WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Na sicher! Diese Versicherungsmöglichkeiten haben Windsurfer

Diebstahl, Materialbruch, Verletzungen – die Liste an Risiken ist lang. Doch wie bereitet man sich auf mögliche Horrorszenarien vor?

Als Jürgen Hönscheid Anfang der 90er Jahre mit seinem rotgelben Stoffsegel eine doppelt-masthohe Big-Wave vor Mejillones, Fuerteventura, ritt, machte das Bild danach schnell die Runde durch die Medien. Später lautete die Zeile unter dem Foto: „Im Hinterkopf die Frage: ‚Hat meine Krankenversicherung auch Auslandsdeckung?‘“ Zwar ist Big-Wave-Surfen aktuell so sehr zum Standard der Profis geworden wie ein doppelter Frontloop, dennoch ist die damals ironisch gemeinte Bildunterschrift auch heure nicht ganz irrelevant. In puncto Versicherungen bewegen sich nämlich nach wie vor viele eher in den wilden 70ern.

Freiheit, Spaß und cooles, heroisches Auftreten versus spießige, kostenintensive Versicherungsverträge – klingt nach einer klaren Nummer. Wer allerdings etwas über die Thematik nachdenkt, bemerkt schnell: Versicherungen sind zumindest eine Überlegung wert. Immerhin bergen Reisen, einsame Autos voller Equipment am Strand, hohe Sprünge und fragiles, kostenspieliges Equipment jede Menge gesundheitlicher und finanzieller Risiken.

Welche Absicherungs-Möglichkeiten gibt es überhaupt und was kosten die einzelnen Pakete? Der Berliner Versicherungskaufmann Lukas Jentsch schafft einen Überblick.

Na sicher! Diese Versicherungsmöglichkeiten haben Windsurfer
Na sicher! Diese Versicherungsmöglichkeiten haben Windsurfer

Reisekrankenversicherung
Nichts ist schlimmer als sich gleich zu Beginn des langersehnten Urlaubs zu verletzen. Muss man dann auch noch viel Geld für die ärztliche Behandlung im Ausland auf den Tisch legen, ist das ganze doppelt ärgerlich.

Mit einer gesetzlichen Krankenversicherung ist man in nur sehr wenigen Fällen europaweit versichert. Außerhalb des Kontinents wird spätestens alles aus eigener Tasche gezahlt. Einzige Ausnahme: man besitzt eine Reisekrankenversicherung. Inbegriffene Leistung ist die Kostenübernahme für medizinisch notwendige ambulante Behandlungen, wie zum Beispiel nach einem Bruch oder einer Schnittwunde. Auch eine schmerzstillende Zahnbehandlung oder gar der Rücktransport nach Deutschland ist mitversichert. Die Kosten für diese Art von Absicherung liegen im Schnitt bei 8,75 Euro pro Jahr.


Na sicher! Diese Versicherungsmöglichkeiten haben Windsurfer

Reiserücktrittsversicherung
Nicht nur Streiks oder andere äußere Faktoren lassen den Reiseantritt manchmal zum Pokerspiel werden. Auch die eigene Gesundheit kann einem im schlechtesten Fall einen Strich durch die Rechnung machen. Häufig werden für viel Geld Flüge gebucht, aber auf die geringen Absicherungskosten verzichtet. Kommt es kurz vor Antritt zu einer Krankheit oder einer anderen x-beliebigen Verhinderung, bleibt man auf seinen Kosten sitzen – bestenfalls „nur“ auf den Stornogebühren. Aber auch eine bereits angetretene Reise kann durch Verletzungen zum vorzeitigen Ende führen. In diesem Szenario warten ebenfalls ein paar schöne Summen auf einen.

Eine Reiserücktrittsversicherung bietet vor und während der Reise vor diesen unerwünschten Kosten Schutz. Sie sind einzeln aber auch als Jahresvertrag abzuschließen. Kostenpunkt: durchschnittlich 2000 Euro jährlich oder 100,02 Euro pro Reise. Die Preise variieren je nach Güteklasse des Urlaubs immens. Einzelne Absicherungen fangen im unteren zweistelligen Bereich an.




Alle Bilder (14):






SPECIALS


Presented by Panasonic: Der WINDSURFERS Video-Wettbewerb

Presented by Panasonic

Der WINDSURFERS Video-Wettbewerb

Unsere Fotowettbewerbe sind hinreichend bekannt und erfreu ...
MB-Boards: Shaperevolution oder Schnapsidee?

MB-Boards

Shaperevolution oder Schnapsidee?

Echte Produktneuheiten sind im Windsurfsport selten geworden. Nachdem das F ...
Beast of the East: Windsurfen im Grenzbereich

Beast of the East

Windsurfen im Grenzbereich

Eiskalter Ostwind sorgte in den vergangenen Tagen in Norddeutschland f&uum ...

MORE SPECIALS


Was macht mich an?: Diese Faktoren beeinflussen uns beim Kauf von Windsurf-Equipment

Was macht mich an?

