WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

boot Düsseldorf 2017 - erstmalig mit stehender Welle

Die größte Informations- und Shopping-Messe für Windsurfer wird Anfang 2017 alles Bisherige in den Schatten stellen – so ist kommendes Jahr Wave-Action am Rhein garantiert.

In der letzten Januarwoche wird das nordrhein-westfälische Düsseldorf abermals zur Hauptstadt aller Wassersportler. Zwischen dem 21. und 29.1.2017 bekommen Windsurfer, Kiter, Surfer und Stand Up Paddler die neuesten Trends, das brandneue Equipment sowie die aktuellsten Informationen des Sports präsentiert. Und das erneut im großen Stil: So lautet die Heimat aller Brettsportler für die neun Tage direkt Halle 1 und 2.

Das unangefochtene Highlight – und nicht weniger als eine weltweite Premiere aller Messen – ist dabei die Deepwater-Welle „The Wave“. Neben Action satt kann somit auch vielleicht schon mal das eine oder andere Board in puncto Drehfreudigkeit getestet werden.

boot Düsseldorf 2017 - erstmalig mit stehender Welle
boot Düsseldorf 2017 - erstmalig mit stehender Welle

„2017 wird die Dauerwelle ‚salonfähig‘!“, titeln die Macher und treffen damit voll ins Schwarze. Bleibt nur zu hoffen, dass diese wenigstens nicht erneut auf den Köpfen der Besucher erscheint. Nach vorheriger Anmeldung, online oder direkt vor Ort (zwischen 10 und 11 Uhr) in Halle 2, kann dort übrigens jeder sein Blaues Wunder erleben und erste Turns auf der Welle drehen – egal ob Anfänger oder Profi. Der Einstieg ist denkbar einfach: Vor dem Sprung ins warme Nass gibt es eine kurze Einweisung und bei Bedarf Hilfestellung. Neos und Bretter sind inklusive, Umkleidekabinen genügend vor Ort.

Wer seinen Muskeln in der Winterzeit lieber eine Ruhepause gönnt, kann es im Surfers Village entspannt angehen lassen. Klamotten und Equipment diverser Hersteller warten hier in rauen Mengen auch euch. Bei kalten Getränken und bestem Blick auf die stehende Welle kann man zusätzlich zwei Contests mit internationalen Größen bestaunen. Den Auftakt machen die Stand Up Paddler am 21. und 22. Januar mit den boot SUP Wave Masters, am zweiten Wochenende folgen die Wellenreiter. Unter anderem pellen sich „Gründungsenkel“ Zane Schweitzer sowie Worldcupper Moritz Mauch in die Neos.


boot Düsseldorf 2017 - erstmalig mit stehender Welle

Was gibt es sonst noch?
Düsseldorf erhält im Januar nicht nur einen eigenen Break mit Swellgarantie, sondern auch Südsee-Atmosphäre vom Feinsten. In der Beach World (Halle 2) gibt es neben persönlicher Beratung auf Augenhöhe somit zusätzlich jede Menge Beachfeeling. Außerdem läuft einem vor Ort Philip Köster, Vincent Langer, Björn Dunkerbeck, Bernd Flessner oder SUP-Legende Sonni Hönscheid über den Weg.

Partys zur boot
Natürlich wird bei dem großen Wassersportereignis in Düsseldorf auch wieder ordentlich gefeiert. Wir werden euch auf WINDSURFERS im News-Bereich zeitnah über alle Partys informieren.

Auf den Punkt
  • 21. bis 29. Januar 2016 täglich von 10 bis 18 Uhr
  • Tageskarte als eTicket für Erwachsene 17 Euro (14 Euro für boot.club-Mitglieder)
  • Ermäßigtes Ticket 10 Euro
  • Anmeldung für The Wave täglich zwischen 10 und 11 Uhr in Halle 2
  • Infos unter www.boot.de, thewave.boot.de und auf facebook.com/boot.duesseldorf




Alle Bilder (16):


SPECIALS


Till Eberle im Interviews: Boards & More launcht Duotone

Till Eberle im Interviews

Boards & More launcht Duotone

Die Boards & More GmbH gibt den Markennamen North Sails auf, und ...
Hanstholm - besser denn je: Neue Windkraftanlage stört nicht - im Gegenteil

Hanstholm - besser denn je

Neue Windkraftanlage stört nicht - im Gegenteil

Die neue Windkraftanlage hat keinen negativen Einfluss auf Windsurfbedingungen - im Gegenteil. ...
Presented by Panasonic: Der WINDSURFERS Video-Wettbewerb

Presented by Panasonic

Der WINDSURFERS Video-Wettbewerb

Unsere Fotowettbewerbe sind hinreichend bekannt und erfreu ...

MORE SPECIALS


MB-Boards: Shaperevolution oder Schnapsidee?

MB-Boards

Shaperevolution oder Schnapsidee?

