WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Die flexiblen Surfbegleiter von Mercedes-Benz

Mobilität ist für jeden Surfbegeisterten ein absolutes Muss, denn Wind und Wellen finden nur die Wenigsten direkt vor der eigenen Haustür. Und das ist auch gut so, denn ein Ausflug ans Wasser ist die perfekte Ablenkung von Alltag und Großstadt.

Dabei darf das Ziel auch gerne abseits der bekannten Routen liegen, wenn Anreise und ein gemütlicher Schlafplatz keine zu großen Hürden darstellen. Nicht zuletzt durch das vielfältige Engagement von Mercedes-Benz beim Surf Festival auf Fehmarn, beim Windsurf World Cup auf Sylt oder am Red Bull Storm Chase dürften viele mitbekommen haben, dass die Stuttgarter mit der V-Klasse, der Marco Polo-Familie und der X-Klasse schicke Vans und Pickups für einen perfekten Road- oder auch Offroad-Trip anbieten. Und das zu Preisen, die wohl deutlich unter dem Niveau liegen, an das man bei der Marke mit dem Stern zunächst denkt.

Die flexiblen Surfbegleiter von Mercedes-Benz

Die Flexibilität aller drei Modelle hat auch die Markenbotschafter Leon Jamaer und Klaas Voget überzeugt. Beide fahren eine V-Klasse und nutzen diese auf ganz unterschiedliche Weise: Für Leon ist der Van mit viel Stauraum einerseits praktisch und gleichzeitig auch ein Camper für längere Ausflüge. Drei Dinge dürfen dabei nicht fehlen: "Mein Soundsystem für gute Stimmung, meine Surfausrüstung und ganz wichtig: eine warme Decke", sagt der Kieler. Und das, obwohl Mercedes-Benz für kalte Tage eine moderne Alternative parat hat: eine Standheizung, die mithilfe der Mercedes me-App auch bequem vom Sofa aus zu bedienen ist. Klaas nutzt seine V-Klasse für seine zahllosen Ausflüge in Richtung Wind und Wellen zusammen mit der Familie. "Meine V-Klasse in kurzen Worten? Fährt sich wie eine Limousine und neben meinem Equipment passen auch noch Frau und Kinder rein, das ist wichtig für die Stimmung zu Hause. Guter Sound ist auch immer an Bord. Das Reisen zum Spot macht so doppelt Spaß", erklärt der Hamburger Profi scherzhaft.

Die V-Klasse - Strandschönheit für jeden Surf-Tag


Mit ausreichend Stauraum ist die V-Klasse der ideale Van für jeden Windsurf-Tag. Das optionale Liege- und Tisch-Paket schafft Flexibilität auch an abgelegenen Orten. Mit 34.990 Euro ist eine umfassende Grundausstattung gegeben, darüber hinaus ist fast alles möglich: sechs attraktive Design- und Ausstattungslinien, elektrische EASY-PACK Heckklappe, permanenter Allradantrieb 4MATIC für jeden Beachstart und vieles mehr. Die Multimedia-Ausstattungsvarianten lassen keine Wünsche offen.


Die flexiblen Surfbegleiter von Mercedes-Benz

Für Musikliebhaber, wie Klaas und Leon, bringt das Burmester® Surround-Soundsystem mit einem perfekt abgestimmten Verstärker- und Lautsprechersystem mit 15 Lautsprechern und einer Bassreflexboxeinen faszinierenden Surround-Sound ins Fahrzeug. Ob im Alltag oder in der Freizeit - der großzügige Innenraum ist passend zu jedem Lifestyle variabel nutzbar.

Die Marco Polo-Familie - Mehrbettzimmer direkt am Strand


Marco Polo, Marco Polo HORIZON und Marco Polo ACTIVITY sind das "Trio infernale" der Mercedes-Benz Range. Flexible Sitzkonzepte, bis zu fünf Schlafplätze, eine hochwertige Campingausstattung, Infotainment-Systeme und viele zusätzliche Erweiterungsmöglichkeiten bringen Unabhängigkeit und Abenteuer in jeden Surftrip. Durch das Aufstelldach haben zwei Personen eine geräumige Schlafstelle und unten schafft es mehr Raum für das Material sowie die integrierte Küche. Frische Luft und Tageslicht ermöglicht außerdem das elektrische Glas-Schiebe-Hebe-Dach, und wenn es mal schnell gehen muss, sorgt die separat zu öffnende Heckscheibe für ein komfortables Beladen. Die Marco Polo-Familie gibt es bereits ab 46.660 Euro und auch hier sind den Träumen keine Grenzen gesetzt.

Die X-Klasse - robuster Surf-X-perte


Die X-Klasse ist der Mercedes-Benz unter den Pick-ups. 100 % Steigung sind bei passendem Untergrund kein Problem, dank des Allradantriebs 4MATIC. Das robuste Fahrzeug trägt mehr als 1.000 Kilo Last, zieht Anhänger mit einem Gewicht von bis zu 3.500 kg und bei der großzügigen Bodenfreiheit von 202 Millimetern ist auf Wunsch Luft nach oben. Die individuell gestaltbare Ladefläche schafft zudem den perfekten Stauraum für das Surfmaterial. Ab 37.295 Euro beginnt das Abenteuer!