Diese Faktoren beeinflussen uns beim Kauf von Windsurf-Equipment

Markentreue ist ein wichtiges Thema für Vertriebe, Shops und Kunden. Warum wir kaufen, was wir kaufen und was uns dazu veranlasst: Ein B ...
Speedrausch in der Wüste: Gunnar Asmussen in Namibia

Speedrausch in der Wüste

Gunnar Asmussen in Namibia

Wüste soweit das Auge reicht, aber 50 Knoten Wind und 500m Speedkanal. Gunnar Asmussen berichtet von seiner Weltrekordjagd bei der Lüderitz Speed Challenge. ...
boot Düsseldorf 2018: Erstmals mit Tow-In Windsurf Show

boot Düsseldorf 2018

Erstmals mit Tow-In Windsurf Show

Neue Halle, neue Marken, neues Highlight: Nach der stehenden Welle in 2017 kommt 2018 Tow-In Windsurfen. Björn Dunkerbeck und Philip Köster sind als Starg ...
Die 15 besten Videos 2017: WINDSURFERS Jahresrückblick Teil 3

Die 15 besten Videos 2017

WINDSURFERS Jahresrückblick Teil 3

Ob furchteinflößende Monsterwellen, krasses Stormfoiling oder beeindruckende Dokus - unter unseren 15 Favoriten findet sicher jeder etwas nach seine ...
Sylt-Wahnsinn & Rucksack-Rigg: WINDSURFERS Jahresrückblick 2017 Teil 2

Sylt-Wahnsinn & Rucksack-Rigg

WINDSURFERS Jahresrückblick 2017 Teil 2

Der Sylt-Wahnsinn geht weiter, ein IWT-Event macht alle PWA-Fahrer neidisch und Cold Hawaii steht vor Herausforderungen. ...
Mega-Comeback & Foil-Hype: WINDSURFERS Jahresrückblick 2017 Teil 1

Mega-Comeback & Foil-Hype

WINDSURFERS Jahresrückblick 2017 Teil 1

Wieder ist ein Jahr vorüber! WINDSURFERS fasst für euch die besten Momente von 2017 zusammen. ...
Wintersurfen - Vernunft vor Risiko!: Winterzeit ist Sturmzeit

Wintersurfen - Vernunft vor Risiko!

Winterzeit ist Sturmzeit

Die kalte Jahreszeit fängt an und manche Surfer stört es nicht im Geringsten. WINDSURFERS zeigt Fakten rund um das Wintersurfen auf und beleuchtet Regeln und Ideen zum gesunden Umgang mit den ...
Weltrekordjagd in Namibia: Gunnar Asmussen im Interview

Weltrekordjagd in Namibia

Gunnar Asmussen im Interview

Gunnar Asmussen, der DWC Sieger im Slalom, ist gerade bei der Lüderitz Speed Challenge auf Weltrekordjagd. Wir haben ihn nach seinen ersten Runs interviewt. ...
Fotowettbewerb: Mercedes-Benz Windsurf Worldcup Sylt: Die Gewinner stehen fest

Fotowettbewerb: Mercedes-Benz Windsurf Worldcup Sylt

Die Gewinner stehen fest

Die Gewinnerbilder unseres Olympus Fotowettbewerbes zum Mercedes-Benz Windsurf World Cup. Die Ergebnisse entsprechen dem Geschehen auf dem Wasser ...
Thomas Traversa scored Monsterwellen vor Irland: Getting ready

Thomas Traversa scored Monsterwellen vor Irland

Getting ready

Gelungene Generalprobe für den Red Bull Storm Chase. Thomas Traversa und bsp media üben in Irland den Ausnahmezustand. ...
Exkursion: Alpines Tandem-Surfen: Eine besondere Regatta-Erfahrung in den Schweizer Bergen

Exkursion: Alpines Tandem-Surfen

Eine besondere Regatta-Erfahrung in den Schweizer Bergen

Der Engadin-Surfmarathon ist seit Jahren weltweit bekannt. Vor allem Formula und Slalom-Racer erfreuen sich auf dem Silvaplaner See bei St. Moritz an der Traditionsveranstaltung. Dass jedoch am ...
Wahnsinn am Brandenburger Strand: Die spektakulärsten Bilder vom World Cup auf Sylt

Wahnsinn am Brandenburger Strand

Die spektakulärsten Bilder vom World Cup auf Sylt

Das gäbe es noch nie. 9 Tage Ausnahmezustand beim Mercedes-Benz World Cup auf Sylt! Wir zeigen euch die spektakulärsten Bilder ...
Nicht ohne Gummi: Welcher Neoprenanzug ist der richtige für mich?

Nicht ohne Gummi

Welcher Neoprenanzug ist der richtige für mich?

Die Preisspannen bei Neopren sind extrem. Doch was steckt eigentlich drin im Neoprenanzug, was legitimiert den Preis, und was braucht der Windsurfer wirkli ...
Save Middles: Cold Hawaii in Gefahr?

Save Middles

Cold Hawaii in Gefahr?

Wind- und Kitesurfer stellen sich gegen die geplanten, gigantischen Windkraft-Anlagen direkt am Surfspot "Middles" in Hanstholm. ...