WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

IFCA Wave European Championships 2019: Finale Grande

Toller Abschluss - Marc Pare gewinnt vor Leon Jamaer, Lina Erpenstein und Anton Richter verteidigen Sieg aus der Single.

Cold Hawaii hat geliefert! 5 Tage Wind und Wellen – das Timing für die IFCA Europenas in Klitmöller und Umgebung darf als überausglücklich bezeichnet werden. Bereits 2 Tage vor dem offiziellen Ende des Events sind Double Eliminations in allen Klassen - Herren, Damen, Youth und Juniors – absolviert. Das Team Germany hat Grund zu Feiern: Lina Erpenstein und Anton Richter (Youth) sind die neuen Europameister, Leon Jamer ist in der Double noch bis in das Finale gegen Marc Pare vorgefahren und Vize-Champion.

Auf dem Weg schaltete der Kieler den 4-fachen Weltmeister Philip Köster, den Franzosen Antoine Martin und Julian Salmonn aus. Im Final musste sich der Kieler dann, wie schon in der Single Elimination, Marc Pare geschlagen geben. Der Spanier zeigte sich erneut in bestechender Form und scorte mit einem perfekten Double und einer Welle mit trockenem Wave 360 die High Scores des Tages. Leon war am Ende des Tages trotzdem mehr als zufrieden: „Das war ein wirklich geiler Tag. Die Wellen an der Mole waren zwar nicht riesig, aber liefen, dass man bis zu 6 Turns auf einer Welle fahren konnte. Darauf habe ich mich in meinen Heats konzentriert und konnte so einen nach dem anderen gewinnen. Gegen Philip war es super knapp, er hatte einen perfekten Double, aber etwas weniger Glück bei seinen Wellen. Im Heat gegen Marc war ich dann nach sechs absolvierten Heats schon ganz schön durch. Ich bin ziemlich große Segel gefahren, erst 5,3 später 5,0, dazu Wellen mit vielen Turns, das hat geschlaucht. Marc ist wieder einen super Heat gefahren, er ist verdienter Europameister.“

IFCA Wave European Championships 2019: Finale Grande
IFCA Wave European Championships 2019: Finale Grande

Hoch zufrieden darf sich auch Lina Erpenstein auf den Heimweg Richtung Kiel machen: „Für mich war es ein super Event. Ich habe das erste Mal eine Double als Führende verfolgt, es ist sehr cool oben auf eine Herausforderin zu warten. Es war auch einfach genial, dass die Frauen mit am Start waren. Das war ja in der Vergangenheit bei den PWA World Cups nicht der Fall. Es macht so Spaß bei den Bedingungen hier in der Region Contest zu fahren. Ich freue mich riesig.“

Auch bin den Juniors U21 und Youth U15 verteidigten die Sieger der Single Elimination ihre Pole Position. Anton Richter durfte nach einem Superfinale gegen Tobias Bjornaa die Korken knallen lassen (natürlich alkohofrei), im ersten Finale der Double hatte sich zunächst der Sohnemann von Maats Bjornaa durchgesetzt. In der Klasse U 21 surfte Nick Spangernberg noch an Finn Kroll vorbei in das Finale, der EM-Pokal aber bleibt in Dänemark, in der Vitrine von Simon Kristensen.


IFCA Wave European Championships 2019: Finale Grande


Ergebnisse:

Herren
1. Marc Pare
2. Leon Jamaer
3. Julian Salmonn

Damen:
1. Lina Erpenstein
2. Uli Hölzl
3. Mar de Ace Sanchez

Juniors U21
1. Simon Kristensen
2. Nich Spangenberg
3. Fin Kroll

Youth U15:
1. Anton Richter
2. Tobias Bjornaa
3. Hannes Gobisch


Alle Bilder (8):
Die Top 3 der Herren: Leon, Marc und Julian
Marc Pare
Lina Erpenstein
Cold Hawaii
Media Hype
Anton Richter


CONTESTS


Endlich wieder eine Regatta: Euphorische Stimmung beim Racer Of The Sea Event

Endlich wieder eine Regatta

Euphorische Stimmung beim Racer Of The Sea Event

Oliver Tom Schliemann und Leon Delle treffe ...
PWA Youth World Cup 2020 Almerimar: Deutsche Youngster erfolgreich

PWA Youth World Cup 2020 Almerimar

Deutsche Youngster erfolgreich

Vom 2. bis 5. Januar fand im spanischen Almerimar, dem ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Pierre Mortefon wird neuer Slalom-Weltmeister

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Pierre Mortefon wird neuer Slalom-Weltmeister

Unglaubliche Spannung bis zum Schluss: Der Wo ...

