ein Interview mit dem besten Freestyler der Welt

Gollito Estredo ist die ultimative Wettkampf-Maschine. Im WINDSURFERS-Interview zeigt er sich von seiner menschlichen Seite. ...