Echte Produktneuheiten sind im Windsurfsport selten geworden. Nachdem das Foil-Surfen seinen Hype genießt, tauchen plötzlich Boards in Form einer Erdnuss in den Medien a ...
Beast of the East: Windsurfen im Grenzbereich

Beast of the East

Windsurfen im Grenzbereich

Eiskalter Ostwind sorgte in den vergangenen Tagen in Norddeutschland für viele Probleme – und Ausnahmebedingungen zum Windsurfen. Frithjof Blaasch berichtet. ...
Was macht mich an?: Diese Faktoren beeinflussen uns beim Kauf von Windsurf-Equipment

Was macht mich an?

Diese Faktoren beeinflussen uns beim Kauf von Windsurf-Equipment

Markentreue ist ein wichtiges Thema für Vertriebe, Shops und Kunden. Warum wir kaufen, was wir kaufen und was uns dazu veranlasst: Ein B ...
Speedrausch in der Wüste: Gunnar Asmussen in Namibia

Speedrausch in der Wüste

Gunnar Asmussen in Namibia

Wüste soweit das Auge reicht, aber 50 Knoten Wind und 500m Speedkanal. Gunnar Asmussen berichtet von seiner Weltrekordjagd bei der Lüderitz Speed Challenge. ...
boot Düsseldorf 2018: Erstmals mit Tow-In Windsurf Show

boot Düsseldorf 2018

Erstmals mit Tow-In Windsurf Show

Neue Halle, neue Marken, neues Highlight: Nach der stehenden Welle in 2017 kommt 2018 Tow-In Windsurfen. Björn Dunkerbeck und Philip Köster sind als Starg ...
Die 15 besten Videos 2017: WINDSURFERS Jahresrückblick Teil 3

Die 15 besten Videos 2017

WINDSURFERS Jahresrückblick Teil 3

Ob furchteinflößende Monsterwellen, krasses Stormfoiling oder beeindruckende Dokus - unter unseren 15 Favoriten findet sicher jeder etwas nach seine ...
Sylt-Wahnsinn & Rucksack-Rigg: WINDSURFERS Jahresrückblick 2017 Teil 2

Sylt-Wahnsinn & Rucksack-Rigg

WINDSURFERS Jahresrückblick 2017 Teil 2

Der Sylt-Wahnsinn geht weiter, ein IWT-Event macht alle PWA-Fahrer neidisch und Cold Hawaii steht vor Herausforderungen. ...
Mega-Comeback & Foil-Hype: WINDSURFERS Jahresrückblick 2017 Teil 1

Mega-Comeback & Foil-Hype

WINDSURFERS Jahresrückblick 2017 Teil 1

Wieder ist ein Jahr vorüber! WINDSURFERS fasst für euch die besten Momente von 2017 zusammen. ...
Wintersurfen - Vernunft vor Risiko!: Winterzeit ist Sturmzeit

Wintersurfen - Vernunft vor Risiko!

Winterzeit ist Sturmzeit

Die kalte Jahreszeit fängt an und manche Surfer stört es nicht im Geringsten. WINDSURFERS zeigt Fakten rund um das Wintersurfen auf und beleuchtet Regeln und Ideen zum gesunden Umgang mit den ...
Weltrekordjagd in Namibia: Gunnar Asmussen im Interview

Weltrekordjagd in Namibia

Gunnar Asmussen im Interview

Gunnar Asmussen, der DWC Sieger im Slalom, ist gerade bei der Lüderitz Speed Challenge auf Weltrekordjagd. Wir haben ihn nach seinen ersten Runs interviewt. ...
Fotowettbewerb: Mercedes-Benz Windsurf Worldcup Sylt: Die Gewinner stehen fest

Fotowettbewerb: Mercedes-Benz Windsurf Worldcup Sylt

Die Gewinner stehen fest

Die Gewinnerbilder unseres Olympus Fotowettbewerbes zum Mercedes-Benz Windsurf World Cup. Die Ergebnisse entsprechen dem Geschehen auf dem Wasser ...
Thomas Traversa scored Monsterwellen vor Irland: Getting ready

Thomas Traversa scored Monsterwellen vor Irland

Getting ready

Gelungene Generalprobe für den Red Bull Storm Chase. Thomas Traversa und bsp media üben in Irland den Ausnahmezustand. ...
Exkursion: Alpines Tandem-Surfen: Eine besondere Regatta-Erfahrung in den Schweizer Bergen

Exkursion: Alpines Tandem-Surfen

Eine besondere Regatta-Erfahrung in den Schweizer Bergen

Der Engadin-Surfmarathon ist seit Jahren weltweit bekannt. Vor allem Formula und Slalom-Racer erfreuen sich auf dem Silvaplaner See bei St. Moritz an der Traditionsveranstaltung. Dass jedoch am ...
Wahnsinn am Brandenburger Strand: Die spektakulärsten Bilder vom World Cup auf Sylt

Wahnsinn am Brandenburger Strand

Die spektakulärsten Bilder vom World Cup auf Sylt

Das gäbe es noch nie. 9 Tage Ausnahmezustand beim Mercedes-Benz World Cup auf Sylt! Wir zeigen euch die spektakulärsten Bilder ...