MORE CONTESTS


Bureau Vallee Dream Cup 2019: Der Vortag der Entscheidung

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Der Vortag der Entscheidung

„Tough day at the office!“ postet Matteo Iachino am Ende von Tag 5 des Contests. Nicht alles lief heute ideal für den Italiener. Aber ist dem Eventleader der Weltm ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Matteo Iachino und Marion Mortefon dominieren

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Matteo Iachino und Marion Mortefon dominieren

Unglaubliche Slalom-Action! Tag 4 des Bureau Vallée Dream Cups lieferte anspruchsvolle Bedingungen: 20 bis 30 Knoten Wind und Mörderchop. ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Ups and Downs bei den Favoriten

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Ups and Downs bei den Favoriten

Manege frei! Passatwind und strahlender Sonnenschein sorgen für solide Slalombedingungen in Noumea. ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Warten auf Wind

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Warten auf Wind

Es lag an der Windrichtung! Obwohl die Vorhersage für den zweiten Tag des PWA-Slalom Events in Nouméa Wind im unteren Bereich versprach, konnten leider keine Rennen gestartet ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Albeau gewinnt Long-Distance Race in Rekordzeit

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Albeau gewinnt Long-Distance Race in Rekordzeit

Bei leichtem Wind konnten die 12 Damen und 51 Herren in Ruhe das letzte Feintuning am Material vornehmen, bevor dann morgen hoffentlich die ersten R ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Hochspannung im Paradies

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Hochspannung im Paradies

Der letzte PWA Slalom-Event des Jahres findet vom 18. -23.11. im neukaledonischen Nouméa statt. Umgeben von Bergen und Meer, bewegt sich Noumea im Takt seiner einzigartige ...
Gunnar im Speedrausch: Die Rekordjagd in Namibia hat begonnen

Gunnar im Speedrausch

Die Rekordjagd in Namibia hat begonnen

Die Rekordjagd in Lüderitz hat begonnen. Seit Dienstag bewegt sich der Wind in Namibia erstmal in einem Bereich, der absoluten Topspeed und potentielle Rekorde ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Philip Köster und Sarah Quita Offringa feiern WM Sieg

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Philip Köster und Sarah Quita Offringa feiern WM Sieg

Sarah Quita Offring feiert erste Weltmeisterschaft in der Welle, Philip Köster seinen 5. Titel. Leon Jamaer fährt in die To ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Philip Köster und Sarah Quita Offringa auf dem Weg zu Titel?

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Philip Köster und Sarah Quita Offringa auf dem Weg zu Titel?

Leichter Cross-On-Wind und großer West-Swell verhindern weitere Heats. Für Offringa und Köster rückt der ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Ein Tag der Überraschungen im Riesen-Swell

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Ein Tag der Überraschungen im Riesen-Swell

Antoine Martin gewinnt bei bis zu doppelt masthohen Wellen die Single Elimination, Leon Jamaer auf Platz 5. Philip Köster führt weiter ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Sarah Quita auf Titelkurs, Locals überzeugen

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Sarah Quita auf Titelkurs, Locals überzeugen

Sarah Quita triumphiert in der Single, Lina Erpenstein fährt bei ihrer Maui Premiere ins Finale. Klaas Voget fehlen Millimeter zum Einzug ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Wer wird Wave Weltmeister auf Maui?

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Wer wird Wave Weltmeister auf Maui?

Der PWA Aloha Classic auf Maui wird die Entscheidung um die WM Krone bringen. Kann Philip Köster seine Führung in der Weltrangliste verteidigen? ...
Down the Line Contest: Side-Shore Vergnügen 2.0

Down the Line Contest

Side-Shore Vergnügen 2.0

Max Dröge und Steffi Wahl gewinnen den zweiten DTL Contest bei Sahne-Bedingungen. ...
Lüderitz Speed Challenge 2019: Asmussen und Laufer wollen den Rekord!

Lüderitz Speed Challenge 2019

Asmussen und Laufer wollen den Rekord!

Am 21. Oktober beginnt in Lüderitz die große Jagd nach dem Weltrekord. Gunnar Asmussen und Andy Laufer haben sich viel vorgenommen. ...