Die flexiblen Surfbegleiter von Mercedes-Benz

Weitere Infos zur V-Klasse, der Marco Polo-Familie und der X-Klasse findet Ihr unter: www.mercedes-benz.de



Alle Bilder (7):


SPECIALS


Wie werde ich Windfluencer: Ein Tutorial von Mario Kümpel

Wie werde ich Windfluencer

Ein Tutorial von Mario Kümpel

Mario Kümpel aka Surferzyzz gibt Tipps für den S ...
Gastbeitrag von Mario Kümpel: Das Windsurfmarketing ist veraltet

Gastbeitrag von Mario Kümpel

Das Windsurfmarketing ist veraltet

Mario Kümpel ist Deutschlands erfolgreichster ...
Corona-Update: Windsurfen - verboten? Bis jetzt nicht!

Corona-Update

Windsurfen - verboten? Bis jetzt nicht!

Gute Nachricht vorweg: Windsurfen ist trotz der Corona-Pandemie in ...

MORE SPECIALS


Vincent allein auf dem Wasser: Endzeitstimmung an Schleswig-Holsteins Stränden

Vincent allein auf dem Wasser

Endzeitstimmung an Schleswig-Holsteins Stränden

Vincent Langer berichtet vom Windsurfen in Zeiten von Corona und den einhergehenden staatlichen Beschränkungen. ...
Home Work Out für Windsurfer: Macht euch fit für die kommenden Saison

Home Work Out für Windsurfer

Macht euch fit für die kommenden Saison

Doppelt gewinnen! Koordinationstraining bringt die Reflexfähigkeiten auf Trab. Mit diesem Training surft ihr in Zukunft besser und tut jetzt ...
Wie geht es jetzt weiter mit dem Windsurfen?: Der WS Corona-Report

Wie geht es jetzt weiter mit dem Windsurfen?

Der WS Corona-Report

Profis, Hersteller, Vertriebe und Eventveranstalter - ein Bericht zur aktuellen Lage und ein Ausblick, wie es weitergehen könnte. ...
Wake Surfen: Die perfekte Welle auf Knopfdruck

Wake Surfen

Die perfekte Welle auf Knopfdruck

Jeder Brettkontakt schult! Andy Schmahl bietet am Bodensee eine Surfschule, die zu 100% planbaren Surfunterricht ermöglicht – und unglaublichen Spaß. ...
Windsurfen im Winter: Verrückt und gefährlich? Oder einfach nur geil?

Windsurfen im Winter

Verrückt und gefährlich? Oder einfach nur geil?

Mathias Genkel beschreibt das einzigartige Gefühl des Wintersurfens und gibt Tipps für mehr Spaß in der Kälte. ...
Der WINDSURFERS Video-Wettbewerb 2019 presented by Panasonic: Die Gewinner 2019

Der WINDSURFERS Video-Wettbewerb 2019 presented by Panasonic

Die Gewinner 2019

Die Entscheidung ist gefallen - wir präsentieren die glücklichen Sieger des WINDSURFERS Videowettbewerbs. Kaum zu glauben - sogar Katzenliebhaber kommen auf ihre Ko ...
Jenseits der 100 km/h: Andy Laufer im Speed-Rausch

Jenseits der 100 km/h

Andy Laufer im Speed-Rausch

„Jetzt heißt es die Querkräfte in Speed zu verwandeln“ ­ Andy Laufer berichtet von der irren Rekordjagd bei der Lüderitz Speed Challenge 2019. ...
Titel satt und ein Fast-Weltrekord: Die Highlights des Jahres Teil 2

Titel satt und ein Fast-Weltrekord

Die Highlights des Jahres Teil 2

Nachdem wir bereits die Highlights des ersten Halbjahres vorgestellt haben, ist nun Zeit für Teil 2: Racer, Foiler, Welle, für alle hielt 2019 fantastis ...
boot Düsseldorf 2020: Windsurfen im Fokus

boot Düsseldorf 2020

Windsurfen im Fokus

Vom 18. bis 26. Januar öffnet die boot Düsseldorf 2020 ihre Tore. So viele Hersteller wie lange nicht mehr haben ihre Teilnahme auf der weltgrößten Wasserspo ...
Jahresrückblick Teil 1: Neue Talente & langerwarteter Sturm

Jahresrückblick Teil 1

Neue Talente & langerwarteter Sturm

Das Windsurf-Jahr 2019 war ein Knaller! Ob Contests, Weltmeister, Neulinge oder altbekannte Gesichter im Windsurfkosmos: das Jahr hielt einiges bereit. Von neuen ...
Das Wing Ding: Eine Bestandsaufnahme

Das Wing Ding

Eine Bestandsaufnahme

Wings sind neuerdings omnipräsent im World Wide Web. Zurecht? Wir sind der Sache auf den Grund gegangen. ...
Das Jaklar Ärzte Team versorgt Athleten auf Sylt: 100% Leistung garantiert

Das Jaklar Ärzte Team versorgt Athleten auf Sylt

100% Leistung garantiert

Beruhigend: Im Falle einer Verletzung oder Überbelastung steht den Sportlern beim Mercedes-Benz Windsurf World Cup auf Sylt ein professionell ...
Die Highlights des Windsurf-Worldcups 2019: 10 Dinge, die keiner verpassen sollte

Die Highlights des Windsurf-Worldcups 2019

10 Dinge, die keiner verpassen sollte

Sylt, das größte Windsurf-Event der Welt. Wir haben das Programm des Worldcups durchsucht und alle Highlights, die in den 10 Tagen auf Deutschlands nördl ...
Youp Schmit erneut verletzt: Der aktuelle Stand der PWA Freestyle Tour

Youp Schmit erneut verletzt

Der aktuelle Stand der PWA Freestyle Tour

Um Euch einen schnellen Überblick über die aktuelle PWA Freestyle Tour zu verschaffen, bringen wir Euch auf den aktuellen Stand. Wie es Youp Schm ...